• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Suche Begleitung für "Vermittlung Folgegespräch" am kommenden Freitag, 31. Okt. 2014

BiancaBerlin

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
1.286
Gefällt mir
338
#1
Guten Abend,

nachdem mich mein JC zweieinhalb Jahre mit EGVs, Vermittlungsgesprächen, Maßnahmen etc. verschont hat, habe ich vorhin von meinem - mir persönlich noch unbekannten - SB eine Einladung zum "Folgegespräch Vermittlung" für kommenden Freitag, 31. Oktober 2014 um 11 Uhr bekommen. Angesetzt ist eine Dauer bis 11.45 Uhr. Was mich dort erwarten wird, kann ich nicht einschätzen, erwarte aber nach der Geschichte mit der Joboffensive 2012 nichts Gutes. Insgeheim richte ich mich schon auf EGV-VAs, sinnlose Bewerbungsvorschläge und Maßnahmen, Sanktionsandrohungen, Widersprüche und Gerichtsverfahren ein.

Viel besprechen und verhandeln möchte ich bei dem Gesprächstermin am Freitag eigentlich nicht, da es ja sowieso nur auf das geschriebene Wort ankommt, wenn es hart auf hart kommt. Mir wäre also eine Begleitung wichtig, die ich bei späteren Widersprüchen etc. ggf. als Zeugin benennen kann.

Wer hätte denn Zeit, mich zu begleiten? Anfallende Fahrtkosten erstatte ich selbstverständlich.
 

karpfen

Elo-User/in
Mitglied seit
5 Nov 2008
Beiträge
347
Gefällt mir
138
#2
AW: Suche Begleitung für "Vermittlung Folgegespräch" am kommenden Freitag, 31. Okt. 2

hallo.

ich könnte. hab dir schon über fb eine nachricht geschickt.
 

BiancaBerlin

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
1.286
Gefällt mir
338
#3
AW: Suche Begleitung für "Vermittlung Folgegespräch" am kommenden Freitag, 31. Okt. 2

Das ist super, danke. Ich habe Dir gerade per PN geantwortet.
 

BiancaBerlin

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
1.286
Gefällt mir
338
#4
AW: Suche Begleitung für "Vermittlung Folgegespräch" am kommenden Freitag, 31. Okt. 2

So, nun kann ich Karpfen die Fahrerei ersparen, da sich zusätzlich noch eine Nachbarin von mir bereit erklärt hat, mich zu begleiten. Mal schauen, was mich dort erwartet. :icon_laber:
 

BiancaBerlin

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Jan 2012
Beiträge
1.286
Gefällt mir
338
#5
überstanden!!!

Mal schauen, was mich dort erwartet.
So, nun habe ich den Termin endlich hinter mir. Mit der Begleitung hat alles wunderbar geklappt. Sie war pünktlich am verabredeten Treffpunkt und wir beide dann schon eine Viertelstunde vorher im JC. Den Raum hatten wir schnell gefunden, und Punkt 11 Uhr kam der SB raus und bat uns herein. Die Begleitung hat ihn anfangs irritiert ("das steht ja gar nicht in meinem Computer"), aber er hat sich dann auch schnell mit den Gegebenheiten abgefunden.

Die EGV lag schon vorbereitet ausgedruckt auf dem Tisch. Ich habe die individuellen Passagen überflogen und dann zum Überprüfen mitgenommen, was der SB auch anstandslos akzeptiert und mir vier (!) Wochen Zeit gegeben hat, um sie zurückzusenden.

Darüber hinaus hat er mir nur noch pro forma ein paar kurze Fragen zu meiner selbstständigen Tätigkeit gestellt. Ungeachtet der vorher anvisierten Zeit von einer Dreiviertelstunde waren wir nach zehn Minuten dort wieder raus.

Kurz gesagt: ein relativ gleichgültiger Mensch, der eigentlich nur seine Ruhe und keinen Streß haben möchte und vermutlich im wesentlichen die Zeit bis zu seiner Rente absitzt.
 

Noris

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Jul 2014
Beiträge
37
Gefällt mir
14
#6
AW: Suche Begleitung für "Vermittlung Folgegespräch" am kommenden Freitag, 31. Okt. 2

Schön
 
Oben Unten