Schwangerschafts-Babyerstausstattung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

gangstababe78

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
Hallo
weiss einer von euch wann die Schwangerschafts und Babyausstattung bearbeitet sein muss?

Ich habe im Feb. 2009 Schwangerschafts und Babyerstausstattung beantragt dann war anfang April ein netter Mann da, der schaute das ich auch nicht schon Kinderbett etc. habe . Er meinte dann ich muss nun mindestens 3 Angebote bringen mit den benötigten sachen und diese sollten von dem zb Babyausstatter abgestempelt sein . Das habe ich dann 3 Tage später abgegeben und sollte laut dem besichtiger meiner Wohnung innerhalb einer Woche meinem bescheid haben . HAHA nun haben wir Juni und ich hab noch gerade mal gut 6 wochen bis zur Entbindung wobei die Ärzte es eher erwarten und noch immer keinen Bescheid. Also rief ich gestern bei der Arge an und die meinte ich soll doch nächste Woche nochmal nachfragen er sei noch nicht bearbeitet .

Also ich finde ja 6 Wochen vor der Entbindung braucht man sich dann auch keine Schwangerschaftsbekleidung mehr kaufen. Und so langsam sollte man ja auch alles beisamen haben was man fürs Kind braucht ich verstehe die bearbeitungszeiten der Arge echt nicht mehr . Hat denn jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? Und kann mir einer sagen wieviel man Ungefair bewilligt bekommt für die Ausstattung?
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Du könntest das Sozialgericht wegen der Dringlichkeit beauftragen, hier mal Dampf zu machen. Nämlich über eine Untätigkeitsklage.

Mario Nette
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten