• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mich?

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
Hi,

hab jetzt wieder ein Problem. Folgendes bin seit 1. Juni arbeitslos war ein befristetes Arbeitsverhältnis. Im April als ich das erste Vermittlungsgespräch hatte wurde ich wegen meiner Schwerbehinderung gleich beim DAA für das ESB Projekt angemeldet. Das ist jetzt der neue Träger früher hat die Schwerbehinderten ja immer der IFD betreut. Sie hat mir das damals so erklärt das sich jemand im Mai bei mir meldet und mit mir einen Termin ausmacht.

Jetzt hatte ich natürlich noch Rest Urlaub und hatte am 16. Mai meinen letzten Arbeitstag. Bin danach dann in Urlaub gefahren und bin am 11 Juni erst wieder gekommen. Durch meinen Bruder der nach meiner Post geschaut hat habe ich dann erfahren das am 28. Mai eine Einladung vom DAA für den 2. Juni um 15:00 Uhr gekommen ist. Ich habe dann per E-Mail diesen Termin abgesagt und um einen neuen Termin nach dem 11. Juni gebeten. Seit dem habe ich dann vom DAA nichts mehr gehört. Jetzt kam gestern vom Arbeitsamt ein Brief mit einer Anhörung ich soll mich dazu äußern warum ich die Maßnahme abgelehnt habe. Ich habe die Maßnahme ja gar nicht abgelehnt ich wollte nur einen neuen Termin weil ich an diesem Termin verhindert war.

Muss dazu sagen das Arbeitsamt wusste nicht das ich im Urlaub war. Habe ja auch nicht damit gerechnet das es so läuft. Hätte ja gedacht die rufen mich vielleicht an und machen einen Termin dann hätte ich ja sagen können ab dem 11. Juni bitte. Aber das war nicht der Fall. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben wie soll ich mich dazu jetzt äußern. Wenn ich zugebe das ich im Urlaub war gibt es ja erst recht stress und eine Sperre. Oder soll ich mich gleich selber noch mal an die DAA wenden.

Mfg Carmen
 

Curt The Cat

Teammitglied
Redaktion
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
7.648
Bewertungen
2.287
AW: ESB Projekt DAA

Moinsen Carmen1452,

auch Dir möchte ich die Forenregel #11 ...
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder ESB Projekt DAA, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 
E

ExitUser

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen,

warum sagst Du nicht einfach die Wahrheit? Du hast am 2. Juni eine Einladung der DAA bekommen, die Du sofort beantwortet hast, Beleg die versandte Mail und seitdem hättest Du nichts mehr von der DAA gehört.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

okay. Aber dann käme ja raus das ich im Urlaub war obwohl man ja nicht hätte weg fahren sollen. Dann bekomme ich ja auch eine Sperre oder. Aber wahrscheinlich bleibt mir nichts anderes übrig.

Mfg Carmen
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen,

warum sagst Du nicht einfach die Wahrheit? Du hast am 2. Juni eine Einladung der DAA bekommen, die Du sofort beantwortet hast, Beleg die versandte Mail und seitdem hättest Du nichts mehr von der DAA gehört.
So einfach geht das nicht. Wenn man eine Einladung zu einem Maßnahmeträger erhält, die in der Regel eine Rechtsfolgenbelehrung enthält, und die Einladung auf die Paragrafen § 309 SGB III und ggf. § 59 SGB II verweist, und man ist zum Zeitpunkt des Meldetermins im Bezug von ALG I oder ALG II, und man nimmt den Meldetermin nicht wahr, dann passiert Folgendes:

- Sperre bzw. Sanktion wegen Meldeversäumnis
- Einstellung der Leistungen für die Dauer der Ortsabwesenheit wegen Verstoßes gegen die Regelungen bei Ortsabwesenheit für Arbeitslose

@Carmen:

1. Ist es richtig, dass Du seit dem 1. Juni Arbeitslosengeld I oder Arbeitslosengeld II beziehst?

2. Bekommst Du ALG I, oder bekommst Du ALG II?

3. Tippe doch bitte den Text des Anhörungsschreibens hier ab oder scanne es ein und lade es hier hoch. Alle Namen und Ortsangaben bitte dabei weglassen bzw. schwärzen

4. Was steht in dem Einladungsschreiben zur Maßnahme drin? Bitte den Text des Einladungsschreibens hier abtippen oder scanne es ein und lade es hier hoch. Alle Namen und Ortsangaben bitte dabei weglassen bzw. schwärzen
 

gelibeh

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
23.595
Bewertungen
17.047
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Ich denke, dass auch im AL1 der Maßnahmeträger nicht einzuladen hat, sondern eine Zuweisung von Amt mit dem korrekten Startdatum kommen muss. Hast Du etwas vom Amt mit dem Datum?
Sie hat mir das damals so erklärt das sich jemand im Mai bei mir meldet und mit mir einen Termin ausmacht.
Nö, das hat die Sb zu machen.
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Ich denke, dass auch im AL1 der Maßnahmeträger nicht einzuladen hat, sondern eine Zuweisung von Amt mit dem korrekten Startdatum kommen muss.
Davon gehe ich auch aus. Aber vielleicht hat die Themenerstellerin sich ja falsch ausgedrückt, und die "Einladung" stammt nicht von der DAA, sondern vom Amt? Weil sie ja eine Anhörung erhalten hat.

Deswegen bat ich die Themenerstellerin, u.a. die "Einladung" hier einzustellen.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

also ich habe noch mal geschaut und ich habe im April bei dem Gespräch schon die Zuweisung zur Maßnahme mit bekommen. In dem Flyer stand halt auch drin das man schriftlich oder telefonisch eingeladen wird. Hab jetzt die drei Sachen mal angehängt Zuweisung Einladung vom Daa sowie die Anhörung. Wahrscheinlich kann ich jetzt mit einer Sperre und weniger Geld rechnen. Der Urlaub war halt schon länger geplant. Und ich bin ja weg gefahren als ich ja eigentlich noch beschäftigt war. Bin halt erst am 11. Juni wieder zurück gekommen. Ist echt blöd gelaufen.

Mfg Carmen
 

gelibeh

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
23.595
Bewertungen
17.047
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

ich habe im April bei dem Gespräch schon die Zuweisung zur Maßnahme mit bekommen.
Und da stand das Startdatum drauf. Ich habe keinen Plan, wie Du da noch raus kommst.
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

@Carmen, habe Dir grad ne Persönliche Nachricht geschickt, bitte lesen. Die wird als "1" rechts oben neben dem Link "Private Nachrichten" angezeigt.
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Habe Carmen1452 noch eine PN geschickt. Jetzt hat sie insgesamt 2 PN's von mir bekommen, bitte lies sie.
 

Texter50

Teammitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2012
Beiträge
7.582
Bewertungen
7.560
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Das höchste der Gefühle wäre die Zumutbarkeit, die nicht anzugreifen ist, weil man nix weiter vonne Wundertüte weiß. :icon_stop:

Dazu kommt die - sorry - absolut überflüssige Mail, denn ohne die Mail wär das Ding nicht angekommen.

Kann sie sich nicht mit dem Datum verhauen haben? So statt Juni da Juli gelesen haben?
Was kann einem noch mit so nem Zettel passieren?
Zur Rechtfertigung hat man das Teil verlegt und bedauert das nun?
Welche Dusselichkeiten können einem da noch passieren, damit vielleicht die Sperre - und die sehe ich hier - ein wenig gekürzt wird? :biggrin:
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Und ich bin ja weg gefahren als ich ja eigentlich noch beschäftigt war. Bin halt erst am 11. Juni wieder zurück gekommen. Ist echt blöd gelaufen.
Deswegen (noch einmal) die Frage:

1. Seit wann bist Du arbeitslos gemeldet?

2. Seit wann bekommst Du ALG I?

3. Bzw: bis wann standest Du im letzten Beschäftigungsverhältnis?
 

Makale

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2013
Beiträge
3.238
Bewertungen
3.186
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Die Zuweisung wurde zwar persönlich im Gespräch übergeben, aber dies könnte man auch einfach bestreiten. Die Beweislast für den Zugang liegt bei der Arbeitsagentur. Wenn es ein 4-Augen-Gespräch war, wird der Nachweis nur schwer beizubringen sein.

Ich schlage vor so zu verfahren, weils meines Erachtens nach erster Einschätzung die einfachste Möglichkeit der Sperrzeitabwehr darstellt.

Man könnte also so antworten:

Mir war nicht bekannt, dass eine Teilnahmeverpflichtung bestand. Im Gespräch am XX.XX.2014 wurde zwar über eine mögliche Eingliederungsmaßnahme bei der DAA gesprochen, aber eine explizite Teilnahmeverpflichtung stand nicht in Rede. Auch dem Grunde nach habe ich eine Teilnahme niemals ausdrücklich abgelehnt.
Darauf wird dann dahingehend reagiert, dass die Zuweisung mit der (vorgekaukelten) Teilnahmeverpflichtung persönlich im Gespräch überreicht wurde. Dies einfach vehement bestreiten (siehe oben).
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Noch etwas:

Eine Sperre kann meiner Meinung nach nur dann verhängt werden, wenn die Zuweisung eine Rechtsfolgenbelehrung enthält. Denn im Sperrzeitparagraf § 159 SGB III steht:

§ 159 Ruhen bei Sperrzeit

(1) Hat die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer sich versicherungswidrig verhalten, ohne dafür einen wichtigen Grund zu haben, ruht der Anspruch für die Dauer einer Sperrzeit. Versicherungswidriges Verhalten liegt vor, wenn

[...]

4. die oder der Arbeitslose sich weigert, trotz Belehrung über die Rechtsfolgen an einer Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung (§ 45) oder einer Maßnahme zur beruflichen Ausbildung oder Weiterbildung oder einer Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben teilzunehmen (Sperrzeit bei Ablehnung einer beruflichen Eingliederungsmaßnahme),

[...]
SGB 3 - Einzelnorm

Wenn also in der Zuweisung keine Rechtsfolgenbelehrung enthalten ist, dann darf keine Sperre verhängt werden.

Carmen, hast Du vorhin die komplette Zuweisung hier hochgeladen? Gibt es noch eine Seite in der Zuweisung, auf der eine Rechtsfolgenbelehrung genannt ist?
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ich beziehe seit 1. Juni Arbeitslosengeld. Bzw. bekomme es ja erst Ende des Monats. Offiziell arbeitslos bin ich seit 1. Juni. Das Beschäftigungsverhältnis hat am 31. Mai geendet. Ich hatte ja noch Rest Urlaub den ich ab dem 19 Mai genommen habe. Das waren zwei Wochen in der Zeit bin ich dann weg gefahren und erst am 11. Juni wieder gekommen. Die Zuweisung habe ich aber schon im April bekommen und zwar während des Gespräch sie hat sie mir gleich ausgedruckt. Und ich wollte das ja schon machen. Hätte ja gedacht die vom DAA geben mir einen neuen Termin. Gut ich habe ja noch ein bisschen Zeit für die Meldung.

Mfg Carmen
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Carmen, hast noch ne PN von mir bekommen.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ich wollte jetzt noch was schwärzen. Aber ich kann jetzt meine Antwort nicht mehr ändern und somit die Anhänge nicht raus nehmen.

Ja auf der Rückseite steht eine Rechtsfolgebelehrung. Soll ich jetzt alles zu geben das ich im Urlaub war. Weil eine Sperre bekomme ich ja scheinbar so oder so. Das ist echt blöd. Da mein Arbeitslosengeld eh nicht viel ist. Hätte gedacht die vom DAA geben mir einen neuen Termin.

Mfg Carmen
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,ich wollte jetzt noch was schwärzen. Aber ich kann jetzt meine Antwort nicht mehr ändern und somit die Anhänge nicht raus nehmen.
Du kannst die Moderation/Redaktion bitten, dass sie die Dokumente entfernt. Hierzu neben Deinem Beitrag, in dem die Dokumente enthalten sind, auf das Warndreieck-Symbol klicken. Es befindet sich links von jedem Beitrag.

Ja auf der Rückseite steht eine Rechtsfolgebelehrung.
Das ist schlecht.

Ich frage mich nur grad, ob die AfA ne Sperre verhängen darf, wenn doch der Maßnahmeträger Dich zu einem konkreten Termin eingeladen hat. Muss das nicht die Agentur für Arbeit tun?
 

Texter50

Teammitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2012
Beiträge
7.582
Bewertungen
7.560
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Müsste der Termin des ersten Besuchs für die Info-Veranstaltung nicht direkt in der Zuweisung stehen? :biggrin:
Wozu is die Zuweisung denn sonst da und wäre die Zuweisung sonst nicht zu unbestimmt?

Ansonsten, bloss nix vom Urlaub erzählen.
Versuchen auf dusselich zu machen, um die Sperre zu mildern oder zu umgehen. Was falsch lesen kann man doch mal?
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

hab den Beitrag jetzt gemeldet. Dann müssten die Anhänge ja raus gelöscht werden.

Das mit dem dusselig stellen ist so eine Sache. Ich habe dem DAA ja eine E-Mail geschrieben das ich im Urlaub bin und erst am 11. Juni wieder zu Hause bin. Das ist irgendwie blöd. Weil wenn ich behaupte ich wusste nicht wann es anfängt oder hätte keine Einladung bekommen dann ist ja noch die E-Mail da wo ich den Termin ja absage und um einen neue bitte. Hätte ich das vorher gewusst hätte ich die E-Mail ans DAA natürlich nicht geschrieben. War ja der Meinung ich bekomme dann einen neuen Termin. Das die das gleich als Ablehnung werten damit konnte ich ja nicht rechnen.

Früher als das noch der Integrationsfachdienst gemacht hat war das irgendwie besser. Aber jetzt arbeitet das Arbeitsamt mit dem DAA zusammen. Mich nervt das schon. Vor allem weil ich die Maßnahme ja schon machen wollte. Weil dann natürlich die Chancen besser sind. Aber das die sich da so blöd verhalten damit konnte ja keiner Rechnen. Wäre es jetzt vielleicht besser sich gar nicht zu äußern. Weil egal was ich sagen das DAA weiß ja von meinem Urlaub. Wenn ich sagen ich habe keine Einladung bekommen forschen die ja beim DAA nach und dann kommt vielleicht die E-Mail raus und dann wissen die von meinem Urlaub und ich bin auch am *****. Also wie ich es mache. Es läuft schief.

Mfg Carmen
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Carmen, unter diesen Umständen würde ich nicht so tun als ob ich nicht im Urlaub gewesen bin. Denn die Agentur für Arbeit und Maßnahmeträger arbeiten eng zusammen. Wenn Du unterschlägst, dass Du im Urlaub gewesen bist, und das kommt raus, dann kann ich mir unangenehme Konsequenzen für Dich vorstellen. Vielleicht in Richtung Sozialbetrug und ein Verfahren gegen Dich.

Wie sehen das die anderen?
 

Charlot

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Sozialbetrug ist es wohl nicht.
Denn wenn der Urlaub genehmigt gewesen wäre, wäre ja alles in Ordnung gewesen.
Sie hat ja keine Gelder veruntreut oder zu Unrecht erhalten.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen,

das Kind liegt so oder so im Brunnen. In meinen Augen kommst Du, so Leid es mir auch tut, nicht raus. Was bringen Dir Ausreden, wenn Du die DAA selber angeschrieben hast im Urlaub zu sein?
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Sozialbetrug ist es wohl nicht.
Denn wenn der Urlaub genehmigt gewesen wäre, wäre ja alles in Ordnung gewesen.
Sie hat ja keine Gelder veruntreut oder zu Unrecht erhalten.
Wird eine unerlaubte Ortsabwesenheit (OA) von der Behörde festgestellt, entfällt für die Dauer der OA der Anspruch auf ALG I und/oder ALG II. Für die Dauer der OA erhaltene Leistungen müssen vom Leistungsbezieher zurückerstattet werden.

Verschweigt ein Leistungsbezieher eine unerlaubte OA, dann bezieht er zu Unrecht Leistungen für die Dauer der unerlaubten OA.

Erhält die Behörde in einem solchen Fall Kenntnis von zu Unrecht erbrachten Leistungen, und der Leistungsbezieher hat die OA verschwiegen, dann leitet die Behörde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein, und es wird ein Bußgeld verhängt.

Dies geht aus den folgenden Paragrafen hervor:

a) bei Bezug von ALG I:

§ 404 SGB III. In ihm steht:

§ 404 Bußgeldvorschriften

[...]

(2) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig

[...]

27. entgegen § 60 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 des Ersten Buches eine Änderung in den Verhältnissen, die für einen Anspruch auf eine laufende Leistung erheblich ist, nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig mitteilt,

[...]
(Bitte in diesem Zusammenhang dem Link zu § 60 SGB I folgen)

b) bei Bezug von ALG II:

§ 63 SGB II. In ihm steht:

§ 63 Bußgeldvorschriften

(1) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig

[...]

6. entgegen § 60 Absatz 1 Satz 1 Nummer 2 des Ersten Buches eine Änderung in den Verhältnissen, die für einen Anspruch auf eine laufende Leistung erheblich ist, nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig mitteilt.
(Bitte in diesem Zusammenhang dem Link zu § 60 SGB I folgen)
 
E

ExitUser

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen1452,

Ich habe die Anhänge wie gewünscht rausgenommen.
 

Charlot

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

dann leitet die Behörde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein, und es wird ein Bußgeld verhängt.
Genau, eine Ordnungswidrigkeit.
Aber kein Betrug, sonst wäre es ja eine Straftat.
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Genau, eine Ordnungswidrigkeit.
Aber kein Betrug, sonst wäre es ja eine Straftat.
Ja, stimmt. Mir waren vorhin nicht die genauen Konsequenzen klar. Mittlerweile habe ich mich informiert und das richtig gestellt.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

also wenn ich jetzt sage das ich im Urlaub war bekomme ich für die 11 Tage wo ich weg war kein Arbeitslosengeld. Habe ja noch kein Arbeitslosengeld erhalten bekommt man ja Ende des Monats. Also werde ich einen neuen Bescheid bekommen und das Geld wird weniger. Aber ist wahrscheinlich noch besser wie eine Sperre weil ich es abgelehnt habe. Aber sie könnte mir auch unterstellend das ich weil ich weg gefahren bin die Maßnahme sozusagen auch nicht wollte. Also im besten Fall keine Arbeitslosengeld für die Zeit wo ich weg war. Im blödesten Fall noch dazu eine Sperre. Habe ich das jetzt richtig verstanden. Aber immer noch besser wie wenn ich den Urlaub verschweige und die beim DAA nach fragen und dadurch erfahren das ich im Urlaub war. Hätte ich das vorher gewusst hätte ich die E-Mail nicht geschrieben. Das DAA hätte mir ja auch einen neuen Termin geben können. Zumal das ja kein Kurs ist sondern nur eine Arbeitsvermittlung von Schwerbehinderten ist.

Werde jetzt also am besten sagen das ich im Urlaub war und um einen neuen Termin gebeten habe. Für die Zeit bekomme ich dann definitiv kein Geld aber vielleicht keine Sperre und doch noch einen Termin für die Maßnahme.

Mfg Carmen
 

Existenzminimum

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
27 Dez 2011
Beiträge
1.805
Bewertungen
286
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

@Carmen

War im April schon der Termin genannt bzw. schriftlich festgehalten worden?
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ja es wurde ja für den 1. Juni gebucht. Aber mir wurde halt gesagt und so stand es auch im Flyer das ein Termin ausgemacht wird. Und da dachte ich den könnte ich für nach dem 11. Juni ausmachen. Muss mich ja bis zum 2. Juli äußern. Werde heute den Brief schreiben und sagen das ich im Urlaub war dann Krieg ich halt für die 11 Tag kein Geld aber vielleicht keine Sperre weil ich wollte die Maßnahme ja nicht ablehnen.

Mfg Carmen
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

ja es wurde ja für den 1. Juni gebucht. Aber mir wurde halt gesagt und so stand es auch im Flyer das ein Termin ausgemacht wird. Und da dachte ich den könnte ich für nach dem 11. Juni ausmachen. Muss mich ja bis zum 2. Juli äußern. Werde heute den Brief schreiben und sagen das ich im Urlaub war dann Krieg ich halt für die 11 Tag kein Geld aber vielleicht keine Sperre weil ich wollte die Maßnahme ja nicht ablehnen.
Denkst du bitte auch daran, daß du nicht nur kein Geld ALG 1 kriegst bzw. zurückzahlen mußt, sondern auch die KV-Beiträge?
Was unterscheidet denn *kein Geld für 11 Tage* und *Sperre*?
Könnte die Arbeitsagentur auch annehmen, daß du erst heute aus dem Urlaub kamst? Das wären dann inzwischen 26 Tage...
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

habe gerade noch mal die Anhörung gelesen. Also es muss geprüft werden ob vom 1. Juni bis 22. Juni also drei Wochen eine Sperrzeit eintritt. Also bekomme ich weniger Geld. In dem Schreiben stand auch das die Zahlung vorläufig eingestellt ist um eine Überzahlung zu vermeiden. Also zurück zahlen muss ich dann gar nichts. Wenn ich jetzt aber sage das ich 11 Tage ortsabwesend war und deswegen den Termin nicht wahrnehmen konnte bekomme ich vielleicht keine Sperre und nur für die 11 Tage kein Arbeitslosengeld. Das ist doch besser wie für drei Wochen kein Geld.

Mfg Carmen
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

habe jetzt mal den Brief wie folgt geschrieben.

ich wollte die Maßnahme nicht ablehnen. Ich war aber bis 11. Juni 2014 in Urlaub. Der Urlaub war schon länger geplant. Ich bin in den Urlaub vor dem 1. Juni 2014 gefahren.

Am 28. Mai 2014 kam dann die Einladung für denn 2. Juni. Da mein Bruder die Post für mich aus dem Briefkasten geholt hat wurde ich von der Einladung unterrichtet und habe beim DAA um einen neuen Termin per E-Mail gebeten. Ich habe dann aber vom DAA nichts mehr gehört.

Mir ist bewusst dass ich unerlaubt Ortsabwesend war. Ich möchte aber nochmals klar Stellen das es nicht in meinem Sinn war die Maßnahme abzulehnen.

Mit freundlichen Grüßen

kann man das so schreiben. Mir ist dann klar das ich für die unerlaubte Ortsabwesenheit kein Geld bekomme. Aber es geht ja dann hervor das ich die Maßnahme machen wollte. Vielleicht bekomme ich dann keine drei Wochen Sperre sondern nur für die 11 Tage kein Geld. Vielleicht kann jemand dazu was sagen.

Mfg Carmen
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Die 3 Wochen Sperrzeit bekommst du so aber auch. Deine OAW ist kein Grund das du keine Sperrzeit bekommst.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

naja wenn ich nicht ortsabwesend gewesen wäre hätte ich den Termin ja wahrgenommen. Und es wäre zu der Sache ja gar nicht gekommen. Deswegen meine ich ja wenn ich das mit dem Urlaub zu gebe ist ja klar wieso ich nicht beim Termin war. Oder soll ich mich gar nicht äußern was ist den die bessere Alternative Urlaub zugeben oder gar nichts sagen. Ein Tipp wäre nicht schlecht.

MFG Carmen
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Also deinen Urlaub darfst du nicht zugeben. Der ist auch kein wichtiger Grund das du die Maßnahme nicht angetreten hast. Du hättest den Urlaub so legen müssen das du den Termin wahrnehmen kannst. Du bekommst dann zu der 3-Wochen Sperrzeit vielleicht mehr Ärger.

Da must du andere Gründe finden. Urlaub geht nach hinten los.
Dann bleib besser dabei das du keine Zuweisung bekommen hast.

Ist die Maßnahme hinreichend bestimmt gewesen? Am besten zur Afa und dir diese Zuweisung geben lassen, um sie zu überprüfen oder Akteneinsicht beantragen.
Immer argumentieren, das der SB wohl geglaubt hat dir das zu geben, es vorher eingetragen hat und es danach vergessen. Solche persönlichen Übergaben unterliegen einem erhöhten Manipulationsrisiko, so das man sich sowas schriftlich bestätigen lassen sollte. Besonders dann wenn finanzielle Vor-/Nachteile entstehen können.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ja aber da Problem ist ja das ich eine E-Mail an das DAA geschrieben habe. Wenn ich jetzt sage das ich keine Einladung bekommen habe dann fragen die beim DAA nach und dann kommt die E-Mail raus und darin habe ich ja geschrieben das ich im Urlaub war. Also der Urlaub kommt egal wie ich mich äußere wahrscheinlich raus. Oder ich äußere mich dazu gar nicht. Aber drei Wochen Sperre ist halt schon viel zu mal ich eh nur 573 € bekomme weil ich ja Teilzeit gearbeitet habe. Da bleibt ja gar nichts mehr übrig.

Mfg Carmen
 

#HIV#

Elo-User/in
Mitglied seit
10 Mai 2014
Beiträge
1.479
Bewertungen
1.308
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

" Da must du andere Gründe finden. Urlaub geht nach hinten los."


Wenn Sie schon an die DAA geschrieben hat, ist es Sinnlos dies nun bestreiten zu wollen. Die DAA wird mit Sicherheit das Schreiben weitergeleitet haben. Aus dieser Nummer ohne Schaden raus zu kommen ist fast unmöglich.
 

Makale

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2013
Beiträge
3.238
Bewertungen
3.186
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Die meines Erachtens einzigst erfolgsversprechende Lösung habe ich oben schon im Post #15 dargelegt:

Die Zuweisung wurde zwar persönlich im Gespräch übergeben, aber dies könnte man auch einfach bestreiten. Die Beweislast für den Zugang liegt bei der Arbeitsagentur. Wenn es ein 4-Augen-Gespräch war, wird der Nachweis nur schwer beizubringen sein.

Ich schlage vor so zu verfahren, weils meines Erachtens nach erster Einschätzung die einfachste Möglichkeit der Sperrzeitabwehr darstellt.

Man könnte also so antworten:

Zitat:
Mir war nicht bekannt, dass eine Teilnahmeverpflichtung bestand. Im Gespräch am XX.XX.2014 wurde zwar über eine mögliche Eingliederungsmaßnahme bei der DAA gesprochen, aber eine explizite Teilnahmeverpflichtung stand nicht in Rede. Auch dem Grunde nach habe ich eine Teilnahme niemals ausdrücklich abgelehnt.


Darauf wird dann dahingehend reagiert [z.B. mittels Ausführungen im Sperrzeitbescheid], dass die Zuweisung mit der (vorgekaukelten) Teilnahmeverpflichtung persönlich im Gespräch überreicht wurde. Dies einfach [im Widerspruchs- und ggf. folgenden Klageverfahren] vehement bestreiten (siehe oben).
So würde ich zumindest verfahren!
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

ja aber da Problem ist ja das ich eine E-Mail an das DAA geschrieben habe. Wenn ich jetzt sage das ich keine Einladung bekommen habe dann fragen die beim DAA nach und dann kommt die E-Mail raus und darin habe ich ja geschrieben das ich im Urlaub war. Also der Urlaub kommt egal wie ich mich äußere wahrscheinlich raus. Oder ich äußere mich dazu gar nicht. Aber drei Wochen Sperre ist halt schon viel zu mal ich eh nur 573 € bekomme weil ich ja Teilzeit gearbeitet habe. Da bleibt ja gar nichts mehr übrig.
Das ist und bleibt ein Eigentor. Leider!
Doch, es bleibt was übrig. Es bleiben für Juni dann 152,80 übrig.

Wenn du dich nicht äußerst, wird die 3wöchige Sperrzeit kommen.
Wenn du dich äußerst und den Urlaub zugibst, wird mindestens die Sperrzeit kommen.
Die kommt jetzt sowieso schon vorsorglich---und das wäre für mich der Angriffspunkt.
Wer nach Ansicht der AfA eine Pflicht verletzt hat und eine Sperrzeit angedroht bekommt, muß vorher angehört werden. Das war am 20.6.
Ich denke, es ist rechtswidrig, schon vorher gleich mal wegen möglicher Überzahlung eine Sperrzeit zu verhängen---ohne die Anhörung abzuwarten...

Bis wann hast du Frist zur Anhörung? Am 20.6. kam das Schreiben zur Anhörung---bis wann muß es bei der AfA sein?
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ich habe bis zum 4. Juli Zeit so steht es drin. Das mit der Überbezahlung kann ich schon nach vollziehen sonst müsste ich ja Geld zurück bezahlen. Es steht ja wörtlich drin

"Um eine Überbezahlung zu vermeiden, habe ich die Zahlung vorläufig eingestellt (§ 331 SGB III)"

also ist es ja keine Sperre sondern nur eine vorläufige Einstellung der Zahlung. Glaubt ihr das es für mich schlimmer ausgeht wenn ich den Urlaub zu gebe wie wenn ich mich gar nicht äußere. Weil die Sperre bekomme ich ja scheinbar so oder so.

Mfg Carmen
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Mir ist bewusst dass ich unerlaubt Ortsabwesend war.


Das klingt in den Ohren der SB so, als ob Du mit vollem Wissen über die Konsequenzen, die aus unerlaubten Ortsabwesenheiten erwachsen, Deine unerlaubte Ortsabwesenheit angetreten hast.

Dir ist doch erst nach dem Urlaub bewusst geworden, dass Du unerlaubt ortsabwesend warst.

Damit die AfA wenigstens nicht denkt, dass Du bewusst ohne Erlaubnis ortsabwesend warst, würde ich denen schreiben, dass Du erst nach dem Urlaub davon erfahren hast, dass man eine Ortsabwesenheit beantragen muss.

Damit vermeidest Du zwar nicht, dass die Agentur für Arbeit das Geld für die Leistungen für die Zeit der Ortsabwesenheit ab dem Beginn Deines Leistungsbezugs zurückverlangt, aber immerhin stehst Du nicht als jemand da, der bewusst gegen die Ortsabwesenheitsregeln verstoßen hat.
 
G

Gast1

Gast
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Also deinen Urlaub darfst du nicht zugeben.
Ich wäre äußerst vorsichtig in diesem Fall, den Urlaub zu verschweigen, denn ansonsten droht der Threaderstellerin ein Ordnungswidrigkeitsverfahren mit einem Bußgeld. Siehe mein Post #26 in diesem Thread.

Der Maßnahmeträger hat von der TE eine Email bekommen, als sie im Urlaub war, in der Email schrieb sie, dass sie im Urlaub ist. So eine Email wird vielleicht an die AfA weiterkommuniziert. Deswegen wäre ich äußerst vorsichtig mit dem Verschweigen des Urlaubs.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

soll ich dann einfach so tun als ob ich nicht wusste das man sich abmelden muss. Das wäre eine Idee muss aber noch sagen ich war vor drei Jahren ja auch schon arbeitslos. Gut ich kann es ja vergessen haben. Ich glaube ich schreibe einfach so wie es war das ich im Urlaub war. Ich sollte aber nichts davon schreiben das mir bekannt ist das man sich abmelden muss.

Mfg Carmen
 

Dark Vampire

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Apr 2014
Beiträge
1.998
Bewertungen
1.029
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht......
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Du hattest alle Informationen durch die Afa bekommen. Schau mal in die zugesandten/übergebenden Merkblätter. Jetzt zu kommen, du wußtest nichts, ist kein wichtiger Grund. Den Urlaub auf jeden Fall verschweigen.

Wieviel Resturlaub hattest du denn als du am 16ten in Urlaub gefahren bist? 2 Wochen? Also bis zum 31ten? Und die weiteren Tage bis zum 11ten Juni weswegen?

Auf die E-Mail hättest du nicht antworten dürfen. Wann hast du die E-Mail abgeschickt? Und überleg dir mal einen anderen Grund warum du am 2ten den Termin nicht wahrnehmen konntest.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

gefahren bin ich erst am 25. Mai das ganze ist ein bisschen kompliziert. Ich war bei meinen Großeltern in Österreich. Mein Vater und mein Bruder sind schon am 6. Mai geflogen. Mein Bruder ist am 22 Mai zurück geflogen ich bin dann am 25 mit dem Auto gefahren. Es musste halt jemand zu Hause sein weil wir eine Katze haben und meine Mutter sollte man auch nicht alleine lassen. Ich musste dann meinem Vater noch helfen er hat bei meinen Großeltern renoviert und wir sind nicht früher fertig geworden ich bin dann mit ihm am 11. Juni zurück gefahren.

Die E-Mail hab ich glaube ich am 30. Mai geschrieben und da habe ich halt wegen dem Urlaub um einen neuen Termin gebeten. Ich weiß selber das es blöd war aber das bringt mich auch nicht weiter. Und mit was für einer anderen Ausrede soll ich den kommen wenn das DAA von dem Urlaub weiß.

MFG Carmen
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen1452,

wäre dieses Szenario möglich? (Da ich die eMail an DAA nicht kenne ...
spiel es gedanklich sehr genau und aus verschiedenen Richtungen durch und pass Deine Begründung in der Anhörung entsprechend an.):

Du warst bis einschließlich 1. Juni (ein Sonntag!!!) im Urlaub und bist am späten Abend zuhause angekommen.
In der eMail an DAA hast Du aus Versehen
eine 1 zu viel getippt => 11. Juni, oder
einen Zahlendreher gemacht 01. => 10.

Weil Du gewusst hast dass wegen dem langen Urlaub (19.05. bis 01.06.!!! Wo und warum geht die AfA nichts an!!) ein Tag nicht reicht,
damit "Dein Körper und Dein Geist" zuhause ankommen können und zusätzlich am nächsten Tag bis 15:00 Uhr bei DAA erscheinen kannst,
wolltest Du einen Ersatztermin ausmachen.

Dummerweise hast Du dich auch noch in der Woche vertan und nicht ab Mittwoch den 4. Juni sondern ab Mittwoch den 11. Juni geschrieben.

[...] es wurde ja für den 1. Juni gebucht [...]
Was wurde gebucht? Die Maßnahme?
Für einen Sonntag???

AnonNemo

PS:
Keine Rechtsberatung / Angaben ohne Gewähr / das anwenden meiner Vorschläge erfolgt auf Eigene Gefahr
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ja das wäre eine Möglichkeit. Ich hab jetzt mal geschaut was ich damals geschrieben habe. Es war folgender Text.

gestern habe ich eine schriftliche Einladung für einen Termin am 2. Juni um 15:00 Uhr bei Herr xxxxx bekommen. Leider befinde ich mich zur Zeit im Urlaub. Mein Bruder der meine Post aus dem Briefkasten holt hat mir von der Einladung erzählt. Ich bin ab dem 12. Juni wieder zu Hause und würde mich über einen Termin freuen.

ich könnte ja dann wirklich sagen das ich mich vertippt habe einfach eine zwei zu viel.

Sollte ich schreiben das ich bis zum 1. Juni im Urlaub war und sehr spät am Abend nach Hause gekommen bin und noch ziemlich fertig oder so war und deswegen den Termin beim DAA verschieben wollte. Soll ich dann gleich von einem Tipp Fehler schreiben oder erst auf eine Reaktion warten.

Aber das wäre wirklich eine Möglichkeit. Es würde erklären warum ich den Termin abgesagt habe. Aber ich habe ja in der E-Mail vom 12 geschrieben. Wenn ich jetzt vom Tippfehler ausgehe. Könnte man mir ja auch auslegen ich hätte den Termin war nehmen können. Ich habe beim DAA ja nicht geschrieben das ich spät nach Hause kommen würde. Was ja dann der Grund wäre warum ich ihn verschieben wollte. Aber probieren könnte man es ja. Vielleicht kann mir dazu ja noch jemand einen Tipp geben. Ob das funktionieren könnte.

Und ob ich gleich vom Tippfehler schreiben soll oder nicht. Aber man könnte auch denken wenn ich die Anhörung bekommen habe musste ich mich damit ja noch mal auseinander setzten und da könnte mir der Tippfehler aufgefallen sein. Soll ich das so machen. Wäre das eine Möglichkeit.

Mfg Carmen
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Dann schon so, das du den 2ten Juni gemeint hast. Du bist dann morgens am 2ten Juni nach Hause gekommen. Und da kann man natürlich nicht am selben Tag einen Termin wahrnehmen.

so ala - Ich habe um einen neuen Termin gebeten, da ich erst am Morgen des 2. Juni aus dem Urlaub gekommen wäre und ich an diesem Tag dann keinen Termin richtig wahrnehmen hätte können. Eine diesbezügliche Mitteilung bekam ich dann vom Maßnahmeträger nicht mehr. Somit liegt hier ein Verschulden des Trägers vor.
 

Purzelina

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
26 Nov 2010
Beiträge
5.709
Bewertungen
2.047
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Diese Tippfehler-Ausrede geht mit Sicherheit in die Hose.

gestern habe ich eine schriftliche Einladung für einen Termin am 2. Juni um 15:00 Uhr bei Herr xxxxx bekommen. Leider befinde ich mich zur Zeit im Urlaub. Mein Bruder der meine Post aus dem Briefkasten holt hat mir von der Einladung erzählt. Ich bin ab dem 12. Juni wieder zu Hause und würde mich über einen Termin freuen.
Da steht eindeutig, dass sie am 02. noch in Urlaub ist und nicht, dass sie am 02. zwar schon wieder zu Hause ist, aber wegen Ausruhens vom Urlaub den Termin um 15.00 nicht wahrnehmen kann.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ich hab die E-Mail ja noch im Urlaub geschrieben nämlich am Freitag. Wenn ich ab dem zweiten gemeint habe weiß man ja nicht wann ich am zweiten nach Hause gekommen bin. Vielleicht hab ich gar nicht damit gerechnet gleich am ersten Tag einen Termin zu haben. Wenn ich erst am Mittag nach Hause gekommen wäre. Versuchen könnte ich es doch oder nicht. Ich hab mich halt vertippt und schnell abgeschickt und dann ist es mir erst aufgefallen als die Anhörung kam. Wäre doch besser oder. Stellt euch doch mal vor mein Bruder hätte mir von der Einladung nichts gesagt und ich wäre am 2 in der früh oder am Nachmittag nach Hause gekommen dann hätte ich ja erst recht nicht hin gehen können. Und ich war ja erst ab Montag arbeitslos was ich in meinem Resturlaub mache geht die ja nichts an.

Mfg Carmen

Mfg Carmen
 

Purzelina

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
26 Nov 2010
Beiträge
5.709
Bewertungen
2.047
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

. Und ich war ja erst ab Montag arbeitslos was ich in meinem Resturlaub mache geht die ja nichts an.
Dann hättest du aber ab Montag dem Arbeitsmarkt auch zur Verfügung stehen müssen. Nachweislich deiner E-Mail war dem aber nicht so.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ja natürlich aber klingt ja noch besser wie wenn ich sage ich war bis 11 Juni im Urlaub oder. Ich glaub ich mach das so. Vertippen kann man sich ja und wenn man es schnell erledigen will kann das ja passieren schließlich hat man im Urlaub ja was anderes vor als solche E-mails zu schreiben.

MFG Carmen
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

"Um eine Überbezahlung zu vermeiden, habe ich die Zahlung vorläufig eingestellt (§ 331 SGB III)"
Dann lies den §---dann hat die Agentur also schon Kenntnis---und wohl wahrscheinlich von deinem Urlaub/unerlaubte OAW.
Und von wem? Von der DAA, denn die hat als Maßnahmeträger der Agentur einfach lapidar mitgeteilt, Carmen ist nicht erschienen, Carmen ist noch in Urlaub...
Dann darf die Agentur die Leistung vorsorglich einstellen.
Ich meine, es ist gehüpft wie gesprungen.
Die Agentur weiß vom Urlaub und ob du dich jetzt äußerst oder nicht, man hat dir schon unerlaubte Ortsabwesenheit vorgeworfen.
Wer nur mal nicht zu einer Maßnahme kommt, kriegt (nur) ne Sperrzeit, wenn er keinen wichtigen Grund angibt.

Ob man dir abnimmt, daß du am 11.6. aus dem Urlaub zurückkamst oder erst xxx--???
Dann könnte die Leistungseinstellung auch solange dauern, wie du dich nicht aus dem Urlaub zurückmeldest---

So könnte das die Agentur sehen. Geh doch einfach mal hin---Anhörung geht auch mündlich!

Was meinst du, ist schlimmer:
Einstellung der kompletten Leistung ohne Enddatum wegen unerlaubter OAW
oder
Sperrzeit wegen Nichtantritt einer Maßnahme.

Was du im Resturlaub machst, interessiert die Agentur auch nicht.
Aber deine Arbeitslosigkeit begann am 1.6.---nur ab dann zählts.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

in dem Schreiben steht ja nichts von der unerlaubten OAW es könnte ja auch sein das die DAA nur gemeldet das ich nicht erschienen bin. Vielleicht wurde die E-Mail ja erst später an den zuständigen Vermittler weiter geleitet und wurde der AfA nicht mehr mit geteilt wäre doch auch möglich. Ich glaube wenn die jetzt schon wüsten das ich unerlaubt OAW war hätten sie das doch geschrieben. Und dann würde es ja vielleicht mit dem Zahlendreher klappen. Weil 100 % nachweisen ob ich am 2 zu Hause war oder nicht können sie ja nicht. Klar ich war dann ja trotzdem unerlaubt Ortsabwesend weil eigentlich selbst wenn ich auch am 1 schreibe könnte ich den Termin ja war nehmen. Soll ich mich wirklich nicht äußern und die Sperre akzeptieren.

Mfg Carmen
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

in dem Schreiben steht ja nichts von der unerlaubten OAW es könnte ja auch sein das die DAA nur gemeldet das ich nicht erschienen bin.
Könnte sein.
Vielleicht wurde die E-Mail ja erst später an den zuständigen Vermittler weiter geleitet und wurde der AfA nicht mehr mit geteilt wäre doch auch möglich.
Vielleicht. Könnte sein.
Ich glaube wenn die jetzt schon wüsten das ich unerlaubt OAW war hätten sie das doch geschrieben.
Weil du das glaubst?
Und dann würde es ja vielleicht mit dem Zahlendreher klappen. Weil 100 % nachweisen ob ich am 2 zu Hause war oder nicht können sie ja nicht.
Du hast dich bisher nach deiner OAW noch überhaupt nicht wieder bei der Agentur gemeldet. Vielleicht bist du für die Agentur noch immer unerlaubt OAW.
Klar ich war dann ja trotzdem unerlaubt Ortsabwesend weil eigentlich selbst wenn ich auch am 1 schreibe könnte ich den Termin ja war nehmen. Soll ich mich wirklich nicht äußern und die Sperre akzeptieren.
Du könntest auch bis auf den Sankt-Nimmerleins-Tag auf ALG verzichten.
Denn das ist ja jetzt der Stand der Dinge.
Es geht nicht nur um eine Sperrzeit, Carmen.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

ja das sind alles Vermutungen. Es kann klappen oder es kann nicht klappen. Kann mir im schlimmsten Fall wegen der unerlaubten OAW wirklich das Geld komplett gestrichen werden. Ist alles echt schwierig. Ich weiß nicht ob ich mich äußern soll oder nicht. Wenn ich mich äußere kann im besten Fall passieren das sie mir das alles glaube und es nicht so schlimm wird. Im schlimmsten Fall das Geld komplett streichen verstehe ich das jetzt richtig.

Also muss ich mich entscheiden ob ich mein ganzen Arbeitslosengeld setzte um der Sperre zu entgehen. Oder ob ich gar nichts sagen und nur drei Wochen Sperre bekomme. Sehe ich das richtig. Es ist ein Spiel hop oder top super.

Mfg Carmen
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Caso,

Zitat: ... dann hat die Agentur also schon Kenntnis ...
Die Agentur hat keine Kenntnisse sondern bisher nur einen Verdacht bzw. eine Info von der DAA.
Deshalb hat @TE eine Anhörung erhalten.
Anhörungen sind dazu da um vorhandene falsche Informationen oder Missverständnisse klären zu können (auch wenn SBs ihre "Urteile" oft schon gebildet haben).

Es ist, meiner Meinung nach, ein riesen Unterschied ob man nur am 1. Juni (Sonntag!!!) nicht zuhause war oder zugibt bis zum 11./12. OAW war.

Eine mündliche Anhörung würde ich unter keinen Umständen machen. Man hat da nämlich absolut keinen Einfluss was SB nach diesem "lockeren" Gespräch an zusätzlichen Daten in die (elektronische) Akte schreibt.

Deshalb eine kurze schriftliche Anhörung mit den unbedingt nötigen Informationen (bezogen auf den Vorwurf) abgeben damit SB keine zusätzlichen Einträge machen kann.
=> Datensparsamkeit gegenüber AfA/JC!!!
Am besten wäre sogar, wenn @TE vor der Anhörung Akteneinsicht beantragt damit in der Anhörung auch wirklich nur auf die, dem Amt bekannten Fakten, eingegangen wird und diese widerlegt werden.

Den, von @TE (hier mit uns), schlüssigen "Tat"hergang als "Drehbuch" für die mögliche Klage vor dem Sozialgericht in der Hinterhand behalten.

AnonNemo
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

da kommt dann natürlich noch ein Problem. Wie soll ich meiner Vermittlerin beim nächsten Termin erklären warum ich es abgelehnt habe. Das wird die nicht wirklich verstehen. Da werde ich mir dann was überlegen müssen. Echt blöde Situation. Hat vielleicht noch jemand einen Tipp soll ich es riskieren und was kann im schlimmsten Fall passieren.

Mfg Carmen
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

das mit der Akteneinsicht wird doch aber knappt. Ich glaube ich probiere das wirklich mit dem Zahlendreher.

Soll ich dann wirklich schreiben das ich am 2. Juni oder am 1. nach Hause gekommen bin. Und ich deswegen den Termin verschieben wollte. Wenn ich den ersten nehme können sie mir ja keine OAW vorwerfen. Und vertippt hat man sich echt schnell. Probieren könnte ich es ja. Ich glaube ich mache das so.

Mfg Carmen
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

kann man das ungefähr so schreiben:

ich wollte die Maßnahme auf keinem Fall ablehnen. Da ich aber noch Rest Urlaub von meiner Beschäftigung hatte war ich bis 1. Juni 2014 spät abends verreist. Weil mir schon vorher klar war des es für mich dann schwer wird den Termin am nächsten Tag wahrzunehmen habe ich bei der DAA um einen Ersatztermin per E-Mail am 29. Mai 2014 gebeten. Leider hat sich das DAA bei mir nicht mehr gemeldet. Als ich Ihre Anhörung erhalten habe schaute ich mir die E-Mail noch mal an. Dabei ist mir aufgefallen das ich mich beim Datum ab wann ich wieder zu Hause bin vertippt habe. Was mir sehr Leid tut.

kann man das so schreiben. Muss dazu sagen ich habe ja eine Schwerbehinderung also das ich mich von einer Reise etwas erholen muss kann man schon behaupten. In dem Schreiben von der DAA stand ja auch drin das ich Bewerbungsunterlagen mit bringen soll. Also das wäre dann ja auch schwer gewesen das noch fertig zu bekommen. Oder soll ich das so in der Art weg schicken.

Mfg Carmen
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen1452,

zu Deiner Frage: ... mit der Akteneinsicht wird doch aber knapp. ...
Nö, nicht wirklich. (Glaube ich.)
Akteneinsicht beantragen innerhalb ca. 1 Woche nach Erhalt der Anhörung oder ist es noch möglich 3 Tage bevor die Abgabefrist endet?
Falls Du Akteneinsicht beantragst (weil, nur mit Akteneinsicht kannst Du eine korrekte Begründung schreiben) sagst Du der AfA gleichzeitig; Du brauchst wegen der Akteneinsicht eine Fristverlängerung für die Anhörung.

Wenn Du sofort die Anhörung schreiben willst würde ich das Wort "verreisen" nicht schreiben!!! Sondern umschreiben, z. B. war nicht Zuhause.

Mein Vorschlag:
ich wollte die Maßnahme auf keinen Fall ablehnen. Da ich noch Resturlaub hatte war ich verreist und auch am 1. Juni nicht zuhause. Weil mir schon vorher klar war das es für mich schwer wird den Termin am 2. Juni wahrzunehmen habe ich schon am 29. Mai 2014 bei der DAA um einen Ersatztermin gebeten. Leider hat sich das DAA bei mir nicht mehr gemeldet.
Als ich Ihre Anhörung erhalten habe schaute ich mir die E-Mail noch mal an. Dabei ist mir aufgefallen das ich mich beim Datum ...
... für einen Ersatztermin ... (oder)
... ab wann ich zum DAA kann ...
vertippt habe. Was mir sehr Leid tut.
Gegenlesen und ggf. anpassen!!

Siehst Du, in einer mündlichen Anhörung würde stehen: verreist, SB schreibt in die Akte: war ungenehmigt OAW => schlechte Karte für Dich.
So kannst Du später noch sagen; Halt, während meines Arbeitsverhältnisses war ich verreist und am Sonntag war ich auf einem, lange geplanten und für mich anstrengenden, Tagesausflug.

AnonNemo

PS: (ich muss Dich nochmal darauf hinweisen)
Keine Rechtsberatung / Angaben ohne Gewähr / das anwenden meiner Vorschläge erfolgt auf Eigene Gefahr
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Ich würds so schreiben:

ich habe die Maßnahme nicht abgelehnt. Ich hatte noch Resturlaub, den ich nehmen musste, von meiner Beschäftigung und war bis zum 2. Juni 2014 morgens verreist. Mein Bruder teilte mir während des Urlaubs mit das ich eine E-Mail der DAA bekommen habe. Da mir klar war des es für mich dann unmöglich wird den Termin an diesen Tag wahrzunehmen, habe ich bei der DAA
am 29. Mai 2014 um einen Ersatztermin per E-Mail gebeten. Leider hat sich die DAA bei mir nicht mehr gemeldet, so das ich davon ausgegangen bin, das die DAA an ein Gespräch kein Interesse mehr hat.


Gar nicht auf Tippfehler eingehen. Das ist erst nötig wenns vors SG geht. Dran denken das du eine Empfangsbestätigung bekommst(persönlich abgeben und Stempel auf einer Kopie).
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

vielen Dank für die Hilfe. Ich habe das jetzt so geschrieben wie swavolt geschrieben hat und werde es persönlich abgeben. Mal schauen was dann raus kommt.

Mfg Carmen
 

Dark Vampire

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Apr 2014
Beiträge
1.998
Bewertungen
1.029
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Auf "Tippfehler" vor Gericht solltest dich nicht einlassen sonst verlangen die dann noch einen Nachweis wann du wirklich zuhause warst, dann wird die Luft verdammt dünn.
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Dark Vampire,
Auf "Tippfehler" vor Gericht solltest dich nicht einlassen sonst verlangen die dann noch einen Nachweis wann du wirklich zuhause warst, dann wird die Luft verdammt dünn.
:icon_laber:
... würdest Du mir bitte sagen wie so ein Nachweis auszusehen hat?

Also ich war und bin niemals ungenehmigt OAW gewesen.
Sollte heute ein Gericht oder SB von mir einen solchen Nachweisen für z. B. den 12. Januar verlangen ... ich kann es nicht.

...

... halt, kann ich doch ... an dem Tag war ich zufällig beim Rechtsanwalt um die Klage gegen die AfA zu besprechen!!! :icon_party:

AnonNemo
 

Dark Vampire

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Apr 2014
Beiträge
1.998
Bewertungen
1.029
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Sie war aber in Urlaub ist ein Unterschied.
Und wenn sie behauptet sie war früher da dann ist das auch irgendwo festgehalten, sei es im Reisepass oder sonstwo und dann?
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

es ist niergendswo fast fest gehalten das ich weg war. Ich bin ja mit dem Auto selber gefahren. Also das erkläre mir mal. Und bei uns war ja immer wer zu Hause wohne ja im Haus meiner Eltern also das ist schwer nach zu weisen wann ich zu Hause war und wann nicht. Ich probiere das jetzt mal und mal schauen was raus kommt. Sieht auf alle Fälle besser aus wie wenn ich mich gar nicht äußere.

Mfg Carmen
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Oh, ich habe noch gar nicht mitbekommen, dass ELOs für Reisen innerhalb Deutschland, neuerdings, einen Vermerk im Reisepass oder sonst wo (BND, NSA, ...?) brauchen. Auch nicht innerhalb Europa (z. B. Österreich oder BeNeLux).

Falls @TE in A geblitzt wurde oder anderweitig Aktenkundig ... sieht es anders aus => hast Du ‘ne Glaskugel?
 

Purzelina

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
26 Nov 2010
Beiträge
5.709
Bewertungen
2.047
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Sie hat doch den Nachweis ihrer Ortsabwesenheit unglücklicherweise selbst geliefert.
 

swavolt

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.623
Bewertungen
8.741
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Aber das weiss sie doch jetzt nicht mehr das sie damals in der E-Mail 12 anstatt 2 getippt hat(mit dem Handy z.B.). Wenn das irgendwann angesprochen werden sollte, korrigiert man das dann. Das das JC die E-Mail vorliegen hat bezweifel ich mal.

Jetzt ist erstmal der Ball beim JC.

Das JC kann praktisch alles in ihren VAs bis zum Widerspruchsbescheid ändern. So ne E-Mail von einem ELO soll da in Stein gemeißelt sein. NeNe.
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Eine OAW ist kein Problem, solange diese genehmigt oder vor/nach dem Leistungsbezug ist.
Weil in der Anhörung (offiziell) eine OAW bis zum Sonntag bestätigt wird ...

---

Ich habe kein Problem mehr, dem Amt gegenüber, die Fakten so zurechtzubiegen damit ich einen Vorteil habe.

Weil das Amt genauso mit mir umgegangen ist:
  • Verdacht
  • Anhörung mit einem allgemeinen Vorwurf
  • Stellungnahme aufgrund Anhörung
  • Widerspruch
  • Ablehnung meines Widerspruchs mit zusätzlichen Vorwürfen
  • Klage SG
  • Stellungnahme AfA für SG mit noch mehr Vorwürfen und zusätzlich wurde ich verantwortlich gemacht für Dinge die unbeteiligte(!!!) Verwandte gemacht/gesagt haben.
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

möchte mich hier jetzt bedanken. Es hat funktioniert. Meine Vermittlerin hat mich heute morgen angerufen. Sie sagte sie war im Urlaub und hat das nicht mit bekommen. Und um unnötigen Briefverkehr zu vermeiden hat sie mich angerufen. Sie hat das so akzeptiert wie ich geschrieben habe. Ich soll mich aber das nächste mal wenn ich weg bin abmelden. Und es hat für mich keine Konsequenzen. Also keine Sperre dann müsste ich in den nächsten Tagen auch mein volles Geld bekommen. Und ich kann die Maßnahme auch machen. Die werden sich dann bei mir telefonisch oder schriftlich wegen einem Termin melden. Ich muss ihr dann nur kurz bescheid sagen das sie das Zuweisung Datum ändert. Weil es sind ja jetzt schon 6 Wochen verstrichen ohne das was gemacht wurde. Also bin echt happy. Also noch mal vielen Dank für die Hilfe.

Mfg Carmen
 
Mitglied seit
28 Apr 2013
Beiträge
3.541
Bewertungen
6.033
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hallo Carmen1452,

herzlichen Glückwunsch.

Ich möchte Dir trotzdem empfehlen; lass die "Sektkorken erst richtig knallen" sobald Du die Aussage von SB schriftlich hast oder die Frist, in der AfA/JC doch noch sanktionieren/sperren können (6 Monate??), rum ist.

AnonNemo
 

Carmen1452

Elo-User/in
Thematiker*in
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
139
Bewertungen
8
AW: Termin zur DAA Maßnahme versäumt und eine Anhörung erhalten. Wie verhalte ich mic

Hi,

wollte mal ein update geben. Also am Freitag habe ich eine Einladung von der DAA bekommen für einen Termin am Dienstag. Geld habe ich leider immer noch keines bekommen. Weil meine Vermittlerin am Telefon sagte das ich bescheid geben soll wenn ich einen neuen Termine habe fragte ich gleich nach meinen Zahlungen. Und es kam raus das es übersehen wurde das die Zahlung eingestellt wurde. Sie war ja im Urlaub und das mit der Anhörung hat ja die Vertretung gemacht. Das war echt der Hit.

So jetzt hatte ich am Dienstag den Termin. Und ich muss sagen ich war schon ein bisschen genervt. Früher wurden die Schwerbehinderten ja vom Integrationsfachdienst betreut. Das mit der DAA muss ja neu sein. Meine Vermittlerin meinte im April die Vermittlungsquote vom IFD war zu niedrig.

Aber wenn ich das so vergleiche war der IFD schon besser. Der Unterschied. Der IFD war für mich näher weniger Fahrtkosten. Des weiteren hat man sich da alle zwei oder drei Wochen getroffen. Fand ich okay. Es wurde auch auf die Bedürfnisse eingegangen.

Bei der DAA habe ich das Gefühl es geht nur ums Vermitteln. Der Anfahrtsweg ist für mich drei mal so weit. Des weiteren muss ich da jetzt zwei mal in der Woche erscheinen. Wenn der zuständige Mitarbeiter in Urlaub ist wird man von einem anderen Betreut was ich gar nicht verstehe weil der ja einen gar nicht so gut kennt.

Also ich bin davon nicht begeistert. Wenn ich wählen könnte würde ich die Maßnahme abbrechen. Aber das geht ja scheinbar nicht. Wenn ich nur daran denke das es bis Januar läuft wird mir echt schlecht. Gut man bekommt Fahrtkosten aber die kann ich gleich in die Parkgebühren investieren.

Ich habe zur Zeit auch starke Familiäre Probleme und deswegen geht es mit psychisch auch nicht so gut. Wenn das noch der IFD machen würde ich glaube die würden darauf eingehen und etwas Rücksicht nehmen.

Ich weiß auch nicht was ich da zwei mal in der Woche machen soll. So lange ich solche Familiären Probleme habe ich einfach keine Motivation für Bewerbungen oder Praktika. Aber wahrscheinlich muss ich da durch. Ich glaube einfach die Agentur für Arbeit möchte da einfach Geld sparen wahrscheinlich ist die DAA günstiger wie der IFD aber es geht dann halt auf Kosten der Arbeitslosen.

Mfg Carmen
 
Oben Unten