Stellenangebot VV: Arbeitgeber erwünscht Kontaktaufnahme per Anruf oder E-Mail

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

tenzen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2010
Beiträge
257
Bewertungen
33
Hallo,

bei meinem VV Verlangt der Arbeitgeber Kontaktaufnahme per Email oder Telefon.

Hatte eigentlich geplant mich schriftlich zu bewerben und diese persönlich abzugeben, so wie es meist bei "besseren" Stellen mache.

Könnte es ein Problem sein mich dort persönlich zu bewerben ?
 

joelle

Elo-User*in
Mitglied seit
10 August 2012
Beiträge
310
Bewertungen
78
Meistens machen das Arbeitgeber, wenn sie testen wollen, wie genau ein Bewerber ist.
Wer genau lesen kann und sich auch die Mühe macht, der liefert eben gerade keine schriftliche Bewerbung.
Bei einer Emailbewerbung muß der Arbeitgeber die "Unterlagen" nicht zurückschicken. Das ist für ihn günstiger, zeit- und platzsparender. Nebenbei erfährt der Arbeitgeber, ob der Bewerber mit dem Computer umgehen kann.

Eine schriftliche Bewerbung einzureichen wäre in diesem Fall ein K.O. Kriterium.

Stattdessen: Anschreiben, Lebenslauf/Bild; keine Zeugnisse in der Anlage, da reicht für den ersten Kontakt der Verweis darauf, dass man die Anlagen bei Interesse nachsendet.
(Schließlich kann die Mail von vielen Stellen öffentlich eingesehen werden und damit auch deine persönlichen Papiere).

Bei der Arbeitsagentur wird auch eine Email als eine "schriftliche Bewerbung" gewertet (und, sofern die Eingliederungsvereinbarung nichts besonderes aussagt, auch wie eine schriftliche Bewerbung vergütet)

Viel Erfolg
 

tenzen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 September 2010
Beiträge
257
Bewertungen
33
Dachte auch schon daran das der AG einfach keinen Papierkram will.
Der Bildundsträger bei dem ich mich bewerbe ist realtiv klein 50-100 Angestellte

Lebenslauf und Zeugnisse sind aber schon gefordert .
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten