• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Sozialverband kritisiert Überforderung chronisch Kranker

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

edy

Redaktion

Mitarbeiter
Redaktion
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
1.306
Gefällt mir
6
#1
"Einfallstor für Leistungsausgrenzungen": Sozialverband kritisiert
Überforderung chronisch Kranker (13.07.06)
Der Sozialverband Deutschland hat Verschlechterungen für chronisch
Kranke durch die geplante Gesundheitsreform angeprangert. "Es ist
völlig unverantwortlich, ausgerechnet chronisch Kranke noch stärker zu
belasten", sagte Verbandspräsident Adolf Bauer der "Berliner Zeitung". "Hier
geht es um Menschen, die auf Grund ihrer dauerhaften Erkrankung schon
jetzt hohe Kosten schultern müssen. Eine Einschränkung der
Chronikerregelung lehnen wir daher entschieden ab." Bauer kritisierte auch, dass
erstmals für Krankenversicherte das Prinzip des Selbstverschuldens
eingeführt werden soll. "Diese Regelung ist ein Einfallstor für künftige
Leistungsausgrenzungen", sagte er.

Die ganze Nachricht im Internet:
http://www.ngo-online.de/ganze_nachricht.php?Nr=14011
 

Thunderpower

Forumnutzer/in

Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
4
Gefällt mir
0
#2
das Prinzip des Selbstverschuldens
eingeführt werden soll. "Diese Regelung ist ein Einfallstor für künftige
Leistungsausgrenzungen", sagte er.
Wieviele Menschen kann man mit dem Prinzip des Selbstverschuldens aus der Leistung ausgrenzen und Kosten sparen ??

Es ist so einfach den Kranken die Schuld an ihrer Krankheit zu geben die zum Beispiel mit ungesunder Lebensführung,falscher Ernährung und Genußmittelmißbrauch leicht begründet werden kann....auch wenn man noch so gesundheitsbewusst gelebt hat, ist man schnell in der Beweisnot, besonders wenn Gutachten etwas anderes bescheinigen (kassenfreundliche Gefälligkeitsgutachten) ;)

Alles eine Sache der richtigen Auslegung von den richtigen Medizinern (MD-Dienst) ;) und schwups blüht einem die Leistungsausgrenzung

Nach dem Motto: Sie haben sich Selbst ihre Gesundheit ruiniert und deshalb übernimmt die "Gesundheitskasse" keine Kosten" SIE SIND SELBST SCHULD !

Gruß Thunderpower
 

jane doe

Elo-User/in
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
626
Gefällt mir
13
#3
über schuld habe ich schon lange aufgehört nachzudenken.

aber krank bin ich trotzdem.

und deshalb hat auch die gemeinschaft der solidarisch versicherten einzustehen. für alles. so wie ich auch.
 

edy

Redaktion

Mitarbeiter
Redaktion
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
1.306
Gefällt mir
6
#4
:!: ! , edy
 

Troco

Elo-User/in

Mitglied seit
20 Dez 2005
Beiträge
33
Gefällt mir
0
#5
selbst wenn man nicht selbst Schuld ist steht man genauso Besch***en da ...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten