"Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Überprüfungsantrages von ELO (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Torsten68

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
252
Bewertungen
0
Ich weiß jetzt nicht ob es erwünscht ist dieses als Sammelthreade zu benennen wenn nicht einfach Löschen.

Mich würde Interessieren wie eure Arge auf die Abgabe des Überprüfungsantrages wegen dem hesischen Hartz4 Urteil reagiert hat bzw welche Widersprüche ihr diesbezüglich bekommen/bekommt habt.

Ich habe heute meinen Antrag dafür in Dortmund abgegeben nach dem ich verwundert war das der Empfang mal wieder geändert worden ist (früher 1 Zimmer 2 Sachbearbeiter Kunden Schlage lang., Danach wieder 1 Zimmer Kundenschlange endlos .Jetzt 2 Zimmer 4 Bearbeiter schlage gering (kann das sein das Wahljahr ist :icon_knutsch: ).

habe ich meinen Überprüfungsantrag abgegeben mit der Bitte die Kopie bitte zu Stempel und zu Unterschreiben.

Darauf die Bearbeiterin :Was ist den los in letzter Zeit kommen hier ewig Überprüfungsanträge rein. (Tippe mal drauf das noch einige von hier aus Dortmund kommen :biggrin:)
:biggrin: war meine Reaktion.
Danach hat Sie wahrscheinlich völlig perplex mir Die Originale gestempelt und die Kopien (Was übrigens ganz groß draufstand)in die Akte gelegt.

Jetzt heißt es warten.

Habt Ihr schon was von eure Arge zurückbekommen?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Hi Torsten,

gut gemacht. Hatte diesbezüglich ja gestern - in einem anderen Thread - auch nachgefragt.

Ich werde meinen "Liebesbrief" heute der ARGE übergeben:icon_twisted:

Mal sehen was die dazu sagen :) Scheint ganz so als ob das mehrere machen. Richtig so. Ich denke diese Nachricht hat sich in den Foren super schnell rumgesprochen.

Solle die ARGE doch an ihrem Papier ersticken. Sonst sind die ja auch immer ganz scharf drauf alles schriftlich zu haben. Und am besten in guter deutscher Manier in 3-facher Ausführung.

Sobald ich mehr weiss poste ich.

Viel Erfolg euch allen!!!

Gruss

Paolo
 

Torsten68

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
252
Bewertungen
0
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Nachtrag
habe noch 4 Leute die mit mir da standen auf das Forum und die Sachlage Hingewiesen.

@Paolo
Solle die ARGE doch an ihrem Papier ersticken. Sonst sind die ja auch immer ganz scharf drauf alles schriftlich zu haben. Und am besten in guter deutscher Manier in 3-facher Ausführung.
Wie hieß es so schön Da Arbeitsplätze schaffen wenn schon nicht für uns dann zumindest für die Arge:icon_twisted:
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

bei meiner abgabe konnte kein raktion der ARGE erfolgen da ich das
schreiben mit einschreiben rückschein geschickt habe.
bei mir rechnet sich das sowieso nicht ich müsste zur ARG erst mal
25 km hin und und 25 km zurück da kann ich es gleich per post machen.
und so kurz darauf ist noch kein reaktion zurückgekommen.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Nachtrag
habe noch 4 Leute die mit mir da standen auf das Forum und die Sachlage Hingewiesen.

@Paolo


Wie hieß es so schön Da Arbeitsplätze schaffen wenn schon nicht für uns dann zumindest für die Arge:icon_twisted:
Super Sache Torsten,

ich habe auch gewisse Leute aus meinem Umfeld drauf aufmerksam gemacht. Ich hoffe es wird ein bundesweiter Ü-Antrags-Tsunami :icon_twisted::icon_twisted:

Gruss

Paolo
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Super Sache Torsten,

ich habe auch gewisse Leute aus meinem Umfeld drauf aufmerksam gemacht. Ich hoffe es wird ein bundesweiter Ü-Antrags-Tsunami :icon_twisted::icon_twisted:

Gruss

Paolo
ich habe hier auch aufgeklärt und einige ü-anträge fertig gemacht da freunde und bekannten kein PC besitzen war ich doch gern behilflich damit auch ordentlich post bei der ARGE eingeht.
 

fritzi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 Dezember 2007
Beiträge
518
Bewertungen
2
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Ich habe meinen Überprüfungsantrag persönlich bei meinem Sachbearbeiter eingereicht, das Schreiben von ihm kopieren und mit Unterschrift und Eingangsstempel versehen lassen. Nun warte ich ...

Ich habe auch andere über diese Sache informiert, aber manche Leute sind einfach zu tranig :icon_sleep:. Allein das Heraussuchen der Bescheide ist schon eine Riesenhürde.
 

blinky

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juni 2007
Beiträge
7.036
Bewertungen
1.912
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Ich habe meinen Überprüfungsantrag persönlich bei meinem Sachbearbeiter eingereicht, das Schreiben von ihm kopieren und mit Unterschrift und Eingangsstempel versehen lassen. Nun warte ich ...

Ich habe auch andere über diese Sache informiert, aber manche Leute sind einfach zu tranig :icon_sleep:. Allein das Heraussuchen der Bescheide ist schon eine Riesenhürde.

Ich habe schon welche auf diese Möglichkeit aufmerksam gemacht. Von eimem kam nur: "Keine schlafende Hunde wecken" und bei anderen "das lohnt sich nicht". Ich versteh es nicht warum einige Leute sich nicht für ihre Rechte einsetzen. Ich auf jedenfall hab meinen Ü-Antrag abgegeben. Der Mann am Empfang hatte es sich kopiert gehabt. Orginal behalten. Auf Kopie nur Unterschrift und Datum von Hand. Als er es mir geben wollte ich so "Hätte da gern noch Stempel drauf". Nicht das es nachher heißt, wenn es drauf ankommt. Das kann ja jeder drauf kritzeln.

Demnächst werde ich nochmal wegen der Sache vorstellig. Da ich heute Post von Widerspruchstelle bekommen hab. Bekomme neuen Bescheid, da ich wegen Warmwasser Bescheid angefochten habe. Wenn der neue Bescheid da ist, lege ich erneut Widerspruch ein. Aber diesmal in dieser Angelegenheit hier.

Gruß

Blinky
 

fritzi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 Dezember 2007
Beiträge
518
Bewertungen
2
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Von eimem kam nur: "Keine schlafende Hunde wecken" und bei anderen "das lohnt sich nicht". Ich versteh es nicht warum einige Leute sich nicht für ihre Rechte einsetzen.
Ich finde dieses Ducken und Kuschen zum :icon_kotz2:. Wegen solcher Leute ist es sehr schwer, etwas zu bewegen und zu ändern. Wenn sie ihre Nase nur ein klein wenig aus ihrem persönlichen Sch...haufen stecken können, regen sie sich nicht :icon_dampf:. Reicht ja.
 
E

ExitUser

Gast
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Ich finde dieses Ducken und Kuschen zum :icon_kotz2:. Wegen solcher Leute ist es sehr schwer, etwas zu bewegen und zu ändern. Wenn sie ihre Nase nur ein klein wenig aus ihrem persönlichen Sch...haufen stecken können, regen sie sich nicht :icon_dampf:. Reicht ja.
Die markierten Sätze haben einen abwertenden Tonfall. Schon mal nur einen Gedanken daran verschwendet, dass die meisten nicht die Kraft und den Mut haben sich zu wehren?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Ich finde dieses Ducken und Kuschen zum :icon_kotz2:. Wegen solcher Leute ist es sehr schwer, etwas zu bewegen und zu ändern. Wenn sie ihre Nase nur ein klein wenig aus ihrem persönlichen Sch...haufen stecken können, regen sie sich nicht :icon_dampf:. Reicht ja.
"Das deutsche Volk bewertete er wenig schmeichelhaft wie folgt:
Absolut Obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!
Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehr hat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein, auch das was ihm noch helfen könnte."

Carl Friedrich von Weizsäcker
"Der bedrohte Friede – heute", Hanser, München 1994, ISBN 3446176977

Gruss

Paolo
 

ronk96

Elo-User*in
Mitglied seit
28 März 2008
Beiträge
269
Bewertungen
19
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Ich finde dieses Ducken und Kuschen zum :icon_kotz2:. Wegen solcher Leute ist es sehr schwer, etwas zu bewegen und zu ändern. Wenn sie ihre Nase nur ein klein wenig aus ihrem persönlichen Sch...haufen stecken können, regen sie sich nicht :icon_dampf:. Reicht ja.
Mir ist es leider auch noch nicht gelungen jemanden für eine gewisse Gegenwehr zu begeistern, nach wie vor.
Die meisten Streiten sich lieber eher Verbal mit Arge Angestellten, immer wieder, wenn Sie sich ungerecht behandelt fühlen, vor allem finanziell.
Meinen Ü-Antrag hab ich heut abgegeben und gleich noch einen zweiten, weil ich grad mal da war.:icon_smile:

gruß ron
 

fritzi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 Dezember 2007
Beiträge
518
Bewertungen
2
AW: "Sammelthreade" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

... dass die meisten nicht die Kraft und den Mut haben sich zu wehren?
Auf der Welt gibt es nichts,
was weicher und dünner ist als Wasser.
Doch um Hartes und Starres zu bezwingen,
kommt nichts diesem gleich.
Daß das Schwache das Starke besiegt,
das Harte dem Weichen unterliegt -
jeder weiß es,
doch keiner handelt danach.
(Lao-Tse)

:icon_smile:
 

Torsten68

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
252
Bewertungen
0
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

:icon_sad: es scheint so als würden nur ein paar Leute den Widerspruch abgegeben zu haben wenn ich mir den Thread so anschaue?
Und das bei einem der größten Forum Deutschland's zum Thema ALG2/Hartz4

Es scheint ja so als ob die Leute doch zufrieden sind so wie es ist obwohl ja immer wieder alle am schreien sind geht es wohl den Leuten recht gut oder sehe ich das falsch?

