Server nach Artikeln von HEISE etc. mit 700 Zugriffen pro Minute etwas überlastet (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.193
Nach den Artikeln von Heise und Telepolis heute Mittag haben wir im Moment einen durchschnittlichen Zugriff von 700-800 pro Minute zu verzeichnen. Deshalb kann es temporär zu Überlastungen kommen und die Seiten bauen sich langsam auf.
 

Kaulquappe

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
25 Mai 2006
Beiträge
974
Bewertungen
8
Nach den Artikeln von Heise und Telepolis heute Mittag haben wir im Moment einen durchschnittlichen Zugriff von 700-800 pro Minute zu verzeichnen. Deshalb kann es temporär zu Überlastungen kommen und die Seiten bauen sich langsam auf.
Booooooh, ich hab's gemerkt :icon_kratz: Und mich gefragt, woran es liegt. Deshalb: gut, dass ihr es schreibt.
 

Heiko1961

Forumnutzer/in
Mitglied seit
14 Februar 2006
Beiträge
1.986
Bewertungen
22
Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme.
Liegt bestimmt an "Alice"
:icon_hihi:
 
E

ExitUser

Gast
"Im Moment" - der war gut! Ich habe schon seit Monaten Probs mit langsamen Zugriff, bzw. weitweise keinen Zugriff (Sernertzgriff nicht möglich blablabla). Im Bekanntenkreis ist es ähnlich, der Server scheint daher oft überlastet sein.
 

Ralf Hagelstein

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
19 Juni 2005
Beiträge
791
Bewertungen
4
Das ist wohl eine Frage für die Technik-Freaks.
Liegt es am Bakbone?

Zumindest ich kann sagen, von Hanse-Net aus zum Hamburger Server von Artfiles gibt es bei mir keine Probleme.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten