• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

... tierische Guerilla im JobCenter B-Kreuzberg ...

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer/in
Thematiker*in
Mitglied seit
22 Feb 2008
Beiträge
1.801
Bewertungen
356

Albertt

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Sep 2013
Beiträge
1.940
Bewertungen
349
Nicht schlecht, aber dennoch wirkungslos.
Solange Hilfe von absurden Bedingen abhängig ist, aka vorher in überflüssiger Bürokratie erstickt, wird es kein vorankommen geben.

Mit Flyern forderten sie die Hartz-IV-Empfänger auf, sich zu organisieren und sich gegen „staatlichen Zwang zur Ausbeutung“ zu wehren. Mit der Aktion habe man die anderen Hartz-IV-Bezieher ermutigen wollen, sich mehr Hilfe bei Amtsgängen zu holen, aber auch zum Schmunzeln bringen wollen, sagte eine an der Aktion beteiligte Frau, die anonym bleiben möchte.
Wenn man die Unterschriftenzahlen für die letzte Petition zur Abschaffung der SAanktionen, mit den Klickzahlen für das dazugehörige Video vergleicht, wird man ganz schnell zu dem Schluss kommen, dass das so keinen SInn macht.
 
E

ExitUser

Gast
Super Idee und mutig obendrein. Das nächste Mal solltet Ihr als Blindenhund-Rudel einfallen, dann dürfen auch alle drinnen bleiben. :biggrin:

„Das Mitbringen von Tieren ist streng verboten, ausgenommen sind Blindenhunde.“
.
Etliche wilde Tiere im Jobcenter B-Kreuzberg starteten eine GuerillaAktion
... aber ohne Gorillas ... :icon_twisted: > die waren auf der anderen Seite!

Guerilla-Protest im Jobcenter Kreuzberg: Wilde Tiere gegen Hartz IV - Bezirke - Berlin - Tagesspiegel

... und hier geht`s zur Höhle der Guerilla, deren Wunsch laut:

*andere zustände ermöglichen

:cool: ... *ihnen-ein-Fuder-Fressi-rüberbeame* ...
........mit grinsendem Gruß an: andere Zustände ermöglichen ...
:icon_stern:
.

 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Bewertungen
920
...mehr davon, büüüüüüüüüüte!

ju, ich auch Zucker mitbring das nächstes Mal, äh wat frisst denn der Leopard?.... uuuuu, das kann ich nicht hinschleppen - dette muss dann vor Ort geklärt werden... - das wird aber seeeeeeeeeehr gefährlich... :icon_twisted:
 

Albertt

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Sep 2013
Beiträge
1.940
Bewertungen
349
äh wat frisst denn der Leopard?
.... uuuuu, das kann ich nicht hinschleppen - dette muss dann vor Ort geklärt werden...
Musst nichts hinschleppen...

Futter (Schweine) sind im Jobcenter en Mass vorrätig. Wenn die Wildkatzen Glück haben, finden Sie sicher auch das eine oder andere Maggi-Tütchen Bratensosse. Dann können die Schweine vorher ordentlich gedippt werden... :icon_lol::icon_lol::icon_lol:
 
Oben Unten