Schulwechsel in anderes Bundesland, zweiter Wohnsitz, Folgen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Doku

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2015
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo und Guten Tag/Abend euch,

ich bin 19 Jahre alt, komme aus Brandenburg und besuche derzeitig ein Oberstufenzentrum in dem ich mein Abitur mache.

Nun folgendes Problem:

Ich möchte auf eine Schule in Nordrhein-Westfalen wechseln und unter der Woche bei einem guten Freund von mir wohnen und dann wieder wochenends zuhause sein.
Nun die Frage, wir beziehen ALG2, muss ich meinen Freund als zweiten Wohnsitz angeben, bzw. müsste meine Mutter dann aus unserer Wohnung ausziehen?
Also würde ich aus der Berechnung rausfallen? Weil mein Zimmer würde mir erhalten bleiben und meine Möbel/Wertgegenstände ebenfalls, ergo ich würde ja nicht richtig ausziehen, sondern ein Verhältnis, wie auf einem Internat herstellen.

Danke für eure Antworten, habe leider selbst nicht viel Erfahrung mit dem Thema und bin auf eurer Wissen angewiesen. :)
 
P

Pichilemu

Gast
Das wird vermutlich so nicht funktionieren.

1. würdest du in einer Schule in NRW als Brandenburger nicht aufgenommen werden,
2. wird dir auch sicher keine doppelte Haushaltsführung (auf das läuft es schließlich hinaus) für den Besuch einer allgemeinbildenden Schule genehmigt. Schließlich hast du keinen triftigen Grund, wieso du dein Abitur gerade in NRW und nicht in Brandenburg machen willst (gehe ich mal davon aus?)

Also, aus deiner Idee wird vermutlich nichts werden.
 

Doku

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2015
Beiträge
3
Bewertungen
0
Den Schulwechsel hab ich noch nicht eingeleitet, wollte mich erst hier über die Sicht vom Amt informieren. Also nehmen wir das erstmal aus dem Thema.

Ich würde keinen zweiten Haushalt führen, da ich in NRW keine Miete o.Ä. übernehmen muss/bzw. sie übernommen werden von meinem Freund.
 
P

Pichilemu

Gast
Das stimmt zwar, aber es gilt für dich die Ortsabwesenheitsregelung, das heißt, du musst jeden Werktag zuhause sein und die Post abholen um eventuellen Einladungen anzukommen. Und das ist mit einem Schulbesuch in einem anderen Bundesland schlichtweg nicht vereinbar.
 

Doku

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2015
Beiträge
3
Bewertungen
0
Und wie wird das geregelt, wenn man ein Internat besucht? Da geht das ja auch nicht. Außerdem würde ich das Amt darüber informieren. Es ist eine Erziehungsberechtigte vor Ort, die sich um solche Angelegenheiten kümmert.
Ebenfalls, hab ich seit Abiturbeginn, keine Post vom Amt bekommen.
 
P

Pichilemu

Gast
Und wie wird das geregelt, wenn man ein Internat besucht? Da geht das ja auch nicht. Außerdem würde ich das Amt darüber informieren. Es ist eine Erziehungsberechtigte vor Ort, die sich um solche Angelegenheiten kümmert.
Ebenfalls, hab ich seit Abiturbeginn, keine Post vom Amt bekommen.
Wenn man im Internat lebt, bekommt man gar keine Leistungen aufgrund § 7 Abs. 4 SGB II. Die Fälle, wo ein Kind einer Hartz-IV-Familie ein Internat besucht, dürften sich aber sehr in Grenzen halten.

Anders sieht es aus, wenn ansonsten eine Schule gar nicht erreichbar wäre. Dies trifft in Deutschland aber nur in sehr seltenen Fällen zu, etwa bei Familien, die auf den nord- oder ostfriesischen Inseln oder auf Helgoland leben. Dann hat man für den Internatsbesuch Anspruch auf Bafög.

Wenn du das Amt darüber informierst, kannst du dich darauf einstellen, dass dein ALG II komplett gestrichen wirst, mit allen daraus resultierenden Konsequenzen.

Das wird schiefgehen. Versuche es nicht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten