Spenden gedrückt kommt von Firefox die Meldung - Seite als Sicherheitsrisiko gemeldet (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

koloss

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 August 2011
Beiträge
904
Bewertungen
323
Hallo,

als ich auf Spenden gedrückt habe, kam diese Meldung dort oben , so ähnlich zumindest (vorher kommt die Seite wo man eine Ausnahme manuell eintragen muss damit man überhaupt auf die Seite kommen kann):

Seite wurde gemeldet wegen Sicherheitsrisko...bla bla bla

Als ich dann die arie hinter mir hatte und ich eine Ausnahme hinzugefügt hatte, stand ganz unten "um die Kommentarfuntion zu nutzen bitte anmelden" oder so ähnlich.
Da hab ich mal drauf geklickt und auch wieder eine Fehlermeldung erhalten ;

-=-.403 Forbidden.-=-

False Positive!? Send eMail to falsepositive (at) gmx (dot) de
Zugangsverweigerung ohne Grund? Senden Sie ein eMail an falsepositive (at) gmx (Punkt) de


Was hat es denn damit auf sich ??


Ist das bekannt ? wenn nicht, gibts ein Finderlohn ? :biggrin:


liebe Grüße
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.357
Bewertungen
6.741
AW: Spenden gedrückt kommt von Firefox die Meldung - Seite als Sicherheitsrisiko gemelde

Da geht bei dir wohl einiges durcheinander.
wenn du einem http Link folgst musst du kein Zertifikat und damit eine Ausnahme akzeptieren/annehmen.
Das ist so widersprüchlich und für mich nicht nachvollziehbar, wie der Rest dessen was du berichtest.

Mit dem FF kannst du unter "Hilfe" mal den Punkt "mit deaktivierten Addons neu starten" nutzen und dann nochmal die Seite
Spenden ? Erwerbslosenforum Deutschland (Portal) aufrufen.
 

Texter50

Super-Moderation
Mitglied seit
1 März 2012
Beiträge
7.685
Bewertungen
8.831
AW: Spenden gedrückt kommt von Firefox die Meldung - Seite als Sicherheitsrisiko gemelde

Auch wenn ich grad keen Geld hab, hab ich auf Spenden geklickt und bin auf der ELO Seite gelandet. :biggrin:
 

koloss

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 August 2011
Beiträge
904
Bewertungen
323
AW: Spenden gedrückt kommt von Firefox die Meldung - Seite als Sicherheitsrisiko gemelde

Da geht bei dir wohl einiges durcheinander.
wenn du einem http Link folgst musst du kein Zertifikat und damit eine Ausnahme akzeptieren/annehmen.
Das ist so widersprüchlich und für mich nicht nachvollziehbar, wie der Rest dessen was du berichtest.

Mit dem FF kannst du unter "Hilfe" mal den Punkt "mit deaktivierten Addons neu starten" nutzen und dann nochmal die Seite
Spenden ? Erwerbslosenforum Deutschland (Portal) aufrufen.
hmm..also ich kann dir nur berichten was mir Firefox als Fehlermeldung ausspuckt, das musst Du mir schon glauben.

Und mein Firefox ist relativ neu aufgesetzt.

Kennst Du das Fenster wo man nicht weiter kommt, wenn eine Seite gemeldet wurde und man erst eine Ausnahme einfügen muss? wenn nicht, finde ich es nicht nett wie Du es mir da beschreibst.

Nun gut, ist nicht so wichtig.

Ich habe Noscript als Addon, liegt wohl daran.

Kann gelöscht werden...
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.357
Bewertungen
6.741
AW: Spenden gedrückt kommt von Firefox die Meldung - Seite als Sicherheitsrisiko gemelde

Kennst Du das Fenster wo man nicht weiter kommt, wenn eine Seite gemeldet wurde und man erst eine Ausnahme einfügen muss? wenn nicht, finde ich es nicht nett wie Du es mir da beschreibst.
.
Ja, das Fenster erscheint bei Nutzung selbst erstellter Zertifikate. Das kann aber, wenn der Link aufgerufen wird wie er da steht, gar nicht passieren denn der ruft die Seite per HTTP auf, nicht per HTTPS

Daher meine Vermutung dass an deiner Installation etwas nicht stimmt denn der verwendete Link wird ja offensichtlich auf deinem System von https://... in https://.... geändert. Ohne das https erscheint auch das von dir erwähnte Fenster nicht.

Spenden ? Erwerbslosenforum Deutschland (Portal) nicht https://www.erwerbslosenforum.de/spenden

Erst der PayPal Link, ganz unten auf der Spendenseite nutzt zurecht https damit Überweisungen verschlüsselt stattfinden können.
 
Oben Unten