Teilzeit...Was bleibt über?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Night Shaddow

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 April 2010
Beiträge
140
Bewertungen
20
Hallo zusammen.
Das Thema gibts zwar schon 1000x aber ich komm trotzdem nicht klar.
Ich bekomm ganz normales ALG2. Also ca 704 Euro.
Ich hätte jetzt eine Teilzeitstelle gefunden. Also sozialversicherungsplichtig. Das ganze sind 9 Tage a 7 Stunden im Monat zu 8 Euro die Stunde.
Also 63 x 8 = 504 Euro.
Nun meine Frage. Wird das komplett angerechnet oder bleibt mir da auch noch was über?
Hoffe mir kann da jemand auf die Sprünge helfen.
Danke schon mal.
 

wommi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
843
Bewertungen
230
Hallo zusammen.
Das Thema gibts zwar schon 1000x aber ich komm trotzdem nicht klar.
Ich bekomm ganz normales ALG2. Also ca 704 Euro.
Ich hätte jetzt eine Teilzeitstelle gefunden. Also sozialversicherungsplichtig. Das ganze sind 9 Tage a 7 Stunden im Monat zu 8 Euro die Stunde.
Also 63 x 8 = 504 Euro.
Nun meine Frage. Wird das komplett angerechnet oder bleibt mir da auch noch was über?
Hoffe mir kann da jemand auf die Sprünge helfen.
Danke schon mal.

Von den 504,-- bleiben erst einmal 100,-- und vom Rest (also von 404,--) bleiben 20% frei = 80,80 - insgesamt also 180,80 zusätzlich zu den 704,--. Du hast dann insgesamt 884,80 !

Ich hoffe, ich habe richtig gerechnet.

Wie es mit der Versicherungspauschale und evtl. Fahrtkosten aussieht wird Dir noch jemand anders sagen !
 

Night Shaddow

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 April 2010
Beiträge
140
Bewertungen
20
Ok, danke schön. Mag das noch jemand bestätigen.
Und hat man dann etwas mehr Ruhe von der ARGE?
Mein Chef würde dem klipp und klar sagen das wenn ich in nen Kurs muss oder anderes, der Job wieder weg ist, da er mich flexibel braucht.
Mein SB wurde beim letzten Termin ganz hibbelig und meinte ich muss jetzt einen Kurs machen, weils eben so nicht weitergehen kann.
Dumm nur wen man weis was in deren Köpfen vorgeht.
In meinen Augen heisst das. Du musst aus der Statistik raus. Egal wie.:icon_mued:
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.803
Bewertungen
2.356
Hm .. da steht sozailversicherungspflichtig ...
damit wärste doch nicht mehr Harz4 mit zuverdienst sondern Arbeitnemer mit evtl Aufstockungsanspruch ?
500 Euro brutto ... auch wenn du damit in der Gleitzone bist da gehn doch noch Krankenkasse und RV ab
Schau mal da rein
Gleitzonenrechner - Gehaltsrechner - Rechner & Co. - ihre-vorsorge.de
Ich kann zwar nicht sagen ob das bei Aufstockern anders gerechnet wird , aber diese 80% abzug haste doch wenn du zuverdienst hast .
Ich schätze da kommen 450 euro raus + Aufstockung
 
E

ExitUser

Gast
Ok, danke schön. Mag das noch jemand bestätigen.
Und hat man dann etwas mehr Ruhe von der ARGE?
Mein Chef würde dem klipp und klar sagen das wenn ich in nen Kurs muss oder anderes, der Job wieder weg ist, da er mich flexibel braucht.
Mein SB wurde beim letzten Termin ganz hibbelig und meinte ich muss jetzt einen Kurs machen, weils eben so nicht weitergehen kann.
Dumm nur wen man weis was in deren Köpfen vorgeht.
In meinen Augen heisst das. Du musst aus der Statistik raus. Egal wie.:icon_mued:

Ruhe vor dem Jobcenter hast du erst dann, wenn du keine Leistungen mehr bekommst. Du wirst dich natürlich weiter bewerben müssen und möglicherweise auch in Kurse gesteckt.

Die Freibeträge werden vom Nettoeinkommen berechnet.
 

Kobold1966

Elo-User*in
Mitglied seit
13 Oktober 2012
Beiträge
369
Bewertungen
51
Mein Chef würde dem klipp und klar sagen das wenn ich in nen Kurs muss oder anderes, der Job wieder weg ist, da er mich flexibel braucht.

Also ich bin gerade in so einer rechtswidrigen Zwangsmaßnahme. Pro Tag 4 Stunden. Die Teilnehmer haben alle Mini oder Teilzeitarbeit auch SV-Pflichtige Aufstocker sind dabei. Zwei haben ihre Kündigung bekommen und eine hat selber gekündigt.:icon_klatsch:

Jetzt können die 3 andere Hartzis in die freien Stellen vermitteln.
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.403
Bewertungen
4.585
Die Freibeträge werden vom Nettoeinkommen berechnet.

Nein, vom Brutto :icon_wink:, siehe @wommi.

Der User Night Shadow hätte die vom @wommi ausgerechneten 180,80 € frei.

Bei 504 € brutto/ca. 429,50 € netto und einem Alg-II-Bedarf von ca. 704 € wären das:

429,50 € netto - 180,80 € nicht anrechenbar = 248,70 € anrechenbares Erwerbseinkommen

704 € Alg-II-Bedarf - 248,70 € anrechenbares Einkommen = 455,30 € aufstockendes Alg II

Plus dazu die 429,50 € vom Arbeitgeber = 884,80 € Einnahmen gesamt

Entstehen Dir Fahrtkosten? Wenn ja, wieviele Kilometer einfache Strecke sind's per Pkw oder wie hoch sind die Kosten für öffentl. Verkehrsmittel? Ggf. erhöhen diese und eine evtl. Kfz-Haftpflicht noch den Gesamtfreibetrag.
 

Night Shaddow

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 April 2010
Beiträge
140
Bewertungen
20
Ok, danke schon mal.
Nein, Fahrkosten hab ich keine da die Arbeitsstelle 5 Häuser weiter ist.
Daher auch das flexibel. Wenn zb. eine Lieferung kommt, bin ich in 2 Min. da.
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
Also ich bin gerade in so einer rechtswidrigen Zwangsmaßnahme. Pro Tag 4 Stunden. Die Teilnehmer haben alle Mini oder Teilzeitarbeit auch SV-Pflichtige Aufstocker sind dabei. Zwei haben ihre Kündigung bekommen und eine hat selber gekündigt.:icon_klatsch:

Jetzt können die 3 andere Hartzis in die freien Stellen vermitteln.

Die laut Arbeitsvertrag zu erbringenden Stunden im Mini- oder Teilzeitjob gehen auf jeden Fall vor. Die Teilnahme an der Maßnahme kann nur für die arbeitsfreie Zeit eingefordert werden.

Eine Kündigung wegen einer Maßnahme wäre also weder durch den Arbeitgeber noch durch den Arbeitnehmer notwendig.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten