Trotz sozialversicherungspflichtigen Job wieder eine Einladung beim SB (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

nachtwind

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2012
Beiträge
71
Bewertungen
1
Hallo,

ich bin seit Anfang Juli bei einer sozialversicherungspflichtigen Stelle auf TZ beschäftigt.
Vor zwei Monaten hatte ich einen Termin bei meinen SB und der sagte mir, dass ich wegen des damals anstehenden sozialversicherungspflichtigen Job erst in einem halben Jahr wieder einen Termin bekommen würde. Nun habe ich aber heute schon für Mitte August schon die nächste Einladung im Briefkasten.
Ich habe die sozialversicherungspflichtige Stelle ordnungsgemäß beim JC gemeldet und inzwischen auch eine Neuberechnung bekommen.

Da demnächste meine EGV ausläuft, gehe mal davon aus, dass ich deshalb diesen Termin bekommen habe, damit einen neue EGV abgeschlossen werden kann.

Da ich aber nun sozialversicherungpflichtig bin, würde ich gerne mal wissen, ob ich überhaupt eine neue EGV unterschreiben muss und auf was sollte ich da achten?

lg von nachtwind
 
S

silka

Gast
Da ich aber nun sozialversicherungpflichtig bin, würde ich gerne mal wissen, ob ich überhaupt eine neue EGV unterschreiben muss und auf was sollte ich da achten?
Ja, das wird der Grund der Einladung sein---die EGV läuft aus.
Das mit der neuen EGV hat nichts mit sv-pflichtigem Job zu tun.
Solange du noch Leistungen vom JC bekommst, sollst du dich bemühen, deine Hilfebedürftigkeit weiter zu senken.
Dass soll nun sicher in der neuen EGV vereinbart werden.
Keiner MUSS aber eine EGV unterschreiben.
Es sollte nichts drinstehen, was du nicht selbst auch willst und leisten kannst.
Andere werden dir schreiben, was du noch so tun solltest und was zu beachten ist.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
15.835
Bewertungen
15.898
Da du wohl noch aufstockst, unterliegst du weiterhin dem ALG II.
Das bedeutet, du mußt weiterhin versuchen aus ALG II ganz herauszukommen.

Wie du ja weißt, kann das nicht unterschreiben einer EGV nicht sanktioniert werden.

Also hingehen, EGV mitnehmen, hier durchsehen und dann entscheiden ob man sie unterschreibt oder einen VA abwartet.
 
Oben Unten