• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Schluss mit der Hatz

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Rechtsverdreher

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
2.549
Gefällt mir
427
#1

michel73

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
1.287
Gefällt mir
118
#2
Wenn jetzt genau diejenigen, die für den Export der Arbeitsplätze verantwortlich waren, gegen diese Opfer des Wirtschaftssystems die Faust ballen, dann ist das in höchstem Maße zynisch.

So sehe ich das auch
 

sickness

Elo-User/in

Mitglied seit
27 Jun 2006
Beiträge
498
Gefällt mir
0
#3
mich wundert es nur, dass das springerschmierblatt solch einen kommentar überhaupt zulässt. allerdings spricht die unten angebrachte abstimmung wieder einmal bände über die geistige verfassung der leser...:icon_neutral:
 
E

ExitUser

Gast
#4
Schluss mit der Hatz auf Hartz-IV-Empfänger!

Wenn wir Arbeitsbereitschaft einfordern, dann müssen wir auch entsprechende Arbeitsplätze anbieten. Wenn wir das nicht können, müssen wir DARAN arbeiten. Wir können doch Hungernde nicht zum Essen zwingen, wenn nichts auf dem Tisch steht!?
Quelle: BILD

Anmerkung WL: Man fragt sich natürlich sofort, wie kann ein solcher Beitrag in die Bild-Zeitung geraten, wo doch seit langer Zeit eine systematische Hatz auf Hartz-IV-Empfänger getrieben wurde. Aber man sollte sich nicht zu früh freuen: Das ist einer der Alibi-Beiträge, mit denen dann die Diekmanns, wenn sie der Hetze bezichtigt werden, dann scheinheilig dokumentieren wollen, wie vielfältig die Bild-Zeitung doch ist. Die Bild-Zeitung ist ein Organ, das auch von vielen Arbeitslosen gelesen wird, weil sie vermeintlich billig ist. Um solche Leser nicht ständig vor den Kopf zu stoßen, muss halt auch wenigstens einige Male eine andere Meinung vorkommen.

Quelle: NachDenkSeiten - Die kritische Website Hinweise des Tages

"Die Bildung eines Menschen zeigt sich am deutlichsten in seinem Verhalten gegenüber Ungebildeten."
(Hans Kilian, deutscher Schriftsteller)

:rolleyes:
 

Rechtsverdreher

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
2.549
Gefällt mir
427
#5
Was ist Pressefreiheit?

Wenn 200 Reiche ihre Meinung unters Volk streuen dürfen.
 

sogehtsnich

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
2.197
Gefällt mir
52
#6
Was ist Pressefreiheit?

Wenn 200 Reiche ihre Meinung unters Volk streuen dürfen.
Nicht nur das, sondern auch, wenn Volksverhetzung betrieben wird, Menschen als faule, saufende Schmarotzer, Prekreiat, Unterschicht beschimpft werden und all dies ungestraft bleibt!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten