Stipendium kollidiert mit Hartz-IV-Geld

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.321
Bewertungen
849
Sabine Steinbeiß 23.07.2011 08:10 Uhr
Red. Bad Freienwalde, freienwalde-red@moz.de
Stipendium kollidiert mit Hartz-IV-Geld

Wriezen (moz) Die Stadt Wriezen vergibt jährlich zwei Begabtenstipendien für Schüler. Mit Hilfe des Rechtsanwalts Matthias Trömel wehrt sich eine Mutter gegen Rückforderungsbescheide des Jobcenters. Die monatlichen 50 Euro für ihre Tochter wurden der Bedarfsgemeinschaft angerechnet.
moz.de Märkische Oderzeitung: Stipendium kollidiert mit Hartz-IV-Geld

Mario Nette
 
E

ExitUser

Gast
Also das kann ja nicht sein, ich kenne hier auch ein Mädchen das an der Rütli Schule so ein Stipendium hat, das Geld soll dazu ausgegeben werden, Sachkunde- oder Kunstmaterial/ Bücher / Musikunterricht etc. zu bezahlen.

Alles Sachen, die durch den Bildungsgutschein nicht abgedeckt werden.

Ich bin mir sicher, das das Sozialgericht das kippen wird!

Wenn das Stipendium nachweislich zweckgebunden ist (schriftlich fixiert) kann es nicht in einer BG angerechnet werden. Dann braucht man auch kein Sozialgericht einzubinden. Unerhört!!!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten