• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

SB möchte AS (Arbeitgeberservice) einschalten

Thematiker*in
Mitglied seit
13 Feb 2013
Beiträge
570
Bewertungen
75
Seid meinem letzten Gespräch möchte mein SB eine vollständige Bewerbungsmappe vorgelegt haben um diese anschließend dem AS vorzulegen. Der AS solle meine Mappe prüfen und mir passende Stellen zuschicken.

Bin ich verpflichtet dem SB meine Bewerbungsmappe vorzulegen damit diese an den AS weitergegeben wird? Ich möchte diesen Service nicht nutzen da mir die VV des SB völlig ausreichend sind.

Danke
 

alarmi

Elo-User/in

Mitglied seit
11 Mai 2013
Beiträge
388
Bewertungen
83
Ja ,muß man mitmachen da sich eine solche Verpflichtung zur Zusammenarbeit mit "speziellen Fachdiensten zur Einglliederung" der Arbeitsagentur bzw. des Jobcenters sich unmittelbar aus § 2 Abs. 1 SGB II bzw. mittelbar aus § 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. § 35 SGB III ergibt
 

ZynHH

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
13.763
Bewertungen
7.417
Ich nehme mal an, du hast das nicht schriftlich bekommen.

Wenn du beim nächsten Termin darauf angesprochen wirst, dann sagst du, du hast dir das nochmal ueberlegt und du moechtest dieses grosdzugige Angebot nicht nutzen. Darum hast du keine Mappe dabei.

Aber erst wenn das SB explizit danach fragt.

Immerhin war ed ja nicht wichtig genug um es dir schriftlich zu geben...
 

Charlot

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
Nichts privates preis geben.
Auch kein Bild, das geht den AS nichts an.
 

alarmi

Elo-User/in

Mitglied seit
11 Mai 2013
Beiträge
388
Bewertungen
83
Ich hatte von denen mal ne E Mail im Kasten....

Ich solle doch mal ne Elektronische Bewerbung hinschicken...

Die ist aber irgentwie im Spam Ordner gelandet...

Seitdem ist Ruhe mit dem AGS....
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Wenn ich meine Bewerbungsmappe abgebe dann ist darin mein Lebenslauf, Zeugnisse und evtl. Zertifikate.......was davon gehört nicht in die Hände des AGS?
Stimmt, mündlich ist nichts wert.
Warte, ob was Schriftliches kommt. Dann wirste vorlegen müssen.
Wenn aber der Service deiner JC-SB für dich völlig ausreichend ist---wirst du also gut vermittelt? In was denn?

AGS heißt Arbeitgeberservice.
Die Abteilung der Agentur für Arbeit arbeitet anders als deine tolle SB.
Die suchen zielgerichtet nach passenden Arbeitgebern für dich.
Das geht nur, wenn sie deine Bewerbungsunterlagen möglichst komplett haben.
Also Achtung---entscheide dich, was du willst. Das Gedoedel mit Maßnahmen und Sch***-Jobs vom JC oder eventuell´n richtig passendes Stellenangebot von ´nem richtigen AG...
Könnte ja vorkommen;-) Soll schon vorgekommen sein-------
 

Charlot

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Bewertungen
2.946
Wenn ich meine Bewerbungsmappe abgebe dann ist darin mein Lebenslauf, Zeugnisse und evtl. Zertifikate.......was davon gehört nicht in die Hände des AGS?
das gehört hinein.
Aber auch die Anschrift.

Tel-Nummer und Mailanschrift sind freiwillig.
Ich würde diese nicht weitergeben.
 
Oben Unten