Streichung meines Mehrbedarfes für alleinerziehende !!!!!!!!

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

sunfire

Elo-User*in - temp. eingeschränkt
Startbeitrag
Mitglied seit
21 März 2006
Beiträge
1
Bewertungen
0
hallo,,ich bin vor 4 wochen in eine andere Stadt gezogen, weil ich mich von meinem ehemann getrennt habe,da er noch in haft sitzt habe ich vorher einen mehrbedarf bekommen. Nun musste ich mich ja hier neu anmelden,aber ........da ein bekannter meiner freundin zur zeit bei mri zu besuch ist ..sagt das arbeitsamt ich würde nicht mehr alleinerziehend sein und hat mir meinen mehrbedarf gestrichen,,punkt 1 ist er wird veilleicht zu mir ziehen,,,aber im mom ist er nur zu besuch,,,ist auhc nicht polizeilich angemeldet hier und punkt 2 ist er ist erst 17 jahre alt ,,,also wieso soll ich dann nicht mehr alleinerziehend sein ....das muss ich nicht verstehen,,,am 22.02 hab ich den antrag gestellt auf alg2 habe nur 2mal abschläge bekommen aber auch noch nichtmal einen bescheid ,,,sie sagen ich bekäme den mehrbedarf erst wieder wenn er nachweisslich nicht mehr bei mir zu besuch sei ...ich frag mich ob das alles rechtens ist ,,vorallem fehlen die 124 euro die sie mir nun gekürzt haben an allen ecken...................BITTE kann mir jemand helfen :cry:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten