• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Spielothek eröffnen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
E

ExitUser

Gast
  Th.Starter/in  
#1
Hallo
Hab mal ne Frage. Eine Freund von meinem Mann hat sich vor ca. 1 Jahr selbstständig gemacht mit einer Spielothek (der hatte nie was mit AA zu tun). Inzwischen läuft der Laden so gut, dass er nicht weiss wohin mit dem Geld. Nun fragte der Freund meinen Mann ob er Interesse daran hätte, mit ihm zusammen nochmal ein Lokal zu eröffnen (gute Lage alles perfekt). Wir beziehen Hartz4. Ist es da theoretisch möglich, dass wir eine Starthilfe bekommen? Weil sich die beiden die Kosten halbe halbe machen wollen. Bzw. der Laden kostet 13000 Euro. Für jeden also erstmal 6500 Euro. Würde er da rein theoretisch gefördert?????
 
Mitglied seit
5 Nov 2006
Beiträge
1.732
Gefällt mir
108
#2
Hm, mal eine Gewissensfrage:

Willst Du Dich am Elend der ganzen armen abgestürzten Spielsüchtigen die in solchen Buden abhängen bereichern?

An dem Geld klebt doch das Leid anderer Menschen dran. Ich würde keinen cent davon haben wollen!

Liebe Grüsse,

Petra
 
E

ExitUser

Gast
  Th.Starter/in  
#3
Mein Mann spielt ja selbst ab und zu. Soll auch mehr so mit Internet gemacht werden.
 
Mitglied seit
10 Jan 2007
Beiträge
4.189
Gefällt mir
344
#4
Arge??

Es gibt auch noch andere, zusätzliche Förderungsinstrumente. Eigenkapitalhile oder Investitionzuschuss und auch preiswerte Darlehen. Das läuft zumeist über die KfW oder auch das Amt für Wirtschaftsförderung.
Ich bin zwar nicht angetan von der Idee so eine Verarmungsbude in die Landschaft zu stellen. Aber sind die Buden schlimmer als Zigaretten- oder Bierhändler.
Wesentlich unmoralischer ist z.B. auch die Branche der Investionsberater oder Versicherungsfuzzies.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten