Studie mit Arbeitslosen in Finnland: Grundeinkommen macht gesünder, aber bringt keinen Job

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Zerberus X

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 September 2016
Beiträge
1.204
Bewertungen
472
Wie haben es die Finnen geschafft mit 560 Euro aus zukommen?
 

vidar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 Januar 2014
Beiträge
2.774
Bewertungen
4.400
Wie haben es die Finnen geschafft mit 560 Euro aus zukommen?
Das Grundeinkommen verfolgte nicht das Ziel den Beziehern komplett finanziell unabhängig zu machen. Es ging in erster Linie erst einmal nur darum, den Empfängern einen Betrag in die Hand zu geben, damit diese zumindest schon mal ein zeitliches befristetes "Garantieeinkommen“ haben, um z.B. einer selbständigen Tätigkeit nachgehen zu können, oder um sich ohne Druck um eine neues (Teilzeit-) Beschäftigungsverhältnis kümmern zu können. Das Grundeinkommen schloss aber nicht aus, dass, falls erforderlich, zusätzliche Transferleistungen aus dem Sozialsystem Finnlands geleistet wurden.

Siehe auch hier: Ein großes Abenteuer: Finnland startet sein Grundeinkommen-Experiment - thisisFINLAND
 

Kampfmops

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
24 März 2016
Beiträge
606
Bewertungen
1.802
Das Problem ist ja, das wir über den Arbeitsmarkt in Finnland nichts wissen (ich jedenfalls nicht). Wenn es dort so ist, wie bei uns, hat man auch mit Grundeinkommen eine schlechte Chance. Denn ohne freie Stellen, kannst du dich bewerben, bis zum umfallen. Dabei ist dann egal, ob du dich auch der Grundsicherrung bewirbst oder mit Grundeinkommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten