Stack Overflow at line 30

G

Gast1

Gast
Vorhin war ich notgedrungenerweise mit dem IE 8.x unterwegs. Beim Aufruf von elo-forum.org erschien ein Windows-Fehlerneldungsfenster mit der Meldung

Stack overflow at line 30
Oder war es line 50? Kann mich nicht mehr genau dran erinnern, denn an den Rechner, wo das Problem auftrat, komme ich jetzt nicht mehr ran.

Stack Overflows können doch von Hackern ausgenutzt werden, nicht wahr? Ob das hier der Fall ist?

Wollte auf Nummer sicher gehen und diese Fehlermeldung hier melden.

Vielleicht aber ist der IE 8.x einfach zu alt für elo-forum.org, technologisch betrachtet.
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.329
Bewertungen
4.027
Hat nix zu bedeuten!

Ein Stack ist quasi ein interner Stapel von irgendeinem Programm, welches dazu dient, Rücksprungadressen von laufenden Programmen abzulegen. Wenn nun ein Programm an irgendeine Adresse im Speicher springt, dann wird die Rücksprungadresse auf dem Stack abgelegt und beim Rücksprung wieder vom Stack heruntergenommen.

Jetzt kann es gut sein, dass hier im Forum das Webportal und der dahinterliegende Code in irgendwelchen Bereichen einen zu kleinen Stack hat. Je nach Komplexität des Codes kann es sein, dass er mehr Rücksprungadressen auf den Stack ablegen möchte, als Platz ist. Daher erhieltest du diesen Fehler.

Wo jetzt genau der konkrete Verursacher liegt, kann nur in den Logs nachgesehen werden.
 
G

Gast1

Gast
Danke HartzVerdient. Ich hab das, glaube ich, auch verstanden, was Du geschrieben hast. Stack=Verknüpfung zu einer Adresse im Speicher (RAM).
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.329
Bewertungen
4.027
Eine Kleinigkeit vergaß ich noch :)

Es werden u.A. auch Daten- und Adressregisterinhalte auf dem Stack abgelegt, falls eine Subroutine die Inhalte dieser Daten- und Adressregister ändert. Beim Rücksprung kann dann die Information wieder zurückgegeben werden.
 
Oben Unten