• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

Stiefkinder

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
Habe ein etwas grösseres Problem!
Lebe,arbeite und wohne in der Schweiz.
Bin in Deutschland nicht gemeldet,aber Deutscher Staatsbürger!!
Meine Frau lebt in Deutschland mit Ihren zwei
Kindern ( 27 und 22 Jahre ,meine Stiefsöhne, nicht Adoptiert! )
Meine Frau hat kein eigenes Einkommen.
Der 27 jährige hat eine Ausbildung,aber ist seit 2 Jahren arbeitslos.
Der 22 jährige hat keine Ausbildung und ist auch arbeitslos.
Meine Frau möchte jetzt zu mir in die Schweiz kommen.
Bin ich für den Unterhalt der beiden zu belangen?
Der leibliche Vater bezieht Sozialrente.
Welcher Verwandschaftsgrad kann zum Unterhalt herangezogen werden?
Wir haben in Deutschland noch ein Haus,was aber keinen Wert darstellt,
da es noch voll belastet ist.Ein derzeitiger Verkauf würde uns nur
in Schulden stürzen.
Würde mich sehr über eine Nachricht freuen.
 
E

ExitUser

Gast
Entschuldige Mal die Nachfrage, warum hat Euer Haus keinen Wert? Wenn Deine Familie in die Schweiz zu Dir kommen möchte, was passiert denn mit dem Haus, wenn Du sagst, bei Verkauf hättet ihr nur Schulden.Willst Du es vermieten, dann bildest Du Vermögen und dieses mußt Du erst aufbrauchen. :uebel:
 
E

ExitUser

Gast
Ein sehr tolles Problem, zu dem ich gerne noch gewußt hätte, ob du mit deiner Frau verheiratet bist und ob - wenn ja - du ihre Kinder angenommen hast?

Dann kann ich dir mehr dazu schreiben.
 
E

ExitUser

Gast
Entschuldige Mal die Nachfrage, warum hat Euer Haus keinen Wert?

Das Haus ist Vermietet,Mieteinnahmen decken aber nicht
die Abtragung.

ob du mit deiner Frau verheiratet bist und ob - wenn ja - du ihre Kinder angenommen hast?

Ich bin mit meiner Frau Verheiratet,die Kinder stammen aus erster Ehe meiner Frau.
 
E

ExitUser

Gast
Nach deutschem Recht ist deine Frau für den ältesten schon nicht mehr unterhaltspflichtig, da er über 25 ist und bereits eine Ausbildung hat. Der Jüngere ja,- aber nicht du. Als Stiefvater bist du rechtlich nicht unterhaltspflichtig, solange er nicht adoptiert ist.
Sollte deine Frau zu dir ziehen, wäre sie also für den Jüngeren zuständig und du für deine Frau. ALG 2 wird nur noch in absoluten Ausnahmefällen in das Ausland ausbezahlt- würde ich nicht riskieren ( siehe Florida- Rolf)
Ausserdem würde die Behörde trotzdem verlangen, das Haus zu verkaufen,- weil ihr es nicht selbst bewohnt. Wenn es über 130 qm etwa hat, sowieso .
Unterhaltsvorschuss wird ebenfalls nur an Leute bezahlt, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, soviel ich weiß.
Im Prinzip also, musst du, falls deine Frau keine Arbeit dort findet für diese aufkommen und Sie , wenn sie arbeitet für den Jüngeren , auch wenn dieser in Deutschalnd bleibt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten