Stellenangebot in einer Stellenbörse mit dem Hinweis "Bewerbermanagement" - Was steckt dahinter?

franzi

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
2.973
Bewertungen
464
Hallo zusammen,

gestern las ich in einer Stellenbörse im Internet ein Stellenangebot, welches gleichzeitig auch bei der BA gelistet ist.

Bei den Angaben zum Arbeitgeber zwecks Kontaktaufnahme steht zwar der Name der Firma, aber keine direkte Kontaktperson.
Stattdessen steht dort: "Bewerbermanagement"

Was hat das zu bedeuten?
Läuft die Bewerbung dann über die Arbeitsagentur?
Darf / soll man sich bei der Firma direkt bewerben oder nicht?
Lese das zum ersten Mal ...
 

HexiMeckie

Elo-User*in
Mitglied seit
19 November 2017
Beiträge
93
Bewertungen
43
AW: Stellenangebot in einer Stellenbörse mit dem Hinweis "Bewerbermanagement" - Was steckt dahinter?

Tante Google sagt dazu:

Bewerbermanagement ist auch als E-Recruiting bekannt. Es bezeichnet eine moderne Methode des Personalmanagements und meint die Unterstützung der Personalbeschaffung durch Personalmanagement-Systeme.
Konkret bedeutet das, Bewerbermanagement meint sowohl die Erfassung der eingehenden Bewerbungen - nachdem die Stellenanzeige geschaltet wurde - als auch die entsprechende Bestätigung an die Bewerber, dass die Bewerbung angekommen ist. Außerdem die Weiterleitung der Bewerbungen an die internen Ansprechpartner, im Regelfall an die Fachabteilungen.
Quelle: Was ist Bewerbermanagement - eine Definition? | Haufe
 

franzi

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
2.973
Bewertungen
464
Danke. Allerdings gibt es auch bei der BA ein Bewerbermanagement. Das ist eine Art "Verfolgungsbetreuung" im Bewerbungsprozess.

Daher meine Vermutung, dass es sich eventuell um diese Variante handelt ...
 
Oben Unten