Ich könnte Heulen wenn ich soetwas sehe:icon_neutral:
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Geh' mal davon aus, dass mehr Menschen, als sich hier melden, den Überprüfungsantrag abgegeben haben oder das noch werden - solltest Du jedem selbst überlassen, ob er sich an dem Thread beteiligt oder nicht, denke ich.

Ich z.B. nehme auch bei Spendenaufrufen nicht an dem üblichen "Ich hab' überwiesen - Geld ist raus!" teil ... :redface:

Nicht aufregen, Torsten. ;)
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

mein Ü Antrag ist per Fax raus.

Bitte wenn möglich kurze Info (Ansprüche sichern mit ELO Adresse)) vor den ARGE´n/Jobcenter verteilen.
 

Torsten68

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
252
Bewertungen
0
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

@ biddy

Morgen erstmal
Klar ist das jedem selber überlassen hier Teilzunehmen aber wenn sich die Leute dazu öffentlich bekennen dann würden auch die Leute sich beteiligen die Denken hat doch sowieso keinen Sinn.

Wie heißt es so schön Öffentlichkeit ist das beste Druckmittel.

@wolliohne
auch dir einen guten Morgen

Ich habe ca 50 Anträge vor der Arge verteilt (das 1x das ich so etwa gemacht habe)leider ist meine Druckerfarbe mittlerweile leer muss jetzt warten bis ich mir neue Leisten kann :))


Was in eigener Sache
Der Widerspruch ist ja gegen Empfangsbestätigung abgegeben worden muss eigentlich eine Reaktion seitens der Arge erfolgen ?
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.604
Bewertungen
4.231
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

ist schon in Ordnung. Wir werden hier auch nur ein Bruchteil der Reaktionen abbilden können.
Geh' mal davon aus, dass mehr Menschen, als sich hier melden, den Überprüfungsantrag abgegeben haben oder das noch werden - solltest Du jedem selbst überlassen, ob er sich an dem Thread beteiligt oder nicht, denke ich.

Ich z.B. nehme auch bei Spendenaufrufen nicht an dem üblichen "Ich hab' überwiesen - Geld ist raus!" teil ... :redface:

Nicht aufregen, Torsten. ;)
 

Torsten68

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
252
Bewertungen
0
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Auch dir einen guten Morgen Martin :)

Aber schade ist es trotzdem da Du ja am besten weist das die Öffentlichkeit der beste Partner der Arbeitslosen ist (momentan leider nur Negativ in den Medien)

Was ist damit:

Was in eigener Sache
Der Widerspruch ist ja gegen Empfangsbestätigung abgegeben worden muss eigentlich eine Reaktion seitens der Arge erfolgen ?
oder ist das egal ob Sie reagieren oder nicht ?
 

Ingvar

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juli 2008
Beiträge
530
Bewertungen
50
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

So, mein Ü-Antrag ist heute raus.:icon_party:
Bin schon gespannt auf die Reaktion und werde euch auf dem laufenden halten.:icon_twisted:
 

catwoman666666

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 April 2007
Beiträge
1.641
Bewertungen
153
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Einen solchen Überprüfungsantrag kann man doch sicher auch stellen, wenn man wieder in Lohn und Brot ist, oder irre ich mich da?

viele Grüße
catwoman
 

ladydi12

Super-Moderation
Mitglied seit
22 Juli 2006
Beiträge
2.842
Bewertungen
612
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Hallo @all,

ich bin ebenfalls dabei, diese Woche die ARGE mit etlichen Anträgen, darunter Weiterbewilligung, Reisekosten, den Ü- Antrag von euch, Bewerbungskosten zuzuscheißen. Hab jetzt endlich dazu den nötigen Auftrieb und sortiere u.a. deswegen meine Unterlagen.

meint ladydi12
 

blinky

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juni 2007
Beiträge
7.036
Bewertungen
1.912
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Und ich werde am Freitag Widerspruch einlegen, da die Leistungsabteilung meinen alten Bewilligungsbescheid aufgehoben hat und einen neuen geschickt hat (wegen Warmwasser).

Blinky
 

blinky

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juni 2007
Beiträge
7.036
Bewertungen
1.912
AW: "Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Übeprüfungsantrages von ELO

Bereits heute geschehen, da ich doch heute in den Hause der Sanktionsbehörde zu tun hatte.

Blinky
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten