Schwerbehindertenausweis verlängern (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Maneki Neko

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 August 2010
Beiträge
976
Bewertungen
78
Hallo liebe Elos!

habe vorgestern nen Brief vom Sozialamt bekommen in dem steht daß ich meinen Schwerbehindertenausweis verlängern muss.

Ist ein biometrisches Bild notwendig?

Befundberichte brauche ich aber einer meiner Ärzte ist erst in der 2. Oktoberwoche verfügbar (Urlaub) daher kann es dauern bis ich einen Befund erhalte

ich habe nun 4 Wochen Zeit, das Ganze zu erledigen, der Brief ist vom 21. 9.Kann ich da noch etwas zeitlichen Aufschub bitten?

ein Fragebogen liegt auch bei - Situation unverändert

hab erst nen Schreck gekriegt als ich das Wort "Vollzug" gelesen hab:

Vollzug des Sozialgesetzbuches - Neuntes Buch - (SGB IX)
hier: Nachprüfung der gesundheitlichen Verhältnisse von Amts wegen; Bescheid vom 9. 6. 2009*


*da wurde der Ausweis ausgestellt

ist eine Untersuchung notwendig oder reichen die Befunde? Was hat es mit der Einwilligungserklärung auf sich?

danke im Voraus für sinnvolle Beiträge

Maneki Neko
 

Maneki Neko

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 August 2010
Beiträge
976
Bewertungen
78
schade, hätte mich über Feedback gefreut, hat sich erledigt und kann zu
 

ikarus

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
19 März 2008
Beiträge
966
Bewertungen
375
schade, hätte mich über Feedback gefreut, hat sich erledigt und kann zu
Mein Gott, warum handelt man nicht wenn man per Termin aufgefordert wird etwas zu tun?
Du weißt doch das man mit einem Schwebiausweis auch beim JC Vorteile hat.
Man muss auf deine Gesundheit Rücksicht nehmen, auch wenn es oft unterlaufen wird.
Nun ruf mal schnell beim Versorgungsamt an und bitte um Aufschub!
Das geht!
Vor allem wenn es zum eigenen Vorteil ist!
Es ist nur ein Bild in Passbildgröße notwendig!
Von biometrischen stand bei mir nix!

Bei mir war die Nachprüfung auch so.
Meine Ärzte habe ich umgehend informiert und abgestimmt!
Da meine Gesundheit sich nicht verbessert hat wurde meine Schwerbehinderung unbegrenzt verlängert!
Will damit sagen das geht alles recht problemlos!
Sei froh das dich das Amt nicht zum Gutachter schickt, das können die auch machen und wie es dann aussehen würde mit deiner Schwebi steht auf einem anderen Blatt!
Also sofort handeln!
 

Pendlerin

Elo-User*in
Mitglied seit
14 Dezember 2012
Beiträge
267
Bewertungen
80
Biomethrisch brauchte ich nicht,verlängert wurde automatisch in unbefristet...aber 4 Wochen ist ja der Witz des Tages...oder? Das dauert zur Prüfung Monate. Deswegen müsste es reichen wenn du einen Nachweis erbringst.
Das geht so...du s hreibst das zuständige Amt an mit der Bitte um Verlängerung. Du bekommst dann ein Schreiben in dem steht....wir haben ihr Schreiben erhalten und bearbeiten es.
Das Schreiben kommt recht schnell....die Entscheidung selber kann jedoch dauernd.
Das Schreiben reichst du als Nachsweis deiner Bemühungen beim Jobcenter ein.
Bis zur Bearbeitung der Angelegenheit hängst du beim Lobcenter in der Schwebe und man kann nichts wirklich für dich tun...muss es jedoch hinnehmen.

Grüssle von der Pendlerin
 
E

ExitUser

Gast
Wenn Du die neue Plastikkarte bekommst........

Da ist eh nix mit "biometrisch". :icon_evil:
 
Oben Unten