Sinnlos-Produkt

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Piratin007

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 März 2012
Beiträge
36
Bewertungen
11
Hallo, zu obigem Titel ein paar Anmerkungen..Ich habe jahrelang die Mühle der beruflichen Rehabilitation durchlaufen..ein aussichtsloses Unterfangen, da man mit gewissen chronischen Krankheitsbildern, wie Depressionen, Angstzuständen, in diesem System gegen Windmühlen rennt..In zahlreichen Integrationsmaßnahmen habe ich keinerlei Bildung erfahren, jedoch sehr viel Inkompetenz. Diese Einrichtungen begründen ihre Daseinsberechtigung nur aus sich selbst heraus. Wünschenswert wären neue Konzepte, bei denem man z.b. in kürzerer Zeit (wenn man eine gute Phase hat) kompaktes Wissen vermittelt bekommt. Deutschland sollte mal nach Österreich schauen..Auch plädiere ich dafür, nach erfolgloser Beendigung einer solchen Maßnahme den Betroffenen weiter die Erwerbsminderungsrente zu zahlen, denn man ist nicht automatisch spontan geheilt. Vielleicht wäre das dann mal eine Motivation, die Betroffenen ernst zu nehmen. Ich könnte mir auch ein persönliches Bildungs-Budget vorstellen. Denn sollte sich der Teilzeit-ARbeitsmarkt auf wundersame Weise doch irgendwann öffnen, soll es ja nicht am fehlenden Wissen scheitern..Auf keinen Fall werde ich weiter an solchen Sinnlos-Maßnahmen teilnehmen (zum Glück kann mich auch niemand dazu zwingen!).
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten