SG Mainz, Urteil vom 14.08.2014 - S 3 AS 430/14

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Hallo,

ich möchte hier auf folgendes Urteil des SG Mainz hinweisen.
SG Mainz, Urteil vom 14.08.2014 - S 3 AS 430/14

Es steht im heutigen (45) Rechtsprechungsticker von Tacheles.
Wieder einmal beschäftigt sich das SG Mainz mit der Frage ob ein Ehepaar das nicht zusammenlebt als BG eingestuft werden kann.

Es kommt auch hier , (wie auch aus dem zitierten BSG Urteil B 14 AS71/12 R) die Feststellung das der jeweilige Regelsatz in voller Höhe zu berechnen ist, und auch bei der KDU keine Aufteilung nach Personen erfolgen kann, wenn die beiden nicht zusammen wohnen.
 
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...