• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

TV-Tipp: Di., 24.6.14, ARD, 21.45, FAKT, ...

Neudenkender

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
3 Dez 2012
Beiträge
4.375
Gefällt mir
4.433
#1
...mit u. a.: "Sinnlosmaßnahmen" für Arbeitslose
 

Neudenkender

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
3 Dez 2012
Beiträge
4.375
Gefällt mir
4.433
#3
Sorry, miau culpa, so früh gehe ich nicht mal hier zurück ... Kotau!
 

SB Feind

Elo-User/in
Mitglied seit
18 Feb 2013
Beiträge
944
Gefällt mir
454
#4
Also Maßnahmen hatte ich auch schon einige dann brauch ich mir das Elend nicht noch beim Fernsehen schauen antun.:biggrin:
 

Markus1977

Elo-User/in
Mitglied seit
27 Mai 2013
Beiträge
925
Gefällt mir
161
#5
Also Maßnahmen hatte ich auch schon einige dann brauch ich mir das Elend nicht noch beim Fernsehen schauen antun.:biggrin:
Wichtig ist doch nur, dass Wir den Link in allen Foren, die wir kennen, fleißig verbreiten!
So sorgen Wir Dafür, dass auch der letzte Vollpfosten es Irgendwann kapiert.
 

marina20101

Elo-User/in
Mitglied seit
14 Aug 2013
Beiträge
88
Gefällt mir
65
#6
@Texter50

Dieser Verbindung wird nicht vertraut.

Das habe ich oft wenn ich hier was anklicke.
 

Texter50

Mitarbeiter
Mitglied seit
1 Mrz 2012
Beiträge
7.582
Gefällt mir
7.560
#8
Stefan Sell spricht ein wahres Wort gelassen aus:

Die Leute werden verarscht!

Auf diese Dinge kann nicht oft genug hingewiesen werden!
 

Schikanierter

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
23 Nov 2013
Beiträge
1.718
Gefällt mir
2.814
#9
Eben gesehen. Und die Sendung bestätigt letzten Endes meines schlimmsten Befürchtungen.

Die einzige Lösung wäre alle Maßnahmen ausnahmslos abzuschaffen.
 

Neudenkender

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
3 Dez 2012
Beiträge
4.375
Gefällt mir
4.433
#11
[Ich finde auch, dieser Blog von "Hoelderlin" ist gut gemacht und informativ.
Und auch so inspirierend ... schreibt der doch in seinem Profil unter User Tags was von Sterbehilfe. Da kam mir so gleich die Idee, meine Hobbys bei ZAF-Zwangsbewerbungen um diesen Eintrag zu ergänzen ...
 
Mitglied seit
23 Jun 2014
Beiträge
2.349
Gefällt mir
888
#12
Und auch so inspirierend ... schreibt der doch in seinem Profil unter User Tags was von Sterbehilfe. Da kam mir so gleich die Idee, meine Hobbys bei ZAF-Zwangsbewerbungen um diesen Eintrag zu ergänzen ...
Sehe gerade den Beitrag auf YT von Michael Fielsch im Thread von @Utafu. Da wird auch von "Sterbehilfe" gesprochen. Fielsch führt das aus im Zusammenhang mit Vollsanktionen.

Nein, das ist in diesem Zusammenhang nicht so doll.
 
Oben Unten