Sprechstunden und Beratungsangebote der LINKEN

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

druide65

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Februar 2006
Beiträge
4.674
Bewertungen
288
DIE LINKE kämpft für grundlegende politische Veränderungen und ist gleichzeitig Kümmererpartei: konkret im Alltag und vor Ort. Viele Menschen geraten in eine prekäre Lage und brauchen Rat und Hilfe: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht… DIE LINKE und ihre Abgeordneten unterstützen Menschen in schwierigen Situationen, durch eigene Angebote, in Kooperation mit Vereinen, Selbsthilfegruppen oder Rechtsanwälten und stellen sich an die Seite der Betroffenen. Bundesweit bieten etwa 90 Kreisverbände verschiedene kostenlose Angebote: Sozial- bzw./und Hartz IV-Sprechstunden, Angebote zu Asylberatung, Mieten- und Familienhilfe.

DIE LINKE: DIE LINKE hilft
 

Aucharmdran

Neu hier...
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
11
Bewertungen
8
Hallo könntest Du mir an folgende Mailadresse (ist leider die einzige die ich auch mit dem Handy abrufen kann youarewelcomemybutt@gmail.com) bitte Infos zukommen lassen wo ich in Stuttgart zu einer solchen Sprechstunde bzw. mit der Linken überhaupt Kontakt aufnehmen kann, ich habe die in der Bundestagswahl klar gewählt, weil Sie gerade wie Du so schön schreibst, die einzige Partei ist, die KLARE Vorstellungen und Forderungen hat, wie dieser ALGII KRAMPF HARTZIV abgeschafft/geändert werden soll und MUSS.
Ich lebe in einer kirchlich betreuten Einrichtung für wohnungslose Frauen, bin 50 gebildet, sauber, ruhig, arbeitslos habe immer meine Miete pünktlich bezahlt, in Stuttgart gibt es keine bezahlbaren, Wohnungen in den Stadtgebieten in welchen ich aus gesundheitlichen Gründen bleiben MUSS (West, Süd, Mitte). Das Liegenschaftsamt hat nunmehr in 3 Jahren A-Schein mit höchster Punktzahl und Dringlichkeitsstufe nicht einen einzigen Wohnungsvorschlag gemacht...immer die gleiche Entschuldigung....!! Ich brauche DRINGEND Hilfe... habe auch Atteste, die auch dem Liegenschaftsamt vorliegen, wo und warum die Wohnung dort sein muss, entweder Aufzug oder Untergeschoss, Badewanne wg. Rheuma... etc. liegt alles vor alle Sachen sind aktuell und die schlafen den Schlaf des Gerechten. Bitte dringend um Hilfe!!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten