• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

[TV] Fakt: Problemfamilien

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#1
FAKT | Das Erste | 25.05.2009 | 21:45 Uhr
Problemfamilien

Neu-Bundesbanker Sarrazin provoziert mal wieder. Diesmal mit der Theorie, dass sozial schwache Familien Kinder nur bekommen, um mehr Geld zu erhalten. Tatsächlich sind die Probleme in solchen Familien enorm. - Aber welche Konzepte helfen wirklich?

Mehr ...

Mario Nette
 

Gnadenlos

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Mai 2009
Beiträge
74
Gefällt mir
0
#2
FAKT | Das Erste | 25.05.2009 | 21:45 Uhr
Problemfamilien

Neu-Bundesbanker Sarrazin provoziert mal wieder. Diesmal mit der Theorie, dass sozial schwache Familien Kinder nur bekommen, um mehr Geld zu erhalten. Tatsächlich sind die Probleme in solchen Familien enorm. - Aber welche Konzepte helfen wirklich?

Mehr ...

Mario Nette
Nun,Neu-Bundesbanker Sarrazin wird auch seine Gerechte Straffe bekommen !!
 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#3
Welche Strafe (mit einem f) empfindest du denn als gerecht als dass du sie auf Sarrazin zukommen siehst?

Mario Nette
 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#4
Ich persönlich empfand den Beitrag als tendenziös. Statt sich mit den Menschen zu beschäftigen, filmten die Kameraleute alles "Entlarvende", "Unfassbare" und "Klischeehafte" Hintergründiges fehlte ebenso.

Mario Nette
 

Kaleika

Redaktion

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
4.326
Gefällt mir
365
#5
Ich persönlich empfand den Beitrag als tendenziös. Statt sich mit den Menschen zu beschäftigen, filmten die Kameraleute alles "Entlarvende", "Unfassbare" und "Klischeehafte" Hintergründiges fehlte ebenso.

Mario Nette
Das ging mir ebenso. Mich störte auch, von den Problemen dieser einzelnen Familie - die tatsächlich da sind - auf was weiß ich hochzurechnen und zu interpretieren.
Wie Mario Nette fehlte mir der Hintergrund! Es hat was von Panikmache. und von Verallgemeinerung.

Kaleika
 

isabel

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
17 Okt 2006
Beiträge
1.350
Gefällt mir
58
#6
Ein Zauberwort: Casting.

Z.B.:
Es werden 100 Familien zu Befragung eingeladen. Viele von denen möchten über tatsächliche Probleme reden oder sie öffentlich machen.
Als erste kommt ein Fragebogen mit "richtigen Fragen".:cool:

99 Familien begnügen sich mit altem Fernsehapparat, um den Kindern Besuch von KiTa zu ermöglichen.:icon_daumen:
1-e Familie, aus welchen Grund auch immer, hat andere Prioritäten.

Das ist sie: die Familie, die für Schlagzeilen sorgt!!!:icon_twisted:

Die anderen 99 Familien?
Zu langweilig, keine Einschaltquoten.

Mit freundlichen Grüßen
Isabell

PS: Das ist meine Vermutung.
 

nine82

Elo-User/in

Mitglied seit
24 Sep 2008
Beiträge
267
Gefällt mir
0
#7
Man weis doch garnicht was die hintergründe bei den Familien sind die in so Sendungen Präsentiert werden, oder habt ihr da angerufen bei den Familien oder sie besucht?
Es ist schlimm das nur sowas im TV gezeigt wird nur davon auszugehen das von 100 Familien eine ist ca die andere Prioritäten hat ist auch nicht wirklich realistisch da kann man schon ein paar mehr sehen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten