Sohn wird mit 19 vater

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Muppel

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Jan 2006
Beiträge
22
Bewertungen
0
Hallo ihr alle!
Ich weiß nicht genau ob ich in dieser spalte richtig bin,wenn nicht bitte ich dies zu entschuldigen.
So,zum problem:
Mein sohn ist 19 und wird vater ,er macht noch ein praktikum bei uns,ab 01.08.06 die ausbildung.
Seine freundin ist 19 macht eine ausbildung.
Haben die beiden eine möglichkeit eine eigene wohnung zu bekommen,die von amt mitunterstützt werden kann?
Da sie die ja nicht von ihrem geld alleine zahlen können.
Was stände den beiden sonst noch zu?
Ich kann ihnen auch nicht viel helfen da ich noch eine schwerbehinderte tochter von 21Jahren habe und noch einen kleinen von 9 Jahren.
Danke
Muppel
 

kalle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.491
Bewertungen
15
Da Deine Fragen unter mehrere Rubriken fallen, ist es erstmal hier gut aufgehoben.
Zu Deinen Fragen:
Beiden dürfte ALG II zustehen. Auch dürfte hier ja wohl ein "gewichtiger" Grund für eine eigene Wohnung vorliegen. Ich würde es allerdings so schnell wie möglich machen. Es kann Euch ja nicht zugemutet werden, eine neue Familie bei Euch aufzunehmen.

Also schauen wir mal:
2 x AlgII a 345,00 € (wenn BG dann jeder 90%)
wenn Baby da, dann auch AlgII (ca. 200,00€, ab das jetzt nicht genau im Kopf)
+ Miete und Nebenkosten
Erstaustattung für Wohnung, Schwangerschaftskleidung, Babyausstattung.

So, ich hoffe, ich habe Dir weitergeholfen. Wenn Du dazu mehr lesen möchtest, dann schau doch mit unserer Suchfunktion nach den obigen Stichworten. Oder frag bei Problemen gerne nach.
 

linchen

Neu hier...
Mitglied seit
6 Mrz 2006
Beiträge
8
Bewertungen
0
ich bin auch mit 19 mutter geworden. also der freundin deines sohnes steht auf jeden fall ALG II zu. zumindest wenn sie in erziehungsurlaub geht. während des erziehungsurlaubs steht sie dem arbeitsmarkt nicht zur verfügung.

gib ihr den tip sich bei organisationen wie der caritas oder pro familia zu melden. da bekommt sie geld für den umzug und für die erstausstattung. ich habe damals 1900 euro bekommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten