Termin beim Arbeitsamt überschneidet sich mit Vorstellungsgespräch

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Maliko85

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juli 2014
Beiträge
31
Bewertungen
1
Hoi ihrs,

ich hab da mal ne Frage. Und zwar habe ich am 28.02. einen Termin bei meiner Arbeitsvermittlerin (der erste da heute der letzte Tag meiner Kündigungsfrist war). Nun habe ich allerdings eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bekommen, welches ebenfalls am 28.02 stattfinden würde (ca eine Stunde später, allerdings brauche ich alleine schon über eine Stunde um da hinzufahren). Was mache ich jetzt? Muss ich den potentiellen Arbeitgeber um einen anderen Termin bitten oder reicht es, wenn ich bei der AGA einfach bescheid sage?

Danke schon mal im Vorraus.

Liebe Grüße
Maliko

EDIT: Wiedereingliederungsvereinbarung gibt es bisher nicht und der Antrag auf ALG 1 ist zwar gestellt aber noch nicht bewilligt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten