Tv Duell, Wohlfühlallesgutindeutschlandweiterwiebishervolksv erdummungsprädikat (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.322
Bewertungen
829
Tv Duell,
Wohlfühlallesgutindeutschlandweiterwiebishervolksverdummungsprädikat.

Das war Staatsfernsehen pur,ein anderes Fazit kann ich leider nicht ziehen nach diesem TV Duell mit Merkel und Steinbrück.

Wir werden weiterverkohlt, verschrödert und ausgemerkelt in diesem Land.
Soziale Gerechtigkeit kam nicht vor, und die Strassen Maut wird es mit mir nicht geben (so Merkel) welche Erkenntnis einer Ersten Ostdeutschen Kanzlerin.
Nur der FC spielt noch langweiliger,aber,wer war wohl der richtige Geissbock?

Hier wurde innerhalb 90,-Minuten 18,- Mill.Zuschauern die Zeit gestohlen,denn Schlagabtausch geht anders.

Den Arbeitgebern bleibt die Narrenfreiheit erhalten und sie dürfen ihre Arbeitnehmer weiter um die Löhne prellen.
Wo bleibt der Kollektive Aufschrei?

Und die Journalistenrunde ein einziges Debakel.

Klöppel: wie der Name schon sagt,mit verschränkten Armen und gedanklich:“sprich mich blos nicht an“!
Raab: Lümmelt sich auf der Theke, traut sich aber als einziger und fresch wie man ihn kennt P.S. nach den Nebeneinkünften zu fragen.
Die beiden Damen: naja wie in ihren Talkrunden,absolut lächerlich mit wohlwollende Fragen an die Kandidaten–waren diese doch vorher abgesprochen?

Abschalten! Finale ist am 22.Sept
 
Oben Unten