Sozialmedizinisches Gutachten - Gültigkeitszeitraum? EU Rente?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Matthias9

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Mai 2015
Beiträge
59
Bewertungen
12
Nach langer Wartezeit wurde ich endlich zum Medizinischen Dienst der Agentur für Arbeit geschickt.
Das Dokument habe ich heute schon per Post bekommen, 3 - 6 Std. arbeitsfähig mit diversen Einschränkungen. (Körperliche und Seelische Belastbarkeit dauerhaft gemindert)
Da dort "dauerhaft" erwähnt wurde, gehe ich davon aus, dass wenn kein neues Gutachten angefertigt wird das auch so ist?

Steht es mir nun zu Teilweise Erwerbsminderungsrente zu beantragen? Wenn ja, Welche Erfolgsaussichten habe ich? Ich bin erst 28 Jahre jung.
 
E

ExUser 2606

Gast
Einen Antrag kann man jederzeit stellen.

Zu den Erfolgsaussicheten kann man wenig sagen, denn die DRV kann das ganz anders sehen.

Ich würde moch den Teil A des Gutachtens direkt vom äD anfordern (Kopie des Personalausweises als Legitimation beilegen).
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
6.142
Bewertungen
19.098
Nach langer Wartezeit wurde ich endlich zum Medizinischen Dienst der Agentur für Arbeit geschickt.
Das Dokument habe ich heute schon per Post bekommen, 3 - 6 Std. arbeitsfähig mit diversen Einschränkungen. (Körperliche und Seelische Belastbarkeit dauerhaft gemindert)
Das Gutachten des ärztlichen Dienst der Bundesagentur für Arbeit hat letztlich nur Bedeutung für die Vermittlung der Agentur für Arbeit.

Da dort "dauerhaft" erwähnt wurde, gehe ich davon aus, dass wenn kein neues Gutachten angefertigt wird das auch so ist?
Eine dauerhafte volle oder teilweise Erwerbsminderung kann einzig und alleine die DRV abschließend feststellen.

Steht es mir nun zu Teilweise Erwerbsminderungsrente zu beantragen?
Klar kannst du das wie meine Vorrednerin schon sagte aber die DRV muss gem. gesetzlicher Vorgabe nach dem Grundsatz Reha vor Rente verfahren. Das bedeutet wenn du einen Antrag auf EMR-Rente stellst wird die DRV diesen in einen Reha-Antrag umdeuten und dir evtl. eine Reha gewähren. In der Reha wird die DRV überhaupt erst einmal deine Leistungsfähigkeit beurteilen und bis das überhaupt über eine Rente gesprochen wird gibt es noch einige andere Dinge die durch die DRV vorher veranlasst werden können wie z.B. Leistungen zur Teilhabe.

Wenn ja, Welche Erfolgsaussichten habe ich?
Das kann keiner, mangels Glaskugel, wirklich genau sagen aber die Chancen stehen eher schlecht. Mehr als über 40 % aller Anträge lehnt die DRV direkt ab.
 

Matthias9

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Mai 2015
Beiträge
59
Bewertungen
12
Ich habe mich auf der Internetseite der deutschen Rentenversicherung versucht schlau zu machen. Leider weiß ich nicht welches Formular ich genau benötige.
Ist es "Anlage zum Rentenantrag zur Feststellung der Erwerbsminderung" ?

Da mein Psychater mir bereits empfolen hatte auf Reha zu gehen, könnte ich auch Ihn nochmals Fragen ob er mir einen Antrag erstellt. Ich war noch nie auf Reha, deswegen wird mir die DRV das wohl auch empfehlen...
 

Susanne42

Elo-User*in
Mitglied seit
26 Oktober 2018
Beiträge
427
Bewertungen
275
Wenn du noch nie auf Reha warst, dann kommt die Nummer mit der Reha sowieso.
Such dir ne schöne Klinik aus, wo du schon immer mal hinwolltest und beantrage es lieber selber.
Es gibt tolle Kliniken in den Bergen und am Meer
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
6.142
Bewertungen
19.098
Wenn du noch nie auf Reha warst, dann kommt die Nummer mit der Reha sowieso.
Das ist sehr wahrscheinlich, wie ich auch schon zuvor schrieb, aber es kann auch anders kommen. Wenn dann wandelt die DRV das um und er hat so oder so ein Wunsch.- und Wahlrecht bei der Auswahl einer Rehaklinik. Unabhängig ob bei einem umgedeuteten EMR-Antrag oder selber gestelltem Reha-Antrag.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten