Seniorenbetreuer - Hat jemand Erfahrungen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Claudia61

Elo-User*in - temp. eingeschränkt
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Oktober 2011
Beiträge
14
Bewertungen
0
Ich soll am demnächst eine 6-monatige Ausbildung mit Praktikumszeiten als Seniorenbetreuer machen. Geht von der Grone-Schule aus. Hat da jemand Erfahrungen mit? Kommt man damit wirklich in Arbeit? Oder auch nur wieder so eine sinnlose Maßnahme?
 
E

ExitUser

Gast
der name sagt doch schon alles aus
du bist dann wie ne art zivi^^
gehst mit den alten leutchen spazieren,spiele spielen .einkaufen oder andere begleitungen zu behörden oder ärtzen

sowas halt
keine pflege

das nennt sich auch altagsbegleiter google mal nach wirst viel darüber finden
 
E

ExitUser

Gast
Keine Ahnung, wo du wohnst, aber bei uns wird das von AfA schon nicht mehr geboten - es gibt schlicht und ergreifend keine offenen Stellen!

Meine Tochter hat das vor etlichen Jahren mal gemacht und nur für 6 Monate eine Stelle bekommen - Kündigung noch in der Probezeit.

Meist bekommt man nur Teilzeitstellen, der Verdienst ist auch zum :icon_kotz:

Soviel ich weiss muss man in regelmäßigen Abständen Auffrischungskurse absolvieren - die zahlst du dann aus deiner eigenen Tasche - aber das sagt dir vorher keiner :icon_neutral:
 
Oben Unten