System Mehdorn,Mitarbeiterüberprüfung im Landratsamt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
829
Karlsruhe
Mitarbeiterüberprüfung im Landratsamt

Auch im Karlsruher Landratsamt hat es eine verdeckte Überprüfung von Mitarbeitern gegeben. Dabei wurden zwischen 300 und 400 Mitarbeiter der Sozial, -Jugend- und Versorgungsämter ohne ihr Wissen auf finanzielle Unregelmäßigkeiten überprüft.[...]Quelle SWR: Karlsruhe: Mitarbeiterüberprüfung im Landratsamt

Ps.Stasi Methoden in Deutschland,und sicher nur die Spitze des berühmten Eisberges.
 
E

ExitUser

Gast
Stasi-Methoden in Deutschland und sicher nur die Spitze des berühmten Eisberges.
Ja! :icon_klatsch:

Ich klau mal einen Satz: Nun wissen wir warum damals, als die Mauer fiel, die Stasis nicht bestraft wurden - man hat für die ehemaligen DDR-Stasis genug Arbeit


Passt auch irgendwie zu diesem Thema: Gestern hab ich den Film von den Geschwistern Hans und Sophie Scholl gesehen. Hans und Sophie Scholl gelten seit der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart als bedeutende Symbolgestalten eines an humanistischen Werten orientierten Widerstandes. Beide liegen bei mir um die Ecke auf dem Friedhof. Ich werde den beiden mal Blümchen bringen. :icon_smile: Geschwister Scholl – Wikipedia
 
R

Rounddancer

Gast
In Stuttgart (Stadtverwaltung) wurde das auch überprüft,- ohne daß der Personalrat auch nur informiert wurde. Auch der OB soll nichts davon gewußt haben.
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
829
mein 7.Sinn sagt mir (und der hat mich noch nie im Stich gelassen)das dies heute überall (besonders im öffentl.Dienst) einfach dazugehört.
 
S

sogehtsnich

Gast
Das der eine oder der andere, von all dem nichts gewusst haben will, haben wir vor 20 Jahren zur Genüge zu hören bekommen!:icon_evil:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten