sanktion ohne ankündigung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

herero

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2012
Beiträge
9
Bewertungen
1
hallo, ich hab mal ne frage, hatte per telefon termin mit sb, hab aber an dem tag abgesagt, aufgrund einer starken unterzuckerung( bin diabetiker), er sagte ist gut, kein festen termin ausgemacht. ich dacht der schreibt was, kam nix. hab aber heute kein geld bekommen. läuft da was
 

Speedport

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Mai 2007
Beiträge
3.334
Bewertungen
998
hallo, ich hab mal ne frage, hatte per telefon termin mit sb, hab aber an dem tag abgesagt, aufgrund einer starken unterzuckerung( bin diabetiker), er sagte ist gut, kein festen termin ausgemacht. ich dacht der schreibt was, kam nix. hab aber heute kein geld bekommen. läuft da was
Wie alt bist Du?

Kannst Du beweisen, daß Du abgesagt hast?

Kann Dein SB beweisen, daß er einen Termin mit Dir hatte?

Wenn beides per Telefon lief, kann keiner was beweisen - es ist also nichts geschehen.

Deshalb darf auch keine Sanktion stattfinden und schon garkeine mit 100% ohne Ankündigung und Anhörung. Wenn doch, wäre es einfach, sie zu kippen.

Wenn Dich diese Frage trotzdem beschäftigt, mußt Du sie dort stellen, wo sie beantwortet werden kann - nämlich Deinem SB.

Woher sollen wir wissen, was er macht oder nicht macht?

Wenn das Geld morgen nicht auf Deinem Konto ist, sofort mit Beistand zum JC und Auszahlung bzw. sofort zahlbaren Vorschuß verlangen.

WEnn das verweigert wird oder versucht wird auf Zeit zu spielen (z.B. mit Zusage einer Banküberweisung), sofort zum SG und eine EA beantragen.
 

lommler

Elo-User*in
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
277
Bewertungen
52
Oh, so etwas ist bei mir auch schon vorgekommen.
Es kam kein Geld und da sind wir zum JC gefahren, gleich zur Hauptstelle.

Dort konnte man es sich nicht erklären warum die Leistung gestoppt wurde.
Später hatte sich herausgestellt, das unser SB in der Aussenstelle auf eine Bescheinigung wartete, welche wir direkt an die Hauptstelle gefaxt hatten. Anstatt er mal im Rechner nachgesehen hätte, sperrte er die Auszahlung und dies wird in irgend einer Dienstanweisung sogar gedeckelt. Leider kenne ich den Wortlaut nicht haargenau auswendig aber das ging so unter dem Motto: "Bei Zweifel, das noch Bedürftigkeit gegeben wäre, ist der SB berechtigt die Leistungen vorerst zu stoppen".

Natürlich bekamen wir darüber weder einen Bescheid, noch eine sonstige Nachricht/Aufforderung darüber. Es fehlte einfach die Kohle.

Wir bekamen die Kohle in der Hauptstelle dann als Bar-Auszahlung und unser SB ein Schreiben von Nürnberg, denn da machte ich meinem Ärger gewaltig Luft.
 
S

silka

Gast
Hallo, herero

kein Geld wegen Meldeversäumnis?
Erstmaliges Meldeversäumnis?

Meldeversäumnisse werden mit 10% des RB sanktioniert---nach Anhörung.
Du müßtest gelegenheit bekommen, einen wichtigen Grund auch schriftlich darzulegen.

Man telefoniert ganz einfach nicht mit diesen Brüdern.
 

Tetorya

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
29 Februar 2012
Beiträge
513
Bewertungen
55
Möchte noch ergänzen: Antrag auf Datenlöschung mitnehmen.

ich hab das hier beim jobcenter abgegeben.natürlich mit kopie und eingangstempel für mich.

das habe ich nicht geschrieben, sondern jemanden hier im forum hat es hochgeladen, nun ich erinnere mich nicht wer. muss ich noch gucken. also das war seine version und ich habs nur die punkte für mich aufgeschrieben, die zu löschen sind.

hier lade ich die pdf noch mal hoch.
 

Anhänge

  • Löschung der.....pdf
    871,1 KB · Aufrufe: 104

Tetorya

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
29 Februar 2012
Beiträge
513
Bewertungen
55
Hallo, herero

kein Geld wegen Meldeversäumnis?
Erstmaliges Meldeversäumnis?

Meldeversäumnisse werden mit 10% des RB sanktioniert---nach Anhörung.
Du müßtest gelegenheit bekommen, einen wichtigen Grund auch schriftlich darzulegen.

Man telefoniert ganz einfach nicht mit diesen Brüdern.


da hast du ja völlig recht silka.
ich gehe mal gar nicht ans telefon, wenn ich sehe,
dass das jemanden vom jobcenter ist.
einmal ist mir passiert und dann sagte:
ich höre sie schlecht und hab aufgelegt.
dann wars das. ich hab dann termin bekommen :biggrin:
wo sie mich gefragt haben , wieso ich aufgelegt habe, sagte ich mein tel ist kaputt.
dann meine der sb ich soll mir einen neuen kaufen.
ich sagte, wenn sie mir geld geben gerne :biggrin:
dann hat er nichts mehr gesagt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 41016

Gast
hallo, ich hab mal ne frage, hatte per telefon termin mit sb, hab aber an dem tag abgesagt, aufgrund einer starken unterzuckerung( bin diabetiker), er sagte ist gut, kein festen termin ausgemacht. ich dacht der schreibt was, kam nix. hab aber heute kein geld bekommen. läuft da was

Steht bei dir vielleicht eine Einnahme an, die verrechnet werden soll? Ich hatte das Theater mal im Zusammenhang mit einer Steuererstattung.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten