Terminerinnerung per SMS vom JC

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.036
Bewertungen
18.078
Soziales: Arbeitsagentur will Hartz IV-Empfänger per SMS erinnern | News | ZEIT ONLINE

Leipzig (dpa) - Hartz-IV-Empfänger erhalten auf Wunsch demnächst eine Erinnerungs-SMS, damit sie ihren Termin beim Jobcenter nicht vergessen.

Diesen Schritt wolle man voraussichtlich ab Ende April machen, sagte das Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit, Heinrich Alt, der "Leipziger Volkszeitung".

Dies sei eine einfache Möglichkeit, vor allem Jugendliche noch mal kurzfristig auf den Termin bei ihrem Berater hinzuweisen. Die Bundesagentur für Arbeit reagiert damit auf die gestiegenen Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger.
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.562
Bewertungen
1.947
@gelibeh

in den NL hat mir noch niemand einen VV per telefon oder SMS mitgeteilt. wenn ich mich in den NL 4x beworben habe(nachweis über portal), habe ich meine mir auferlegten obliegenheiten erledigt.

VV habe ich, wenn überhaupt, nur persönlich überreicht bekommen(3 monatstermin) oder per post.

es sind aber keine leute mehr da, die mein profil und die offenen stellen abgleichen könnten.
die JC werden abgewickelt !:icon_mrgreen:

statt entfristung, fristlose kündigung

avanti dilettanti :icon_mrgreen:
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.349
Bewertungen
4.153
statt entfristung, fristlose kündigung

Das Problem der BRD ist der immense Verwaltungs- und Regulierungswahn. Jeder Dreck muss verwaltet und reguliert werden. Selbst das de-regulieren bedarf einer noch höheren Verwaltung und Regulierung.

Das ist die leidige Idiotie an der ganzen Sache. Fehlt nur noch, dass Bedürftige sich eines Tages chipen oder branden lassen müssen, damit irgend so ein Fatzke in der Behörde genau mitbekommt, dass du dich, in dem dir vorregulierten Aufenthaltsbereich, befindest. JC, einmal KZ-Wächter immer KZ-Wächter.

 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.065
Bewertungen
26.250
Viele, die keinen Kalender ihr Eigen nennen , werden diesen Service sicherlich gerne nutzen und dadurch weniger Sanktionen kassieren.

Da kommen ja keine VV oder Einladungen, sondern lediglich eine kurze Erinnerung , Datum Uhrzeit.

Für viele sicherlich eine gute Hilfe.
 

arbeitslos in holland

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 August 2010
Beiträge
9.562
Bewertungen
1.947
das ist die "verkaufe", alles zum besten der eLB. :icon_laber:

in wahrheit geht es darum, teures personal abzubauen. in den NL gibt es gar nix mehr

schulungen=online
bewerbungen=online
termine=online
geld=online

die JC-MA sind alle online, auf der suche nach 'nem neuen job :icon_mrgreen:
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.161
Bewertungen
52
Besser wäre doch morgens um 7 alle H4 die an diesem Tag Termin haben übers Radio zu informieren. "Herr xy geb. am 44.4.44 aus der a-Strasse 22 in q Stadt sie haben um 11 Uhr einen Termin in ihrem JC, ihre freundliche SB." so wisen es auch die Nachbarn und können einen erinnern.:icon_mrgreen:
 
E

ExitUser

Gast
Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Hi Leute,
neues von der Front.
Hab gestern eine Vorladung von Jobcenter bekommen ( 4.seit dem 19.07 ).
Auf der Rückseite des Anwortschreibens bei Verhinderung ist zu lesen.
Jetzt haltet Euch fest!!! Das ist kein Scherz!!!

Meine Termine habe ich im Griff!

Mit der Terminerinnerung per SMS.

Auch in Zeiten der Arbeitslosigkeit haben Sie eine Vielzahl von Terminen zu bewältigen!

Unser Angebot:

Damit Sie keinen Termin im Jobcenter verpassen, erinnern wir Sie 24 Stunden vor dem Termin per SMS.

Diese SMS enthält Datum, Uhrzeit, und Ort Ihres Termis.

Wichtig für Sie:

-Unser Service ist für Sie kostenfrei
-Sie können Ihr Einverständnis jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen
-Damit Sie unseren Service nutzen können, benötigen wir Ihre aktuelle
Handynummer. Sollte sich diese ändern, so teilen Sie uns dies bitte mit.
-Die Terminerinnerungs-SMS ist ein unterstützender Service!
Sollten Sie aus technischen Gründen keine SMS erhalten, ist dies kein
wichtiger Grund, Ihren Termin nicht wahr zu nehmen.
-Sollten Sie Termine in Ihrem Jobcenter ohne wichtigen Grund versäumen,
kann dies leistungsrechtliche Folgen für Sie haben.

Anmeldemöglichkeiten:

-in der Eingangszone
-bei Ihrer persönlichen Ansprechpartnerin/Ihrem persönlichen Ansprechpartner
-telefonisch über den Antwortbogen des Einladungsschreibens

Das ist Volks/Arbeitslosen - verdummung erster Klasse. Für wie blöd halten die uns bzw, sind diese BA - Beamten.
Na sicher gebe ich denen meine Handynummer, damit die mich Tag und Nacht nerven können.

Habt Ihr auch schon Vorladungen mit diesem super Angebot erhalten?
( Terminerinnerung per SMS durch das Jobcenter )
Kann mir nicht vorstellen, dass die nur mir dieses unwiderstehliche Angebot gemacht haben.
Oder vielleicht doch nur mir, weil Vermittlungsresistent? Und dies ohne das die mich bisher sanktionieren konnten!

Mfg B.H.
 
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
665
Bewertungen
406
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

SMS als Vorwand an die Handynummer zu kommen?
Damit wir Ihnen eine Terminerinnerung zukommen lassen, geben Sie bitte
Ihre Handynummer an?

Äh, nein. :icon_evil:

Wer mal die SB von sich aus anrufen MUSS, und dessen Telefon kann keine
Nummer unterdrücken, der wählt vorher *31#
und dann ganz normal weiter. Dann sieht der SB leider keine Nummer.
Auch schade. Alles so schade.
Und das, wo man extra ins Nachbardorf zur Telefonzelle gelaufen ist.
Is mir grad eingefallen.
:biggrin:
 

AnonNemo

Super-Moderation
Mitglied seit
28 April 2013
Beiträge
3.709
Bewertungen
6.999
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Hallo Brave Heart,

ich glaube, bei meinem Antrag für ALG1, wurde mir diese SMS-Benachrichtigung auch angeboten.

@Zerstörer,

ja, ja, DER Weg (zur Telefonzelle) war umsonst. :biggrin:


Wer mal die SB von sich aus anrufen MUSS, und dessen Telefon kann keine
Nummer unterdrücken, der wählt vorher *31#
und dann ganz normal weiter. Dann sieht der SB leider keine Nummer.

Achtung! Die *31# gilt nicht bei allen Anbieter und/oder Telefonen!

Siehe (Rufnummer unterdrücken):
Meine Vorgehensweise: anonym anrufen bei ZAF

AnonNemo
 

edelweiß

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Juli 2013
Beiträge
485
Bewertungen
417
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

was für ein netter Einfall ! Glückwunsch !
*Satire
Die sollten das Geld für solch "Kundenservice" besser für Blindenhunde ,Deutsch und Mathelehrer ausgeben.
Bei all den falschen,unrichtigen und teilweise gesetzeswidrigen Leistungsbescheiden Deutschlandweit -
liegt doch der Verdacht nahe,das überwiegend partial-Blinde ,latent Mathematikschwache und Teil-Legastheniker in den JC ihr tägl. Brot verdienen.
...oder machen Die die Fehler mit Absicht (oder auf Befehl)??
glaube ich nicht,...das wäre ja...:eek:...
Ne,ne :icon_evil: in D gibts sowas nicht.

ich gucke grade nochmal auf meinen LeistungsB.... oh weh !:icon_neutral:
*Satire Ende
 
A

alarmi

Gast
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

naja einigen 'jungen' Whats Up Abhängigen könnte das tatsächlich helfen sich an 'schriftliche ' Termine zu erinnern....


Die Profis unter uns können ja weiter auf die Angabe der Telefonnummer und Mailaddy verzichten :biggrin:
 
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
665
Bewertungen
406
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

@ AnonNemo

Das wusste ich noch nicht. Ich hab das für mich überprüft und einen Freund angerufen. Als der sich nicht mit dem Satz: Was willst Du schonwieder, Du ***** meldete, wusste ich, er sieht keine Nummer.
Ok, dann gilt natürlich, jeder sollte vorher mal prüfen, ob das mit dem
Anbieter konform läuft um da keinen Fehler zu machen.
Danke.

@ ThisIsTheEnd
Wollte nicht soooo hart sein und hab aus Kulanz :icon_neutral: ein Fragezeichen genommen. Muss wohl aus Gewohnheit sein. Man sagt ja auch nicht: Sie A****, sondern: kann es sein, das Sie ein A***** sind? :biggrin:
Aber Recht haste schon.
 

tiiflo

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Februar 2013
Beiträge
167
Bewertungen
39
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Na das ist aber ein toller Service!! Da werde ich mich sofort anmelden :icon_mrgreen:

Es ist echt interessant, hier im Forum zu erfahren, was die sich alles so einfallen lassen...und die Kohle für sowas verschwenden.
 

StartMeUp2013

Elo-User*in - temp. eingeschränkt
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
210
Bewertungen
-1
so kommen die natürlich auch an die tele daten ran
viele geben diese nicht mehr dem JC ^^ naja und das JC hat probleme in ZAF zu vermitteln wenn die kunden keine tele nummer angeben naja ^^

probieren kann mans unterm denckmantel der termienerinerrung^^
@sumse: Wenn ich Dein Vermittler wäre, wollte ich Deine Handynummer nicht wissen. Schalterhygiene *fg*
Deine Kommentare sind weder hilfreich noch irgendwie praktisch anwendbar. Hier fehlt leider das Icon: Schnauze halten, wenn man keine Ahnung hat.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

@ Seepferdchen

Danke, für Deinen Hinweis.
Was ich bei der Sache merkwürdig finde ist: dass ich ü25 bin und bisher ausnahmslos jeden Termin wahrgenommen habe (auch als ich mal Krank war).
Also keinerlei Anlass besteht mir so ein bescheuertes Angebot zu machen.
 

tiiflo

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Februar 2013
Beiträge
167
Bewertungen
39
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Was ich bei der Sache merkwürdig finde ist: dass ich ü25 bin und bisher ausnahmslos jeden Termin wahrgenommen habe (auch als ich mal Krank war).
Also keinerlei Anlass besteht mir so ein bescheuertes Angebot zu machen.

Ich denke, dies ist einfach willkürlich, wie so vieles anderes auch. Was ich ja hier jetzt in diesem Forum mitbekomme (danke nochmal an alle).

Auch wenn man ganz brav, so wie ich bisher und du anscheinend auch, alles gemacht hat, was JC wollte. Hat halt zufällig dich getroffen. Aber wie o.g. Schreiber (innen) schon erwähnten, ist ja freiwillig.

Also sch**** drauf....:icon_lol:
 

Claus.

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 November 2010
Beiträge
2.282
Bewertungen
1.255
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Der Rückmeldebogen ist auch gleich noch geändert worden. Der neue Text ist irgendwie irre nervig. Schätze mal, daß sich schon ein paar Leute finden werden, die deswegen ganz unten ´An der Vermittlung von Stellenangeboten bin ich nicht mehr interessiert´ ankreuzen. Trotz weiterhin bestehender Arbeitslosigkeit...

Mir fehlt da ein Ankreuzfeld ala ´Die Mobilfunknummer darf ausschließlich für den Service SMS-Benachrichtigung verwendet werden´.
Dazu empfinde ich die riesige Schriftgröße auf der Rückseite als Belästigung und Anschreien.

Wer hat Ideen, wie man dem JC hier an den Karren fahren könnte? Ich muß mich bei denen für meine neueste Einladung bedanken...
 

Anhänge

  • 2013-08-25 Scan SMS-Angebot.pdf
    47,5 KB · Aufrufe: 245

deepsleeper

Elo-User*in
Mitglied seit
26 August 2009
Beiträge
333
Bewertungen
152
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Auch wenn's paranoid klingen mag: mal jemand darüber nachgedacht, daß man in Zeiten von GPS Rufnummern auch zum Hinterherschnüffeln via Rufnummernstandortbestimmung mißbrauchen kann ?
Mein Handy ist genau deswegen mehr als 10 Jahre alt und prepaid, weil es noch keinen GPS-Sender besitzt. Wär doch gelacht, wenn wir nicht prophilaktisch genauso oberschlau wie die wären, nicht war:icon_wink:
 

Claus.

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 November 2010
Beiträge
2.282
Bewertungen
1.255
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Das wäre natürlich der Hit: eine App, bereitgestellt vom JC, um den Rückmeldebogen online machen zu können (oder sonstigen Unsinn; natürlich mit Standortdaten-Übertragung im Hintergrund) ...
Oder ein Überwachungs-Trojaner per SMS mit automatischer OAW-Meldung bei mehr als 50km Entfernung zum JC.

Weiter so! Kein Witz, selbst aus dem paranoidsten Zeug lässt sich u.U. eine Begründung stricken daß sich jemand zum Nachdenken und ggf. eingreifen veranlasst sieht.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

@ Claus

Du hast wohl dieses unwiderstehliche Angebot ( Terminerinnerung per SMS durch das Jobcenter ) auch mit Deiner neuen Vorladung bekommen?
Vielleicht ist es ein kleines Wahlgeschenk unseres ( noch ) amtierenden Ministerpräsidenten?
 

deepsleeper

Elo-User*in
Mitglied seit
26 August 2009
Beiträge
333
Bewertungen
152
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Dann flattert ne Anhörung zum möglichen Einsetzens einer Sanktion in den Briefkasten, Begründung: "Ihr Handy befand sich am xy. 20... außerhalb des für sie orts- und zeitnahen Bereiches"
Ist dann zwar vor Gericht nicht haltbar, aber.........so wird ansonsten ja auch verfahren....
 

Claus.

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 November 2010
Beiträge
2.282
Bewertungen
1.255
AW: Neuer Service der Jobcenter!? SMS zur Terminerinnerung

Du hast wohl dieses unwiderstehliche Angebot ( Terminerinnerung per SMS durch das Jobcenter ) auch mit Deiner neuen Vorladung bekommen?
Richtig. Dazu gibts notgedrungen auch gleich noch nen eigenen Thread https://www.elo-forum.org/alg-ii/115114-meldeaufforderung-schikane.html .

Vielleicht ist es ein kleines Wahlgeschenk unseres ( noch ) amtierenden Ministerpräsidenten?
[OT:] Wer ist denn weiter rechts, die CSU oder die Rep´s? Ich bin mir da gar nicht so sicher ... und mit etwas gutem Willen könnten sie zur NPD auch noch aufschließen.
Passend zu unserer funktionierenden Demokratie sind da wenigstens noch die 5 Volksentscheide am 15.09. zur Änderung der bay. Verfassung; die werden evtl. nicht umsonst totgeschwiegen. [/OT]

Ist dann zwar vor Gericht nicht haltbar, aber.........so wird ansonsten ja auch verfahren....
Ach was. Technik irrt sich nie und illegale Aktionen machen höchstens Staaten der dritten Welt. Dazu darf die Kontokarte ja auch schon nicht mehr alleine auf OAW gehen.


Mir kommt grad: wie versenden die denn diese SMS?
Tippt die der SB jeweils in sein Handy ein? Oder hat dafür jedes noch so kleine JC einen SMS-Server?
Andernfalls müssten aber die Daten weitergegeben werden. Die BfA oder irgendwelche Dritte (Softwaresch..ßhäuser, Internetdienstleister) dürften die Daten sowie Telefonnr. aber doch nicht so einfach bekommen? :icon_evil:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten