Steuererstattung zufluss zu spät angegeben ??

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

tomtom

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Juli 2008
Beiträge
2
Bewertungen
0
Ich habe vom Finanzamt 216 euro Steuererstattung erhalten ab Mite März habe ich alg 2 erhalten ich habe es nicht sofort gemeldet ich hatte es verschäumt und als ich jetzt den widerbewilligungsantrag erhalten habe..Muste ich mri darum gedanken machen genau betrachtet habe ich das geld ja verdient und ich letztes jahr nur zu viel steuern bezahlt. Soweit ich informiert bin zählt das nicht wegen des zuflussprinzip.
Wenn ich das jetzt angebe wird es jetzt negativ gewertet da ich es nicht vorher angegeben bzw gemeldet habe oder wird mir im regelfall das geld abgezogen.

Ich hab gehört das sie regelmässige abgleiche machen.Mich wundert es das sie sie nicht vorher gemeldet haben. Oder gleichen die nur bei antragsstellung alles auf jeden Fall ab .

ich bin mir jetzt unsicher inwieweit die später angabe gewertet wird

hat da jemand erfahrung mit?
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Juli 2005
Beiträge
2.561
Bewertungen
1.549
Da kann die ARGE Dir ganz schön an die Karre fahren.
Du bist gesetzlich verpflichtet, jede Änderung unverzüglich zu melden.
Dass Steuererstattungen Zufluss sind, hat sich eigentlich auch schon lange herum gesprochen.
Verzögerte Behördenabgleiche sind leider auch kein Argument und entlasten Dich nicht.

Also mindestens sofort nachmelden ...und kleine Brötchen backen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten