• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Santion -->was passiert mit dem Geld?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

wuzl

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jun 2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
#1
Hallo !

Habe von der ARGE eine Sanktion bekommen:icon_rolleyes:, wegen nicht erfuellung meines EEJ. nun meine Frage : Was passiert mit dem Geld, dass die ARGE einbehaelt??? Kriegt man das I-Wann wieder... steckt sich das jmd ein?!!

Freue mich ueber Antworten :wink:
 

Rote Socke

Elo-User/in

Mitglied seit
17 Sep 2005
Beiträge
1.035
Gefällt mir
62
#2
Dieses Geld fließt der Kommune / dem Staat wieder zurück und wird genutzt um:
Arge-Schnüffler zu bezahlen
Träger für EEJs bereitstellen in den Rachen zu schmeißen.
Der Wirtschaft in den A**** zu blasen.
Tornados für den unrechtmäßigen Einsatz zu finanzieren.
Den Überwachungsstaat aus zu bauen.
Den SB, der Dir Sanktionen reingedrückt hat am kacken zu halten.
.
.
.
Für alles, nur nicht für sinnvolle Maßnahmen.
Wiedersehen wirst Du da von nichts, aber die Verwendung werden wir alle spüren.
 
Mitglied seit
15 Mai 2007
Beiträge
144
Gefällt mir
0
#3
wieviel % haben sie dir denn gestrichen ??? also bei mir haben sie fast 200 % gestirichen mir stand nur 158 € zu und 312 haben sie mir gestrichen somit ist nicht nur mein geld solder auch das meiner freundin weg und können nichts mehr zahlen.
 

wuzl

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
18 Jun 2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
#4
30%ige kuerzung .. von 582 Euro ! Wenn ich michn icht vertue: knapp 180 €
 
E

ExitUser

Gast
#5
Ein paar mal machst du das. Spätestens wenn du 0 Euro H4 bekommst und von Lebensmittelgutscheinen dein Essen holen musst, wirst du jeden EEJ (der mit deiner Gesundheit vereinbar ist) annehmen. Glaub mir, denn ich weiß wovon ich rede.
 

Scoopydo

Elo-User/in

Mitglied seit
13 Jun 2007
Beiträge
19
Gefällt mir
0
#6
Sanktion...find ich GUT !

Hi Wuzl,

SORRY- aber ich muss sagen - ich finds GUT - das es die Sanktionen gibt - auch wenn sie OFTMALS falsch an-/eingesetzt werden.

Wenn Du WEGEN NICHTERFÜLLUNG EINES EEJ ne Sanktion bekommst - so mit Recht.

Vllt. solltest Du dir mal überlegen- ob der EEJ nicht ein SPRUNGBRETT für dich gewesen wäre ??? !!! !!! !!!

Ich wäre froh- ich könnt wenigstens nen EEJ machen, aber ich bin aus gesundheitlichen Gründen nicht mal in der Lage- selbst zur ArGe zu fahren und mich um irgendwas zu kümmern, da ich wegen einer bwz. 2 verpfuschten Bandscheiben OP´s seit 13.01.07 in arztlicher Behandlung bin täglich mehr als 30 Tabletten schlucken muss, einen KONTINUIERLICHEN LEVEL VON 60 mg MORPHIUM HABE und mittlerweile im Rollstuhl sitze !!! :frown:

Glaube mir - irgendwann fällt auch Dir die Decke auf den Kopf !!!

Warum gehst du net hin ??? Nutze die Chance !!! ...es kann ein Sprungbrett sein !

Trotzdem - GRÜßLE, Scoopydo
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#7
Sorry, aber wie will jemand der selber von sich sagt keinen 1-Euro -Job machen zu können ( und so auch nicht zu müssen) entscheiden können ob ein anderer das besser hätte machen sollen?

Das muss schon jeder für sich selbst entscheiden dürfen
 

Sönke H.

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Okt 2005
Beiträge
134
Gefällt mir
0
#8
Hi Wuzl,

SORRY- aber ich muss sagen - ich finds GUT - das es die Sanktionen gibt - auch wenn sie OFTMALS falsch an-/eingesetzt werden.

Wenn Du WEGEN NICHTERFÜLLUNG EINES EEJ ne Sanktion bekommst - so mit Recht.

Vllt. solltest Du dir mal überlegen- ob der EEJ nicht ein SPRUNGBRETT für dich gewesen wäre ??? !!! !!! !!!

Ich wäre froh- ich könnt wenigstens nen EEJ machen, aber ich bin aus gesundheitlichen Gründen nicht mal in der Lage- selbst zur ArGe zu fahren und mich um irgendwas zu kümmern, da ich wegen einer bwz. 2 verpfuschten Bandscheiben OP´s seit 13.01.07 in arztlicher Behandlung bin täglich mehr als 30 Tabletten schlucken muss, einen KONTINUIERLICHEN LEVEL VON 60 mg MORPHIUM HABE und mittlerweile im Rollstuhl sitze !!! :frown:

Glaube mir - irgendwann fällt auch Dir die Decke auf den Kopf !!!

Warum gehst du net hin ??? Nutze die Chance !!! ...es kann ein Sprungbrett sein !

Trotzdem - GRÜßLE, Scoopydo
GRÖHL...BRÜLLWITZ...oh, äh ... sorrry...danke geht schon wieder.

Wo lebst DU denn ?
ne Chance ? Angemessene Arbeit ?...
am besten du bewirbst dich mal bei der Regierung als Propagandaminister...
scheinst wohl der Einzige zu sein der die Propaganda echt noch glaubt.

In Berlin sind letztes Jahr ZIG Firmen pleite gegangen - hundert Mitarbieter mussten sich arbeitslosmelden...
warum ? - na ganz einfach.
Berlin hat einfach KEINERLEI öffentliche Bau und Sanierungsprojekte mehr zur Ausschreibung gebracht.
Stattdessen haben die EEJer ganz Berlin saniert - und bestimmt hat keiner von denen nun einen Job - denn ihre Kollegen haben ja nun auch keinen mehr.
UND so läuft es wohl nahezu überall ab.

willkommen in der Realität
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten