• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

so ein glück: söder wird nicht arbeitslos!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Koelschejong

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
5.188
Gefällt mir
1.637
#2
Das freut mich aber ungeheuer - ein Söder würde unserem elitären Zirkel der ALG Bezieher sicher nicht zur Zierde gereichen.

Bei den Jobaussichten würde ich jedoch für Söder den Posten des Umweltministers bevorzugen - das hat doch auch etwas mit Müllentsorgung zu tun, und im Müllkübel leeren hat der Mann doch erwiesenermaßen enorme praktische Erfahrung.:icon_razz:
 

Bruno1st

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.726
Gefällt mir
2
#3
NEUE CSU - Huber will noch sturer als Stoiber sein


NEUE CSU - Huber will noch sturer als Stoiber sein
Mit Erwin Huber startet die CSU zwar in eine neue Ära. Aber in Berlin soll alles beim Alten bleiben. Die SPD könne mit einem stärkeren Entgegenkommen als bei seinem Vorgänger Edmund Stoiber nicht rechnen, stellte der neue Parteichef klar.
Quelle und Rest : http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,508735,00.html
Umstellen muß sich Söder auch nicht mal, denn dieser Altersstarrsinn wäre auch bei äh'Stoiber in ein paar Wochen erkennbar gewesen.

Neue CSU mit den gleichen alten Säcken ? Die Quadratur des Kreises ist einfacher.
 

ofra

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jul 2006
Beiträge
1.924
Gefällt mir
2
#4
soweit zur inneren erneuerung der CSU ...
 
Mitglied seit
15 Sep 2007
Beiträge
373
Gefällt mir
0
#5
so ein glück: söder wird nicht arbeitslos!
Ich bin so froh und glücklich :icon_cry:

Da werde ich gleich in der Kirche eine Kerze für ihn anzünden :icon_idea:

Niemand, der oben steht, soll in Deutschland ganz nach unten fallen.

Das Seil der Seilschaften ist stark. Toll.
 

waldau

Elo-User/in

Mitglied seit
13 Mrz 2007
Beiträge
500
Gefällt mir
0
#6
Neue CSU mit den gleichen alten Säcken ? Die Quadratur des Kreises ist einfacher.
:icon_question: wie bei den anderen Parteien, einschließlich der Linken :icon_mad:
 

mercator

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
1.231
Gefällt mir
56
#7
Chef der Staatskanzlei? Ich frage mich gerade, wieviel Unheil er dort anrichten kann.
 

Bruno1st

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.726
Gefällt mir
2
#8
Chef der Staatskanzlei? Ich frage mich gerade, wieviel Unheil er dort anrichten kann.
so viel wie möglich - er muß sich doch für den CSU Vorsitz qualifizieren :icon_lol:

Ich stelle mir das neue Traumpaar so vor : Söder als CSU Vorsitzender und Wowereit als Kanzlerine.

Anm. ich habe den Eindruck, daß Wowereit als Kanzlerine aufgebaut wird - denn Beck bleibt für mich die Lachnummer.
 

Bruno1st

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.726
Gefällt mir
2
#9
Neue CSU - UNGEZIEFER-VERGLEICH


UNGEZIEFER-VERGLEICH
Der ahnungslose Herr Schmid
Von Sebastian Fischer und Florian Gathmann
Es war wohl nur ein sprachlicher Fauxpas: Münchens CSU-Oberbürgermeister-Kandidat Schmid hat auf dem Parteitag davon gesprochen, die Stadt zu entlausen. Gemeint war die rot-grüne Regierung. Für einen Nazi hält ihn niemand, die SPD bezweifelt, dass er für das OB-Amt taugt.
Quelle und Rest : http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,508804,00.html
die neue CSU ist schon da, oder eher die runderneuerte - denn so etwas war schon mal da.
Mal sehen, wann der nächste Depp, äh Politiker die Entlausung des Sozialsystems verlangt.

Huber, deine erste Bewährungsprobe - schmeiß den Kerl raus, mit allen anderen Aktivitäten akzeptierst du diesen 1.000 Jahre alten Jargon und ich bezeichne dich als Brandstifter der Demokratie!
So schnell hatte noch nie ein Politiker die Möglichligkeit, sich umfassend zur Demokratie zu bekennen - NUTZE SIE
 

waldau

Elo-User/in

Mitglied seit
13 Mrz 2007
Beiträge
500
Gefällt mir
0
#10
Anm. ich habe den Eindruck, daß Wowereit als Kanzlerine aufgebaut wird - denn Beck bleibt für mich die Lachnummer.
:rolleyes: Lachnummer - ist der Wowi besser ???:icon_lol::icon_lol::icon_lol:
 

Bruno1st

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.726
Gefällt mir
2
#11
Lachnummer - ist der Wowi besser ???
es geht um die Präsentation - oder glaubst du Merkeline wäre mit ihrer Sturmfrisur Kanzlerine geworden. Außerdem hat die DingensPartei ja sonst niemanden mehr in Reserve.
 

Rinzwind

Elo-User/in

Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
768
Gefällt mir
0
#13
Dieser windige Geselle macht für mich die CSU unwählbar!!!
:icon_kinn: Also mir persönlich fällt gerade keinE einzigeR PolitikerIn ein, welcheR eine der etablierten Parteien auch nur im Entferntesten wählbar macht.

Wäre Söder der einzige Psychopath, wäre ich ja schon fast in Erwägung ziehen, daran zu glauen, dass die parlamentarische Politik irgendetwas Sinnvolles erreichen können (wollen) würde. :icon_redface:


Schönen Gruß, Andreas
 

Robert123

Elo-User/in

Mitglied seit
27 Aug 2007
Beiträge
26
Gefällt mir
3
#14
:icon_kinn: Also mir persönlich fällt gerade keinE einzigeR PolitikerIn ein, welcheR eine der etablierten Parteien auch nur im Entferntesten wählbar macht.

Wäre Söder der einzige Psychopath, wäre ich ja schon fast in Erwägung ziehen, daran zu glauen, dass die parlamentarische Politik irgendetwas Sinnvolles erreichen können (wollen) würde. :icon_redface:


Schönen Gruß, Andreas
-----------------------------------------------------------------------
Aber dieses E...packet,provoziert den Kotzreiz zuerst.Bitte um Entschuldigung.Mir nur ansatzweise vorstellen zu müssen,das solche Schleimbeutel Deutschlands "Avantgarde" sein sollen,bringt mich um den Schlaf.
Also mein erster Orgasmus ging in die Toilette,und das war auch gut so.
Mir völlig unverständlich warum keine Probedurchläufe bei so negativ verlaufenden Genkonstellationen vorgesehen sind??????
Sorry,wisch mir eben das Maul ab.
Kein Smiley für extreme petto.

Ach so heute hat sich Hr.Erbmasse wichtig genug empfunden deutschen
Balkankriegern seine EU :) Position in seiner ganzen körperlichen Zwangsläufigkeit unausweichbar,unumgehbar aushalten zu müssen.

Wie sagte doch Papa Stöber:Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber!

War das schon eine vorauseilende Wahrnung??
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten