Sanktions-Zeit-Frist seitens des Jobcenters

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2019
Beiträge
25
Bewertungen
-12
Hallo,

wie ich gelesen habe, beträgt die Sanktionsvollstreckungsfrist seitens des Jobcenters bei einer Pflichtverletzung sechs Monate (§ 31b Abs. 1 Satz 5) findet damit seine Anwendung. Mich würde allerdings interessieren, wie sieht es bei der Sanktionsvollstreckungsfrist bei dem Thema Meldeterminen aus? Darüber konnte ich nichts finden. Oder gibt es keine?
 

HermineL

Super-Moderation
Mitglied seit
4 September 2017
Beiträge
6.107
Bewertungen
19.023
Steht eindeutig und unmissverständlich im § 31b SGB II

§ 31b Abs.1 Satz 5 SGB II
Die Feststellung der Minderung ist nur innerhalb von sechs Monaten ab dem Zeitpunkt der Pflichtverletzung zulässig.
Logischerweise wäre eine Sanktion nach Ablauf der 6 Monate rechtswidrig.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten