Termin absagen wegen Probearbeiten?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

LinChan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2013
Beiträge
51
Bewertungen
1
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem. Ich wohne in Sachsen und hatte letzte Woche mehrere Bewerbungsgespräche in Niedersachsen. Alle diese Firmen sagten sie wollen das ich Probearbeiten komme, so das ich gleich in Niedersachsen bei meinem Freund geblieben bin, um Fahrtkosten zu sparen, ist ja sinnlos für 4 Tage wieder nach Sachsen zu fahren und dann wieder hoch. Das Probearbeiten wurde mir per Mail schon vom Amt bewilligt. Problem jetzt habe ich am Montag nen Termin beim Amt bekommen, wo ich ja sowieso wieder hochfahren müsste weil Dienstag der erste Tag vom Probearbeiten ist. Dürfte ich den Absagen aus dem Grund das ich ja einen Tag eher hoch fahren muss?
 

LinChan

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Januar 2013
Beiträge
51
Bewertungen
1
Die wissen ja nicht das ich hier bin. Sonst müsste ich ja wieder Urlaub einreichen. bla bla bla, finds eh schwachsinn das ich nach Hause fahren soll wenn mir gesagt wurde ich soll in 4 Tagen wiederkommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten