Übernahme Heizkosten-Nachzahlung?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

amd_user

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 November 2007
Beiträge
378
Bewertungen
85
Hallo,

Habe im März meine jährliche Abrechnung für die Heizkosten bekommen. Diesmal erwartet mich ausnahmsweise eine Nachzahlung von ca. 110 Euro.

Wie schaut das aus mit der Übernahme der Nachzahlung seitens der Optionskommune (bei uns gibts ja keine ARGE)? Wird eine solch hohe Forderung von denen übernommen? Oder kann ich gegebenfalls damit rechnen, dass ich was selber zahlen darf?

Danke schon mal im Voraus
 
E

ExitUser

Gast
Hallo,

Habe im März meine jährliche Abrechnung für die Heizkosten bekommen. Diesmal erwartet mich ausnahmsweise eine Nachzahlung von ca. 110 Euro.

Wie schaut das aus mit der Übernahme der Nachzahlung seitens der Optionskommune (bei uns gibts ja keine ARGE)? Wird eine solch hohe Forderung von denen übernommen? Oder kann ich gegebenfalls damit rechnen, dass ich was selber zahlen darf?

Danke schon mal im Voraus


abgeben und Übernahme beantragen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten