Teilhabegesetz 16i - Fragen (sinnvoll? / Arbeitgeber unkosten?) Machen oder Finger von lassen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

dennis4711

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 März 2015
Beiträge
27
Bewertungen
3
Hallo Leute,

ich habe ein paar fragen zum Projekt 16i (Teilhabegesetz).

Ich wurde von meinem SB für dieses Projekt vorgeschlagen.
Daraufhin habe ich erstmal gesagt ich hätte interesse hatte inzwischen bei einem anderen SB einen Termin.
Unterschrieben habe ich bisher nichts und den Gutschein für das erforderliche Coaching noch nicht eingelöst.

Haltet ihr das für sinnvoll oder sollte ich es besser lassen ?
Angenommen man kennt einen der Selbständig ist hätte dieser vorrausgesetzt er würde euch einstellen irgendwelche Unkosten (Sozialabgaben usw.) ?
Würde es ohne weiteres funktionieren das ein bekannter jemanden einstellt falls keine unkosten für ihn entstehen und er auch sonst keine Nachteile davon hat (Er hat keine Nachteile und ich ruhe vor dem Jobcenter und theoretisch nicht Arbeitslos) ?

Lieben Gruss

Dennis
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
3.791
Bewertungen
3.043
Lese dich bitte umfassend im Forum zu diesem Thema ein, denn da wirst du einiges finden, was deine Fragen beantwortet. Einen Anfang findest du in diesem Thread. In diesem Programm wird auch der AG zur Auskunft gegenüber dem JC verpflichtet sein, wohin genau seine Geldmittel, die er vom JC erhält, fließen. Eine Scheinbeschäftigung, wie von dir angedacht, wird so nicht funktionieren.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten