• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Suche Begleitung Dortmund Steinstr. am Freitag 20.11.09 um 8.30 Uhr

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Stea

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
28 Okt 2009
Beiträge
27
Gefällt mir
0
#1
Infos zu meinem Fall: http://www.elo-forum.org/bedarfs-ha...reicht-sollte-sofort-hausbesuch-bekommen.html

Freitag bekomme ich ein Mietangebot ausgefüllt und damit möchte ich Anfang nächster Woche wieder zur Arge, muß da auch noch Kontoauszüge nachreichen und einige Sachen bemängeln.

Da ich im Bekanntenkreis niemanden finde, der mich begleiten könnte, suche ich jetzt hier dringend jemanden der mich begleiten möchte.

Desweiteren würde ich mich freuen, wenn hier jemand noch einen Tip hat, welche Beratungsstelle gut ist oder bei welchen Anwalt man sich im Notfall beraten lassen sollte.

Dem ALZ-Dortmund habe ich eine E-Mail geschrieben, zwecks Beratungstermin, bei den auf den Flyern der Arge ausgeschriebenen Sprechstunden im Aktionsraum X bin ich mir unschlüssig ob ich da wirklich Hilfe erhalte oder ob das "Angestellte" der Arge sind.

Ansonsten bietet die Links Partei an der Münsterstraße noch Dienstags kostenlose Beratungen an, alles politische Außen vor, finde ich das eine super Aktion und werde falls ich beim ALZ-Zentrum keinen Termin bekomme, da mal vorbei.

Da ich keinen festen Termin habe, bin ich halt recht flexibel mit dem Arge Besuch, möchte es aber schon so schnell wie möglich über die Bühne bringen.

Schon mal vielen Dank im vorraus, für jeden Tip,Ratschlag, Angebot zum mitkommen, etc...

Vielleicht muß ja hier sonst noch jemand nächste Woche zur Arge, dann könnte man das verbinden, das ich mitkomme. Nach meinen selbst eingeschätzten Erfahrungen, bin ich allerdings nicht der passende Ansprechpartner für Ratschläge und würde dann wohl eher als Zeuge fungieren.

Gruß

Stea
 

Stea

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
28 Okt 2009
Beiträge
27
Gefällt mir
0
#2
AW: Suche Begleitung Dortmund Steinstr. Anfang nächste Woche

den nächsten Termin habe ich am Freitag den 20.11.09 um 8.30 Uhr, falls da jemand Zeit hat und so nett wäre mich zu begleiten, wäre ich natürlich super dankbar!

Gruß

Stea
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten