Selber kündigen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

vespa

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
10
Bewertungen
0
Hallo ans elo Forum

Ich will zum September hin meinen Job bei einer Zeitarbeitsfirrma

kündigen.Da ich für einen Monat zu meinen Bruder nach England

fliegen werde. Habe da auch erst mitte Juni angefangen zu

arbeiten.Nun meine Frage wie kündige ich selber ? habe in meinem

zehn jahren in der Arbeitswelt selber noch nie gekündigt.
 
G

gast_

Gast
Dir ist klar, daß selber kündigen eine Sperrzeit beim ALG I zur Folge hat?

Sinnvoller wäre es, sich kündigen zu lassen.

Zu deiner Frage: Was steht denn in deinem Arbeitsvertrag bezügl. Kündigungsfristen?
 

Konstabler

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
19 Dezember 2011
Beiträge
1.769
Bewertungen
674
Du musst schriftlich kündigen und den Zugang des Kündigungsschreibens nachweisen können.

Also:


Kündigung des bestehenden Arbeitsverhältnisses


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich das Arbeitsverhältbnis fristgemäss zum xx.xx.xxxx, ersatzweise zum nächstmöglichen Termin.

Bitte stellen Sie mir ein qualifiziertes Arbeitszeugnis aus.

Mit freundlichen Grüssen

Unterschrift



Du musst mit der korrekten Kündigungsfrist gemäss Arbeitsvertrag kündigen und du musst den Zugang der Kündigung auf einer Kopie bestätigen lassen.

Hinsichtlich des Arbeitslosengeldes I oder II ist eine Eigenkündigung immer problematisch!

Du musst dich ggf. selber finanzieren, ggf. Krankenversicherungsbeiträge selber zahlen, evtl. kannst du anlässlich eines Auslandsaufenthaltes die Krankenversicherungspflicht in deutschland vermeiden. Rücksprache mit der Krankenkasse! Auslandsversicherung evtl. erforderlich.
 
Oben Unten