Schulden aber noch Forderung gegen ex-AG. Wie Kosten für Mahnbescheid bezahlen

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

andynbg72

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Dezember 2008
Beiträge
216
Bewertungen
5
hallo,
folgender Fall:
ich habe aus den vergangenen Jahren noch Schulden und suchte deshalb vergangene Woche die Schuldnerberatung der Caritas auf. Da ich noch eine Forderung gegenüber meines Ex-AG habe (Bundeswehr - einige Politiker sind mittlerweile damit beschäftigt, Forderung meinerseits über 40.000 Euro) meinte die Caritas ich sollte mir diese Forderung unbedingt titulieren lassen.
Das Problem ist nur, dass für einen Mahnbescheid mehrere hundert Euro fällig wären.
Daher meine Frage: Gibt es hierfür Prozesskostenhilfe, Beihilfe oder ähnliches. Ich selber kann die Kosten (ALG 2) nicht tragen und muss bis Ende August diesen Mahnbescheid beantragen. Obwohl meine Bundestagsabgeordnete mit dem Wehrbeauftragten in Kontakt ist (seit 22.12.08) und der Wehrbeauftragte meinte es würde eine längere Zeit in Anspruch nehmen tut sich nichts mehr. Meine Bundestagsabgeordnete forderte Anfang Mai das BMVG bzw. den Wehrbeauftragten zu einer Stellungnahme auf - keine Reaktion. Nunmehr zieht sich der Vorgang annähernd 6 Monate hin. Eigenartigerweise verschwanden auch mich betreffende Unterlagen im BMVG (zum Glück hatte ich Kopien und konnte diese vorlegen).

Daher meine Frage: Wie kann ich die Kosten decken bzw. wo finde ich eine Stelle bei der ich eine Kostenübernahme für den Mahnbescheid erhalte.

Danke vorab.
 

Silvia V

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
2.395
Bewertungen
192
Lies Dich mal hier durch...
NRW-Justiz: Das Mahnverfahren

Ist zwar für NRW,aber es läuft überall fast so.

Warum hat Dich die Schuldnerberatung nicht über bestehende Lösungsmöglichkeiten informiert?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten