Sozialbehörde provoziert mutwillig Prozesse vor Sozialgericht

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Ahasveru

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
23 April 2008
Beiträge
452
Bewertungen
0
[FONT=Bitstream Vera Serif, serif]Hartz4-Plattform: Wiesbadener Sozialbehörde provoziert mutwillig Prozesse vor Sozialgericht

Sozialgericht Wiesbaden gab Klägerin wegen Wohnungsumzugs Recht


Von Karin Burghofer

Daß Jobcenter und Sozialbehörden Hartz IV-Empfänger häufig schikanieren, ist hinlänglich bekannt. In Wiesbaden unterlag nun die dortige Sozialbehörde vor dem Sozialgericht wegen des Verzögerns von Sozialleistungen. In diesem Fall ging es um Kosten nach einem nötigen Wohnungsumzug.

Weiter zum Text:
[/FONT]
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten