Stelleninformation vs. Vermittlungsvorschlag, beides ohne RFB, muss ich mich ohne EGV bewerben ?

xyz

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2019
Beiträge
37
Bewertungen
11
Hallo,

kann mir jemand sagen wo der Unterschied bzw. wo das JC einen Unterschied zwischen einer Stelleninformation und einem Vermittlungsvorschlag ist/macht ?

Beides ist ohne RFB.
Eine EGV gibt es nicht.
Muss ich mich der Form halber bewerben obwohl mit der SB etwas anderes abgesprochen ist ?

Danke
 

xyz

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2019
Beiträge
37
Bewertungen
11
Sind mit ganz normaler Post gekommen.
Beim letzten Telefonat mit meiner SB hat sie auch erwähnt das sie mir zumindest der Form halber etwas zuschickt.
Sie hat aber auch durchblicken lassen das Sie nicht erwartet das ich mich drauf Bewerbe, da es andere Pläne gibt.
Möchte mich halt nur absichern und würde mich sonst halt der Form halber bewerben womit ich kein Problem hätte, nur was nicht muss, das muss ja nicht....
 

akaKnut

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Juli 2020
Beiträge
478
Bewertungen
907
Da du keine EGV hast, in der du dich zur Bewerbung verpflichtest und die Schreiben auch keine RFB enthalten, kannst du die unbesorgt dem Altpapier zuführen. Sind eben Informationen bzw Vorschläge, die hast du geprüft und als unpassend verworfen. Negative Folgen kann das nicht haben.
 

xyz

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2019
Beiträge
37
Bewertungen
11
@akaKnut, Super, ich habs mir auch so gedacht, danke für die Bestätigung.

@FriedrichShulze, denke da gehen die Meinungen auseinander und es kommt drauf an was man vor hat....
(das würde hier aber zu weit gehen) ich selber habe soweit keine Probleme damit mit meiner SB zu telefonieren bzw. zu reden.

Danke euch beiden.
 
Oben Unten