• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Sicherheitsausnahmeregel dauerhaft speichern

Fotoz

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
30 Aug 2008
Beiträge
629
Gefällt mir
158
#1
Das Thema ist schon mal in ähnlicher Form angesprochen worden, aber hat leider nicht meine Fragen zum dauerhaften Speichern der Sicherheitsausnahme-Regel im Firefox beantworten können.

Beim Aufrufen der verschlüsselten Seite muss beim Firefox immer wieder der Zugriff per "Hand" erlaubt werden.
Ein Abspeichern des Zugriffes wird nicht erlaubt, bzw. das Feld ist ausgegraut.

Wie lässt sich das "normale" Öffnen der verschlüsselten Verbindung einrichten?

Firefox will das Zertifikat nicht akzeptieren.
 

snafu

Elo-User/in
Mitglied seit
17 Feb 2010
Beiträge
378
Gefällt mir
132
#2
Hallo Fotoz,

bitte Vorsicht bei Ausnahmen.

Selbst bei dieser DoD [Department of Defense] Stellenboerse https://acpol2.army.mil/vacancy/vacancy_list.asp?nation=LN&fund=AF&type=CLOSE_ONLY&country=DE will ich diese nicht permanent zulassen.

Mozilla erlaubt mit dem 'about:config' durchaus security dauerhaft zu umgehen [nicht empfehlenswert]. Naeheres in der 'Knowledge Base' mit 'missing security certificate' hier Index page ? mozillaZine Forums durchsuchen.

Hier wird eine Loesung angedacht. Leider nur Englisch. Firefox 31 blocking LotRO forums. Why? ? mozillaZine Forums.

Ich wuerde als erstes wie in den Artikeln angesprochen mit einem neuen FF profil testen. 'It is usually best to check such issues in a new profile or temporarily rename or move the cert8.db file.'

LG aus dem Sueden
 

Admin2

Mitarbeiter
Administrator
Mitglied seit
1 Jul 2007
Beiträge
4.998
Gefällt mir
2.644
#3
Das Thema ist schon mal in ähnlicher Form angesprochen worden, aber hat leider nicht meine Fragen zum dauerhaften Speichern der Sicherheitsausnahme-Regel im Firefox beantworten können.

Beim Aufrufen der verschlüsselten Seite muss beim Firefox immer wieder der Zugriff per "Hand" erlaubt werden.
Ein Abspeichern des Zugriffes wird nicht erlaubt, bzw. das Feld ist ausgegraut.

Wie lässt sich das "normale" Öffnen der verschlüsselten Verbindung einrichten?

Firefox will das Zertifikat nicht akzeptieren.
nachdem du den Inhalt des unten Verlinkten gelesen und eingerichtet hast, muss du nur noch ein Lesezeichen, beginnend mit "https://..." fürs Forum speichern/hinzufügen, dann solltest du erst wieder zum akzeptieren eines (neuen) Zertifikates angehalten werden wenn ich ende des Jahres ein neues einpflege, was ab sofort jährlich geschehen wird.

Hier lang geht es weiter...
 
Oben Unten