STOP- Chronische Schmerzen seit Beginn der Agenda 2010 und keine Heilung in Sicht!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Atze Knorke

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Februar 2009
Beiträge
2.531
Bewertungen
3.174
An die Forumsrunde,

mit Verlaub trage ich zusammen:

aus 06.2014
https://www.elo-forum.org/alg-ii/12...-vorschlaegen-bund-laender-arbeitsgruppe.html

aus 01.2015
https://www.elo-forum.org/news-disk...ndlungen-vereinfachungen-verschaerfungen.html

29.06.2015
https://www.elo-forum.org/news-disk...15-experten-aeussern-hartz-iv-sanktionen.html

27.10.2015
https://www.elo-forum.org/news-disk...ze-sack-verschaerfungen-hartz-iv-geplant.html

Das komplette existenzvernichtende Rechtsvereinfachungs-Werk durchzogen von Heuchelei und Pfusch.

"Lebst Du noch, oder „hartzt“ Du schon?
Mit 5 Euro bist auch du dabei!"


Das ist Pest und Cholera zusammen.

https://www.elo-forum.org/alg-ii/16...echtsvereinfachung-hartz-iv-hilfe-benoet.html

"Hilfe benötigt?" - grausam, an der Synopse zum "bedauerlichen Einzelfall" braucht man hier nicht zu appellieren, im Klartext, wenn es die etablierten Sozialverbände und Inititativen, Netzwerke (KOS, ELO, Tacheles, nationale armutskonferenz, Obdachlosenhilfe usw.) NICHT GEMEINSAM schaffen, als tatkräftiger Kampfmotor für viele menschliche Existenzen von allein erziehenden Frauen mit Kindern, Familien, Geringverdienern und Aufstockern bei der Regierung und BMAS von Andrea Nahles & Co. (besonders Gabriele Lösekrug-Möller in der Anhörung vom Deutscher Bundestag - Streit um SGB-II-Sanktionen) verstärkt als bisher aufzutreten, dabei geht es um VIEL MEHR als nur die Butter aufs Brot - mit Rückgrat knallhart und äußerst sachkompetent massiv gegen den Sozialabbau zu verhandeln, ohne nur in inhaltlichen Bewertungen, Appellen, Kampagnen zu verweilen.

****HARTZ IV MUSS WEG****HARTZ IV MUSS WEG****HARTZ IV MUSS WEG****

Der soziale Sprengstoff ist gelegt.

https://www.stuttmann-karikaturen.de/ergebnis/5480

https://www.stuttmann-karikaturen.de/ergebnis/5417

https://www.stuttmann-karikaturen.de/ergebnis/5857

Die sozialen Spannungen werden an fundamentalen Strom zunehmen, der soziale Frieden ist in Gefahr!


Große Koalition: Reiche verschont, Arme belastet - Wahl | STERN.de

Detail Wirtschaft[tt_news]=53593&tx_ttnews[backPid]=7&cHash=efd2af1e23

https://scharf-links.de/7.0.html

So bleibt schwerwiegend zu konstatieren:
Unterwegs verloren gegangen – die "Rechtsvereinfachungen" im SGB II.
Politik im Spiegel ? Unterwegs verloren gegangen ? die "Rechtsvereinfachungen" im SGB II.

https://dieopferderagenda2010.wordpress.com/
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten