Übergang zwischen ALG 2 und BAföG wie erfolgt die Zahlung vom ALG II, was muß ich beachten?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

stburg

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Mai 2019
Beiträge
7
Bewertungen
0
Hallo in die Runde!

Folgende Situation:

Ich beziehe zur Zeit ALG2 (ohne KdU) und wohne in Bundesland A. Zum 1. September werde ich nach Bundesland B ziehen und dort eine schulische Ausbildung absolvieren.

Zum 5. August werde ich schon nach Bundesland B ziehen, weil ich dort ein WG-Zimmer gefunden habe. Jedoch erhalte ich BAföG erst zum 1. September.

Soweit ich informiert bin, bekomme ich für die ersten 5 Tage im August noch ALG2?. Frage: Wie sieht es mit der Krankenversicherung aus? Wird die auch nur für die ersten fünf Tage im August bezahlt? Wird ALG2 wirklich nur pro Tag bezahlt oder pro ganzen Monat?

Danke im Voraus für eure Antworten!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.387
Also bekommst du Bafög ende August für September, richtig?

Nach § 51 Bafög lies bitte mal Absatz 2 bei Erstantrag ist auch ein Vorschuss möglich.

Und hier kannst du noch mehr zum Thema Vorschuss erfahren:

 

stburg

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Mai 2019
Beiträge
7
Bewertungen
0
Also bekommst du Bafög ende August für September, richtig?

Nach § 51 Bafög lies bitte mal Absatz 2 bei Erstantrag ist auch ein Vorschuss möglich.

Und hier kannst du noch mehr zum Thema Vorschuss erfahren:


Richtig.

Mir wäre wichtig zu wissen, ob ich für die 5 Tage im August dann noch ALG 2 anteilig bekomme und ob das JC die Krankenversicherung nur für die ersten 5 Tage im August übernimmt oder sogar für den ganzen Monat...
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.160
Bewertungen
18.387
Hier mußt du jetzt folgendes beachten, du mußt am neuen Wohnort einen Antrag auf ALG II stellen
für den Monat August, kommt die Zahlung vom Bafög am 31.August, so kommt hier das Zuflussprinzip zum tragen, erfolgt der Zufluss/Buchung erst am 1.September steht dir das volle ALG II zu.

Und schau auch mal in diesen Link:


Wichtig ist das du den Aufhebungsbescheid vom jetzigen Jobcenter hast, diesen legst du in Kopie
dem Antrag bei, ebenso in Kopie den Bescheid vom Bafög.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten